C7-00 Nokia C7 ins WLAN Netz WPA2 Enterprise

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von Biz_z_are, 7. Okt. 2011.

  1. Biz_z_are

    Biz_z_are Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    Ich bin schon sicher ein halbes Jahr an einem Problem mit meinem C7 oder allgmein mit Symbian.
    Ich habe deswegen auch schon den Support von Nokia kontaktiert, jedoch lassen die mich mit Standartantworten ablitzen.
    Leider hat auch stundenlanges Googeln nichts gebracht und auch eine Anfrage an den Hochschulsupport hat keinen Erfolg gebracht.

    Nun zu meinem Problem:
    In der Schule haben wir ein WPA2 Enterprise gesichertes System.
    Sicherheitstyp: WPA2-Enterprise
    Verschlüsselungstyp: AES
    Netzwerkauthentifizierung: Geschütztes EAP (PEAP)
    Verbindung mit folgendem Server herstellen: radius.xy.ch
    Stammzertifizierungsstellen: QuoVadis Root CA 2
    Authentifizierungsmethode auswählen: EAP-MSCHAP v2

    --> Diese Angaben habe ich alle aus dem Windows Netzwerkcenter herausgelesen.

    Per Windows kann ich mich einfach per Benutzername und Passwort anmelden. Das Zertifikat habe ich bei Windows bereits exportiert und dann aufs Handy geladen, das sollte also eigentlich stimmen.

    Ich habe auf dem Handy schon unzählige verschiedene Kombinationen versucht, jedoch beim Verbindungsversuch, verbindet der sich ca. 2 min und dann steht oben links Authent. Fehler.

    Bin leider völlig ratlos was ich machen soll.
    Falls ihr noch weiter Angaben braucht, fragt bitte.


    Danke

    mfg
     
  2. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    217
    kauf dir mal die aktuelle ct vom 26.09.2011 da steht auf den Seiten 194/195 genau erklært wie man Symbian3 Geræte mit Hochschulnetzen verbindet. Hørt sich fuer mich ganz so an als ob das dein Problem løsen kønnte.
     
  3. Biz_z_are

    Biz_z_are Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Danke dir vielmals für den Tip. Habe mir gleich die Ausggabe geholt und muss sagen, dass es sehr gut sein kann, dass genau diese Anleitung mein Problem lösen wird. Ich werde nun mal alles so einstellen und dan Montags berichten obs funktioniert.

    mfg Biz

    --- Edit ---

    Hallo,

    Danke dir vielmals für den Tip. Habe mir gleich die Ausggabe geholt und muss sagen, dass es sehr gut sein kann, dass genau diese Anleitung mein Problem lösen wird. Ich werde nun mal alles so einstellen und dan Montags berichten obs funktioniert.

    mfg Biz
     
  4. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.883
    Zustimmungen:
    132
    Bist du dir bei der Seitenangabe sicher ?

    Wie heißt der Artikel ?

    @Biz, wie heißt der Artikel in der CT da Online nichts zu finden ist Danke !

    mfg
     
    #4 teleoase, 8. Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. Okt. 2011
  5. Biz_z_are

    Biz_z_are Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  6. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.883
    Zustimmungen:
    132
    Danke war nicht die aktuelleste Version Heft 22 daher das "nicht finden" !

    Hast du schon probieren können ob es funktioniert ??

    mfg
     
  7. Biz_z_are

    Biz_z_are Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hab schon alles eingestellt, werde aber erst morgen abend wieder die möglichkeit haben mich ins Hochschulnetz einzuwählen.

    wer den erfolg oder misserfolg dann posten ;-)
     
  8. Biz_z_are

    Biz_z_are Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So ich habe heute die eingestellte Wlan-Konfiguration (aus C'T) ausprobiert und es hat leider nicht funktioniert.

    Es verbindet ca. 30 sek. und dann steht oben links Authent.- Fehler.

    Hat jmd eine Idee?

    mfg Biz
     
  9. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    217
    da ist mein Latein am Ende... mit den Enterprise Geschichten kenne ich mich nicht aus.
     
  10. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Also ich hab die Anleitung an der Uni Bonn probiert und sie klappte auch nicht, das lag aber daran, dass meine Uni für Eduroam nicht PEAP, sondern TTLS nutzt und als innere Authentifizierung dann PAP statt MSCHAPv2.
    Hab dann die entsprechenden Einstellungen angepasst und dann lief es!

    Was in der ct Anleitung aber auch jeden Fall falsch war: die Anmeldung am äußeren Ring (PEAP) erfolgt in der Regel mit anonymous@abc.yz (bei dir vermutlich radius.xy.ch). "Verwendetes Gebiet" muss auf "Benutzerdefiniert" stehen, "Gebiet" selber bleibt leer.
    Erst im inneren Ring (MSCHAPv2) gibst du dann deinen Benutzernamen und dein Passwort ein.

    Ansonsten frag nochmal bei deinem Rechenzentrum nach oder probier ggf. direkt das ganze noch mal mit TTLS und PAP.
     
    #10 pommesmatte, 14. Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14. Okt. 2011
Die Seite wird geladen...