5800 Nokia 5800 XM - Problem mit SDHC-Karte

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von C--Man, 20. Juli 2011.

  1. C--Man

    C--Man Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Ich habe heute den "Albite Reader" ausprobiert.
    Dieser hat auch tadellos funktioniert.
    Solange bis ich diesen in den Vollbild modus gestellt habe,
    da verschwinden die Buttons und man kann ihn mit diesem Handy nicht mehr beenden.
    Soweit so gut, also habe ich versucht das Progamm abzuschießen (mittlere Taste lange halten --> Programm --> Schließen)

    Und hier komme ich zu meinem Problem:
    Anstatt das das Probramm geschlossen wurde und ich wieder weiter machen konnte ist das Handy eingefrohren.
    Nach ca einer Stunde habe ich dann den AKKU raus genommen (ja ich weiß, dass sollte man nie, nie, nie machen)
    Resultat das Handy fährt mit SD Karte nicht mehr hoch.
    Wenn ich ohne SD Karte starte gehts, sobald ich die wieder rein Packe spinnt sich das Handy wieder aus und zugriff auf die Karte habe ich auch nicht mehr.

    Die Karte selbst dürfe aber nichts haben,
    im PC wird sie einwandfrei erkannt und ich kann auch alle Dateien kopieren.
    Warscheinlich ist irgend eine Datei beschädigt.

    Vielleicht hatte schon jemand ein ähnliches Problem und kann mir mit gutem Rat zur Seite stehen.

    Klar, formatieren und alles neu drauf Packen geht auch.
    Ist zwar mühsam weil ich viele Programme drauf hab, möcht ich aber nur als letzte möglichkeit im Auge behalten.

    lg
    Ritchie
     
  2. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    so du kannst erst einmal versuchen die App zu deinstallieren und wen das nicht gut geht, dann noch ein Reset *#7780# .

    mfg
     
  3. C--Man

    C--Man Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    erstmal danke für die Antwort.
    Leider komm ich damit nicht weiter.
    Die APP kann ich nicht deinstallieren, da sie auf der SD ist, und sobald die im Handy ist nichts mehr geht.
    Der reset ist da auch nicht ziehlführend, da ja auch das Display nicht reagiert und ich so keine Zahlen eingeben kann.
    Einen Hardreset mit "ROT"+"GRÜN"+"Kamera" beim einschalten habe ich noch nicht gemacht, da ja das Handy sobald ich die SD-Karte entferne nach einem restart wieder normal arbeitet.

    Ich fürchte da hats irgend eine Katalogdatei geschossen.
    Ich weiß nur nicht welche dafür verantwortlich sind, bzw welche ich ungstraft löschen kann.

    Natürlich besteht auch die Möglichkeit dass die Karte nach ca 2,5 Jahren gebrauch einfach altersschwach ist und sowieso getauscht gehört.
    Mich wurdert da aber nur dass ich am PC fehlerfrei kopieren kann.

    lg
    C
     
  4. riep16

    riep16 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Okt. 2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Formatier dich die SD am PC gegebenenfalls vorher am PC noch Daten sichern.

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  5. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.884
    Zustimmungen:
    132
    Hei C--Man,

    Karte am PC anschliessen, versteckte System Dateien anzeigen, aktivieren beim PC und durchsuch erst mal die Karte nach *.sisx oder sis Dateien oder mit dem Prgrammnamen bevor du alles Platt machst das sollte eigentlich funktionieren !

    mfg
     
  6. C--Man

    C--Man Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    danke für die Tips,
    leider habe ich nicht die entsprechende Datei gefunden.

    Aber zu guter letzt habe ich das Problem verifizieren könnnen.

    Wie gesagt ich habe eine 16GB Karte drin und logischer weise haufen an Daten.
    Viele Programme, ganz viele mp3, ein paar Videos und 1000de Fotos.
    Und da kommen wir zum Problem.

    Ich habe mir also eine neue Karte gekauft und nach und nach die Programme und die Daten geholt.
    Als ich meine knapp 4000 Fotos auf die neue Karte gespielt habe hatte ich den gleichen effekt wie mit der Alten.
    Test --A 1000 Bilder löschen geht wieder.
    Also auch auf der alten Karte vieles gelöscht --> Tata geht auch wieder.

    Offensichtlich hab ich mit dem Reader zufällig die Schwelle der maximal Dateien (die Stück und nicht die Größe, denn ich habe jetzt 3,5G frei und hatte schon mal ein paar Videos mehr drauf dass ich fast voll war)
    Also, auf der Karte waren 10577 Dateien in 1372 Ordnern.

    Naja, ich hab das Handy fast 3 Jahre, da kommt schon was zusammen.
    Insbesondere wenn ich mir die Fotodaten ansehe.
    Die Fotos werden in unterordnern nach Monat, in weiteren Unterordner zu je max 100 Dateien gelegt.
    Darinn gibt es dann einen weiteren Unterordner mit den Vorschaubildern.

    Sprich 4000 Fotos -> knapp 100 Ordner --> und doppelt so viele Dateien.
    Ergo --> Frühjahrsputz ist angesagt ;-)

    Ich hoffe ich kann mit diesem Beitrag noch jemanden helfen der ein ähnliches Problem hat.

    lg
    C--Man
     
  7. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.884
    Zustimmungen:
    132

    Sag ich da blos :cool:

    mfg
     
Die Seite wird geladen...