Nokia 5800 vs. LG KC 910 Renoir

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von tbona, 6. Aug. 2009.

  1. tbona

    tbona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Aug. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Erst mal "Hallo" an alle Forummitglieder.

    Vielleicht könnt ihr mir auf die Sprünge helfen, weiß zwar genau will, und kenne die beiden Handys laut datenblatt auch, habe aber mit LG Handys Null Erfahrung, und wollte eure Meinung dazu hören.

    Vorab ist für mich Kameraqualität, Videoqualität, Touchscreen(sollte nicht zu lahm beim Tippen sein),Internet und abspielbare Formate wie MP4-Xvid-Pdf usw. wichtig.

    Eigentlich stand das 5800 schon fest, hatte mich schon mit der eher "mäßigen" Kamera des Nokias abgefunden, da ich der Meinung bin das mit rund 200€ ein Super Preis/Leistung besteht.
    Da bin ich durch Zufall (weil mich LG eigentlich nie interessiert hat) auf das Renoir gestoßen.
    Nur gut 20€ teurer, aber mit einer wesentlich besseren Kamera, und m.M. etwas besser verarbeitet.
    Laut Datenblatt finde ich das Renoir mittlerweile besser.
    Ich weiß das das 5800 mit S60 das bessere System für Progs und Spiele hat, aber das ist mir nicht so wichtig.
    Mir ist die Kamera wichtiger, und das LG kann obendrein auch noch Divx/Xvid abspielen was ich Cool finde!
    War bei MM gewesen und hab bei beiden etwas durch die Menüs getippelt, da war das 5800 ein Hauch besser, und reagiert haben Sie beide ganz gut.
    Videos können beide eigentlich ganz gut aufnehmen.
    Hab nur keine Ahnung wie die Tauglichkeit und Qualität des LG ist.
    Support (bzgl. Updates) soll ja nicht so berauschend sein, habe aber schon was feines zum Flashen gefunden wo man einige Bugs des Renoirs beseitigen kann, zb. Opera Mini Fullscreen usw.

    Was meint ihr??
    Würde gerne eure Meinungen dazu hören, wäre sehr kulant!!

    BESTEN DANK im voraus!!!
     
  2. Mr. Nice

    Mr. Nice Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Aug. 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
  3. MrAss69

    MrAss69 Guest

    @Mr. Nice

    Wer lesen kann...

    In Deinem Link gehts ums KM900, aber der Threadersteller fragt nach dem KC910...

    MfG

    Moi
     
  4. tbona

    tbona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Aug. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    So sieht's aus...Danke
     
  5. Sssnatcher

    Sssnatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hatte beide in der Hand und ich muss sagen, Nokia's 5800 ist mit billigstem Plastik ausgesattet. Das fühlt sich absolut billig an. Gut das Renoir ist auch aus Plastik, fühlt sich aber weitaus wertiger an.
    Tests aus dem Internet kannst in die Tonne kloppen, zumindest wenns um den Verlgeich zu Nokia-Handys geht. Komischerweise fallen Bewertungen zu Nokia-Handys meist besser aus, als diverse User-Berichte.
    Ich hab mich gegen Nokia mittlerweile entschieden, da mir zuviel Plastik verbaut wird, das dazu noch minderwertig aussieht, wie beim N97, oder die meist magere Ausstattung. Hatte mal ein 6300 gekauft und musste feststellen, das da kein USB-Kabel im Lieferumfang war. Was sollte das? Ein Kabel das noch nicht mal 10€ kostet? Andere Hersteller leifern das bei Handys <100€ schon mit!!!
    Am besten gehst in den nächsten MM oder Saturn und schaust dir die Geräte vor Ort an. Da kannst dir selbst ein Bild bezüglich der Haptik, Software und Materialien machen. Tests können nur ein Anhaltspunkt bieten, mehr aber nicht, den auch Tests von Zeitschriften usw. sind meist Objektiv gehalten.
     
  6. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Beiim 5800 wird alles mitgeliefert.
    Unser Nachbar hat soch kürzlich aus ner VVL heraus ein 5800 geholt, da war alles dabei, Kopfhörer, USB-Kabel etc...
    Und wenn du mit dem Handy Spiele spielen willst, und eine große Auswahl an Spielen/Anwendungen haben willst, ist es definitiv das 5800 XM.
    Das fühlt sich auch alles andere als "Billig" an.

    Zum Argument "Billiges Plastik" kann ich nur sagen, wenn du bei der Auswahl eines Handy NUR aufs verbaute Material guckst, dann viel Spaß weiterhin...

    Das 5800 kann so ziemlich alles abspielen, du müsstest nur den Core Player und den DivX-Player nachrüsten, dann kann es so ziemlich alle Formate abspielen :D
    PDF ist ab Werk dabei ;)
    Genau wie MS Office-Dokumente ;)
     
    #6 Samus Aran, 7. Aug. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 7. Aug. 2009
  7. Sssnatcher

    Sssnatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Nun hab ich ja nicht behauptet das es das Hauptkriterium ist. Klar spielt die Software und die verbaute Hardware eine sehr wichtige Rolle. Bei mir ist es halt so, es muss so ziemlich alles stimmen. Softwaregimmicks wie Videoplayer usw. sind für mich kein Hauptkriterium. Ich nutze es nicht so bzw. gar nicht. Und spielen tu ich mit dem Handy so gut wie nie.
     
  8. spanky2200

    spanky2200 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Feb. 2007
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    7
    Also generell sind beide Handy gut, aber ich würde sagen, dass du bei dem Nokia mehr vorteile hast.

    • günstiger
    • 8GB Speicherkarte dabei
    • besser zu "modden"
    • Soundqualität, falls es wichtig ist
    • uvm.

    noch dazu hast du dann ein Nokia, welches bei Handy doch eher die Nase vorn hat, allein schon durch den Fortschritt usw.
     
  9. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Fortschritt schön und gut, aber nicht, wenn es zu Lasten der Verarbeitungsqualität geht...

    MfG

    Moi
     
  10. spanky2200

    spanky2200 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Feb. 2007
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    7
    Ich find die Verarbeitung völlig ok, klar, dass man für ca. 200€ kein Chrom-Vanadium Gehäuse bekommt... Aber es reicht aus!
     
  11. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Das 5800 unseres Nachbarn ist auch sehr stabil, was es für mich zu einem fast perfektem Handy macht :) (Perfekt wäre das N97 :fresse)

    Die Verarbeitungsqualität ist imho nicht schlechter als bei anderen Handys auch.
     
  12. tbona

    tbona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Aug. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    DANKE erstmal an euch!

    Wie gesagt, das 5800 stand schon fest, hab auch eigentlich mehr Bock darauf, aber die Fotokamera kommt echt nicht an das LG dran...
    Und das ist mir schon sehr wichtig!
    So ne Shice, war selten beim Kaufentscheid so uneinig, ich glaub ich hol mir das LG!
    Fahre aber trotzdem nochmal im MM
     
  13. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Wenn das 5800 fest stand, und du die Entscheidung an der (imo VÖLLIG ausreichenden) Kamera des 5800 fest machst, wirst du tief ins Klo greifen :(
     
  14. tbona

    tbona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Aug. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst aber auch ein verunsichern...:D
    Nee nur Spass, nehme echt dein Beitrag ganz schön ernst.
    Kamera, Divx/Xvid und PDF war letztendlich Kaufentscheid.
    Nachdem du aber geschrieben hast das das 5800 auch Divx/Xvid unterstützt (kann man das einfach nach installieren, iund klappt das wirklich?)),
    und PDF's lesen kann (hab ich wohl überlesen im Datenblatt) hat sich das Blatt gewendet...
    Kannst das bitte noch näher darauf eingehen mit dem tief ins Klo greifen ??
    Besten Dank!!
     
  15. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Näher eingehen? :D

    Ich mag LG nicht. Die können zwar tolle Mikrowellen machen(wir haben eine), aber bei Handys bin ich mir echt nicht sicher.
    Ich mag an Nokia, dass man fehlende Komponenten bei 95% der Fälle einfach nachinstallieren kann.
    Bei LG muss man manchmal tausend Umwege dafür gehen...
    Die jetzigen LG-Handys haben zwar ein erstklassiges Design, aber es nur deswegen zu kaufen, ist unsinnig.
     
  16. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
  17. tbona

    tbona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Aug. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    THX Sky, Super Sache, lese ich mir durch

    ---

    Hab mir mal ein paar Seiten reingezogen und das 5800 hatt ja auch so seine Bugs.
    Nach meiner Meinung kommt das 5800 in den Threa tnicht so gut weg (oder ich hab nur die Negativen gelesen...)

    @Skyrider
    Deine persönliche Meinung zu den 5800 und Renoir würde mich interessieren..
    Rückste damit raus??


    Besten Dank
     
    #17 tbona, 8. Aug. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Aug. 2009
  18. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Das Renoir hat genauso seine Bugs wie das Nokia auch.
    Nur weil die nicht erwähnt werden, heißt das nicht, dass es keine gibt :D
     
  19. tbona

    tbona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Aug. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß, ich hab das Renoir nur nicht erwähnt, weil es einige nur von den Renoir gesagt haben das es verbugt ist
     
  20. Michi1974

    Michi1974 Berater Soziale Netzwerke

    Registriert seit:
    5. Okt. 2007
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    20
    Habe beide gehabt bzw habe sie noch...das Renoir wirkt auf den ersten blickk wertiger, und die Kamera ist tasächlich 1a...allerdings bin ich wiede beim 5800 gelandet, warum?

    Das Renoir besitzt einige bugs die ich beim Nokia noch nicht hatte,wie z.b das sich das W-Lan immer mal wieder vebindet und nicht verbindet. . Es stürzt häufuger mal ab und die Politik von LG, nur alle jubeljahrel ein Update rauszubringen ist eine Katasrophe...

    Und nun kommen wir zu den absoluten, für mich, k.o argument gegen LG...das Betriebssystem ist ne eigenproduktion. Du findest im netz, bis auf Java anwendungen keinerlei software die darauf läuft. Versuch mal ne navi-software, bis auf we-travel, zu finden die auf dem teil funktioniert. Und wer we-travel nutzt sollte lieber beim Fakl-stadtplan bleiben, das ist sicherer und komfortabler. Du kannst auf dem Renoir keinerlei eigene themes nutzen...

    Also abschließend...das Renoir ist ein gutes Mobil mit guter kamera und guter Haptik...allerdings steckt es, wie alle von LG in seiner kleinen Welt fest.

    Nokia 5800, vieleicht nicht so hochwertig in der Verarbeitung..allerdings sind dem Spaß und dem Personalisieren des Handy´s keine Grenzen gesetzt...Youtube-Videos im Browser, ein mittlerweile großer App-store mit vielen witzigen und nützlichen Zusatzprogrammen, der Bessere Media-Player und ein normaler Kopfhörer-anschluss mit 3,5 klinke.Schau dir mal nen Film auf dem Renoir an und danach auf dem 5800 und du wirst verstehen was ich meine...

    TomTom, Navigon, Mcguider, Garmin....sämmtliche Navisoftwares sind für das 5800 käuflich zu erwerben und funktionieren perfekt...+ Nokia Maps...
     
Die Seite wird geladen...