5800 Nokia 5800 - Sehr ausgelastet

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von sus321, 31. Mai 2011.

  1. sus321

    sus321 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mir kommts vor als ob mein 5800XM etwas sehr ausgelastet ist, teilweise dauert es ne Sekunde bis von dem einen zum anderen Screen umgeschaltet wird, habe auch gelegentlich Darstellungsfehler, also ein zerhacktes Bild zusammengesetzt aus Teilen unterschielicher Screens - dann nach ner Sekunde ists wieder verschwunden..

    Wird jetzt womöglich heißen "klar das es anfängt zu lahmen wenn mans mit Programmen vollpackt und die dann auch noch gleichzetig laufen läßt", aber so viele Apps habe ich gar nicht drauf, und gleichzeitig laufen die auch nicht, mache immer "hinter mir zu", außerdem sind die meißten Programme bei mir auf der Speicherkarte installiert, nur bei einigen ging das nicht, ich glaub 3 oder 4 Stück sind neben den Vorinstallierten noch extra in den Telefonspeicher installiert worden.

    Kann das etwas mit dem Firmware-Update zu tun haben das ich mit geändertem PC durchgeführt habe oder mit einem speziellen Programm selbst? Oder ist das normal weils nunmal nicht das neueste Handy ist?

    habe übrigens von der T-Mobile Firmware noch einige Reste gefunden, z.B. Voreinstellungen bei der Internetverbindung - und ein paar Ordner die, - denke ich mal - , auch dazugehören -> MobileTV, Jukebox und einen "Navigate" Ordner.

    Installiert sind:

    Games:
    Blood
    SnowboardHero
    DodgeThis!
    + die Vorinstallierten

    Apps:
    Mirror
    PaintPad
    Quickoffice
    TimeMachine
    PhoneTorch
    Graphviewer
    Handwriting Calculator
    AccuWeather
    Feiertage+SmartSam
    Strobe
    Adobe PDF shareware
    Elements
    Nokia Sportstracker
    NaviMachine
    Operamini
    Screensnap
    Musicstopper
    Deviceinfo

    +Silent Camera

    Hatte diese Tastensperre bei der man mit dem Finger Punkte verbinden muss um zu ent-locken, die hat mir die Software abgeschossen, war abgestürtzt. Deinstalliert, dann gings wieder alles gut. Woran könnte es liegen, vieleicht doch an T-Moible Firmware Fragmenten oder irgendetwas?

    Danke für eure "sinnvollen" Antworten :)

    Gruß

    sus3
     
  2. mo7

    mo7 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Sep. 2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal zurücksetzen ansonsten leidet es unter altersschwäche

    Sent from my LG-P990 using Tapatalk
     
  3. sus321

    sus321 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ja, sorry, wie meinst du zurücksetzen? In den Auslieferungszustand zurückversetzen?

    Altersschwäche ist kaum anzunehmen, es ist erst eine Woche alt :)

    War aber eine alte Firmware, die 50er und ne neue gabs nicht für meinen ProduktCode. Darum habe ich ihn mit NSS geändert und die aktuellste Firmware mit dem Nokia Software Updater installiert.
     
  4. DDK-Player

    DDK-Player VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
  5. mo7

    mo7 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Sep. 2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Naja das 5800 ist ja nicht mehr das neuste Gerät das meinte ich mit altersschwäche

    Sent from my LG-P990 using Tapatalk
     
  6. sus321

    sus321 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Welche Daten werden dabei denn gelöscht? Bloß Einstellungen, cookies, Lesezeichen, angelegte Ordnerstruktur usw. ?

    Würden dabei evtl. auch die T-Mobilefragmente verschwinden?

    Nehme an dass die Programme - obwohl auf der Speicherkarte installiert - dann auch unbrauchbar wären und neu installiert werden müssten. (Apropro, sollte man das Handy nach der Installation einer App eigentlich neu starten?)

    Würde auch ein komplettes clean-up machen, sprich alles einmal neu installieren, samt Karten und co und dafür auch die Speicherkarte formatieren. Wie Formatiere ich die Karte am besten, im Gerät? Und mit welchem Dateisystem?

    THX:)

    Gruß

    sus3
     
  7. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.550
    Zustimmungen:
    406
    Am besten die neuerste neutralle FW drauf laden.

    Des könnte schon helfen.

    LG
     
  8. sus321

    sus321 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ich meine ich habe bereits die neueste neutrale FW-Version drauf, die 52.0.007.

    wegen den Fragmenten von T-Mobile und der Formatierung bin ich aber doch irgendwie überfragt, ist halt Neuland für mich. Neustart nach Appinstallation könnte ich mir durchaus vorstellen. (???)

    Grüße

    sus3
     
  9. Nseries95

    Nseries95 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Okt. 2009
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Also ein Neustart nach der App-Installation ist bei Symbian grundsätzlich NICHT nötig, auch beim 5800 nicht. Es sei denn, es sind Programme, die das System tiefgreifend verändern, aber dann kommt meistens eh eine Meldung. Aber generell ist das nicht notwendig. Wleche T-Mobile Fragmente?
     
  10. sus321

    sus321 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hi, danke für die Antwort.
    Ich meine drei Ordner die wohl T-Mobile Dienste beinhalten, nämlich "jukebox", "MobileTV" und "Navigate". Es war halt ein T-Mobile 5800 mit entsprechen veralteter Softwareversion. Darum habe ich den PC geändert und die neueste Firmware von Nokia aufgespielt. Diese Teile sind aber einfach geblieben, finde die Installationsdateien der drei auch nicht wirklich. Während "Navigate" gar nicht erst startet (jetzt nicht die OVI Karten, die funktionieren), erscheint bei "MobileTV" im Browserfenster "forbidden". Der Browser öffnet sich übrigens bei allen drei Diensten. Bei "Jukebox" wird eine Anmeldung mittels der Handynummer verlangt.

    Keine Ahnung ob ich beim aufspielen der aktuellen Firmware irgendwelche Datensätze die zu diesen Diensten gehören vernichtet habe. Tatsächlich lahmt das Handy ein bißchen, nicht großartig, ist ja nicht das neueste, aber denke da müsste doch noch etwas gehen!
     
  11. SymbianFan

    SymbianFan VIP Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Hardreset machen: *#7370# eingeben und mit 12345 bestätigen!!

    Im Dateimanager auf deine Speicherkarte gehen und dann unter Optionen auf "Formatieren"!

    Grüße
     
  12. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Und vor allem wen man ein bisschen aber nur ein bisschen sucht, hätte man den Betrag gefunden wo teleoase und ich das gleiche einem User erklärt haben ;)

    mfg
     
Die Seite wird geladen...