5230 Nokia 5230 während Firmware Update via OVI suite abgestürzt geht nicht mehr an !

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von 8jpower, 23. Sep. 2011.

  1. 8jpower

    8jpower Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe mein Nokia 5230 durch einen Abbruch beim SW update zerschossen. schwarzer Bildschirm, nach ein paar Sekunden bei gedrückter On-taste, nur kurzes Vibrieren. Nach einigem Suchen in divesen Foren und ausprobieren (Hard reset geht auch nicht) habe ich mir die neuste Firmware für das Model besorgt und den SFI flasher 0.14b installiert. Nach Anleitung startet der flash vorgang, das 5230 zeigt einen weissen Bildschirm,bleibt aber bei dem folgenden part hängen:

    Processing C:\Programme\Nokia\Phoenix\Products\RM-588\RM-588_50.0.001_prd.core.C00...
    Sending CMT HASH for ADA

    Sending CMT HASH for KEYS

    Sending CMT HASH for PRIMAPP

    Sending CMT HASH for RAP3NAND

    Sending CMT HASH for PASUBTOC

    cmt->PAPUB_CERTIFICATE_DATA_BB5 block detected
    cmt->PAPUB_CERTIFICATE_DATA_BB5 block detected, sending...
    cmt->PAPUB keys already sent...
    Sending CMT HASH for SOS*UPDAPP

    Sending CMT HASH for SOS*ENO

    Sending CMT HASH for SOS*DSP0

    Sending CMT HASH for SOS*ISASW

    Sending CMT HASH for SOS+CORE

    Sending CMT HASH for SOS+ROFS1

    Error sending cmd data...
    Error sending cmd data...
    Error writing cmt...
    FLASHING TERMINATED WITH ERROR.



    benutze FW RM-588 NDT 5230 EURO2 BLACK_METAL GERMANY^059C4M1^50.0.001^001, diese entspricht der Modellbeschreibung auf dem 5230.

    hat jemand einen Tipp? Nutze WIN XP SP3.

    Vielen Dank.
     
  2. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    hast du bei SFI den DEAD USB Flash verwendet ??

    mfg
     
  3. 8jpower

    8jpower Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ja, dead USB mode, genau nach den im Internet veröffenltichten Anleitungen, nur dann kann ich auch die Firmware finden und nur dann zeigt das 5230 nach Aufforderung, Power on zu drücken, ein Lebenszeichen, es läuft auch alles bis zu dem Punkt, wo ROFS1 kommt, da bricht es dann nach ein paar Sekunden ab.

    Noch ein Hinweis: Während des eigentlichen Softwareupdates via USB und OVI hatte ich nach Aufforderung manuell auf "PC suite modus" umgestellt, von USB modus, evtl. hätte ich PC suite als default vorher festlegen sollen, als der Update dann das 5230 abgeschaltet und wieder gestartet hat, ist das 5230 wieder im USB modus gestartet, der update braucht den PC Suite modus, nachdem was ich jetzt weiss....daß man das evtl. vorher als default setzen muss, steht aber nirgends. Kann man den evtl. auch bei ausgeschaltetem Handy ändern? Gestern hat das Gerät, obwohl es aus war, am USB Anschluss des Computers sich immer wieder an-/abgemeldet mit dem bekannten "USB angeschlossen" Sound.
     
  4. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    um ein FW update über Ovi-Suite machen zu können muß das Gerät im Ovi-Modus sein ansonsten könntest du über die Suite die FW Files und die Update Meldung gar nicht sehen !

    Auch sollte das Gerät den OviSuite Modus als Standart definiert haben bevor mann mit dem FW update anfängt !

    Hast du bei SFI auch den Haken bei Normal Mode entfernt und bei Manuel gesetzt für den Dead USB Flash ??

    mfg
     
  5. 8jpower

    8jpower Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, dacht ich mir doch, dass es an dem USB Modus lag, aber ich habe es mittlerweile wieder am laufen :D. Nachdem ich noch ein paar Posts gelesen hatte, hab ich am laptop den Virenscanner und die Firewall deaktiviert, und zur Sicherheit noch den USB Surf stick entfernt, ging trotzdem nicht, habe dann den anderen USB Anschluss benutzt, und siehe da, es wurde ein Nokia BB5 loader treiber installiert und danach hat das flashen geklappt,ohne Probleme. Dabei hatte ich schon vorher mehrmals in den letzten 2 Wochen die USB Anschlüsse gewechselt, was letzten Endes den Ausschlag gab, dass es dann plötzlich gestern ging, ist mir ein Rätsel, ich hatte gestern auch mit dem Nokia Service telefoniert, die wussten auch keinen Rat, ausser das Gerät einzuschicken oder beim Servicecenter vorbeizubringen, das 5230 mache da nie Probleme, na denn....das learning daraus, nie aufgeben, und mit allen möglichen Varianten durchspielen, mehrmals, irgendwann gehts dann, das hab ich im Forum auch schon öfters gelesen......DANKE für Deine Hilfe. Aber das OVI suite als Standard eingestellt werden muss, steht nirgends, nur das man das auswählen soll, beim SW update, und ich hatte es auf USB Modus standardmässig stehen, weil ich ein paar Fotos on OVI auf den Desktop PC (ohne OVI) gezogen hatte, Schaden macht klug!
     
  6. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    na dann hat es ja doch noch geklappt mit dem Update und das Gerät läuft auch wieder ;)

    Jepp mann lernt nie aus mit Handys :cool:

    mfg
     
Die Seite wird geladen...