Galaxy mini Neustart in Dauerschleife

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von Unregistriert, 30. Jan. 2013.

  1. Hallo,

    ich habe ein Samsung Galaxy Mini, welches ich heute aus der Reparatur abgeholt habe. Ich konnte es nicht mehr einschalten, es ging gar nichts mehr. Habe mich schon gefreut, dass ich es endlich wieder habe und dann wollte ich es daheim anschalten, dann hat es aber nur noch angezeigt 'Force close' und das Phone ist ausgegangen. Habe es ein paar mal versucht wieder anzuschalten, aber immer das gleiche.
    Irgendwann hat es dann angefangen sich in der Dauerschleife neuzustarten.
    Habe 'wipe data/ facory reset' gemacht, hilft aber auch nichts.

    Kann jemand helfen?

    Vielen Dank!!!!

    Laura
     
  2. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.329
    Zustimmungen:
    216
    Na wenn du es gerade aus der Reparatur hast dann würde ich gleich wieder hingehen...
     
  3. Danke, habe ich heute gemacht.
    Der Mann meinte nur, sie haetten es beim letzten mal nicht repariert, sondern nur gecheckt ($ 70 NZ ) und es waere water damaged, ginge aber trotzdem noch ganz normal. Also sie wussten nicht, warum ich es nicht mehr anschalten und/ oder aufladen konnten.
    Er meinte heute er koennte das Phone nochmal einschicken, dann wuerden sie das gleiche machen und ich es wieder genauso zurueck bekommen. Er hat mir empfohlen ein neues zu kaufen.
    Ich habe es nicht in Wasser fallen lassen und weis deswegen auch nicht, wie es water damaged sein kann. =(

    Laura
     
  4. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Reicht schon Regen- oder Kondenswasser... kauf dir nen neues und gut... so wird das nix mehr.
     
Die Seite wird geladen...