Beratung Neues Mainboard (775,4 x DDR2,3-4x PCIe,4x PCI)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Willmaster, 25. Mai 2009.

  1. Willmaster

    Willmaster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dez. 2007
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    13
    wer ne empfehlung?

    hab aktuell nen MSI P35 NEO2 FIR
    mit:
    2 x PCIe x16
    2 x PCIe x1
    2 x PCI

    das steckt drauf/drinnen:
    Q6600 @ 3,2
    2 x 2Gb DDR2 (bald 4 x 2Gb)
    ATI 4870
    Gainward 8600GS
    WLAN karte (PCIe x1)
    Sat Karte (PCI)
    Firewire Karte (PCI)

    nun,reicht nicht mehr - brauch nen 3. PCIe x16 für noch ne Graka
    (Multimonitoring)

    Das neue Board sollte also haben:
    3x oder 4x NUTZBARE PCIe (x16/x8/x8/x8) reicht) (bedenken: die 4870 nimmt 2 slots ein)
    4 x DDR2 800, mehr muss nicht sein
    3x oder 4x PCI
    1-2x PCIe x1

    und sagt mir nicht das sockel 775 am aussterben ist, das ist mir klar....
     
  2. MStyleM

    MStyleM VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Jan. 2008
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    0
  3. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ich will ja nix sagen, aber wenn er ein Sockel 775 Mainboard will, warum postest du dann ein AM3 Board? ;)
     
  4. MStyleM

    MStyleM VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Jan. 2008
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    0
Die Seite wird geladen...