Neuen Vertrag bei T-Mobile... nur welches Handy soll man nehmen?

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von D_D, 16. Juli 2008.

  1. D_D

    D_D Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin am überlegen welches Handy ich mir zu meinem Vertrag nehmen soll.... am besten gefallen mir im Moment N95/N96, N82 und das Blackberry Bold...

    Ich bin eigentlich immer für Handy ohne Slider oder Klappvorrichtung. Da ich bei dem Silder Angst habe das dreck rein kommt und das Handy dann nicht mehr bewegbar ist bzw. dass das Handy von alleine auf geht. Ist dieses so?? (was habt ihr für Erfahrungen gemacht?)

    Und halt beim Klapphandy habe ich mal gehört das die Kabel durch das Klappen brechen... (mein Vater hatte so was mal mit nem Autoradio, welches sich nach ausschalten des Wagen immer wieder weg klappte.)


    Ich bin noch ein Azubi und suche halt nen schönes, robustes und vernünftiges Handy.

    Welches von den 4 Handys würdet ihr mir empfehlen?

    MfG
    D_D
     
  2. Dirkolino

    Dirkolino VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Jan. 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    Also wirklich robust ist von den Nokias glaube ich gar keins. Ich habe mich für das N82 entschieden, da es keinen slider hat. Nokia ist ja nicht grade bekannt für die gute Verarbeitung ihrer slider.

    Aber als robust würde ich das N82 auch nicht bezeichnen. "N Serie"-Geräte sind halt mehr "Multimedia Computer" als Handys und brauchen dementsprechende Behandlung.

    Ich kann dir sonst das N82 wirklich ans Herz legen. Nur bitte nicht behandeln wie ein normales einfaches Handy, denn dann wirst du unglücklich damit. (Gilt auch für die anderen 2 Nokia Geräte)
     
  3. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Ich würde mir einen Vertag ohne Handy nehmen. Ist preiswerter und du kannst dir das Handy am freien Markt aussuchen, dass du wirklich willst oder bauchst. denn was willst du mit einem Blackberry - ständig Spam-E-Mail abrufen?
     
  4. raicoon

    raicoon VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Sep. 2007
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Da geb ich Dirkolino recht, da ist keins wirklich robust.

    Was willst du denn all.es mit dem Handy machen, was muss oder soll es alles können. Wie siehts preislich aus?
     
  5. D_D

    D_D Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Preislich erstmal egal...

    cam brauche ich nicht

    ne gute E-Mail Funktion, guten Musikplayer, gute Kontaktverwaltung, gute Ausdauer, w-lan, UMTS und ne vernünftige Verarbeitung, muss aber sein....

    und GPS kann sein muss nicht...

    MfG
    D_D
     
  6. Dirkolino

    Dirkolino VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Jan. 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
  7. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    würden fürn blackberry sprechen,aber die blackberryoption ist relativ teuer, webmail s kostet 4,95 und dann solltest du noch das data 5 dazu nehmen für 5 euro,sicher ist sicher,nicht das dir der spam die rechnung sprengt ;)
     
Die Seite wird geladen...