NAVTEQ Map24 Mobile - ein kostenloser Routenplaner im Test

Dieses Thema im Forum "Handynavigation Tests" wurde erstellt von logofreax, 3. Okt. 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    41.928
    Zustimmungen:
    1.040
    So langsam wird es voll auf dem Markt der Offboard Navis.

    Jetzt gesellt sich das kostenlose Map24 Mobile dazu, welches für alle derzeit bekannten Systeme erhätlich sein soll.

    Um mir jetzt viel Getippe zu sparen hier ein Auszug direkt von der Homepage:

    Ich lade es gerade auf mein N95 und werde es umgehend testen und dann berichten...

    Homepage & Download: NAVTEQ Map24 - Die im Taschenformat

    cu
    logofreax
     

    Anhänge:

    #1 logofreax, 3. Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 14. Sep. 2009
  2. musiq_producer

    musiq_producer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ist zwar erst 1,5 Tage her, aber gibts schon die ersten Ergebnisse? =)
     
  3. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    41.928
    Zustimmungen:
    1.040
    Leider scheine ich der einzige zu sein, der sowas testet :(

    Es ist kein Navi in dem Sinn sondern nur ein Routenplaner.

    cu
    logofreax
     
  4. Marcel_08

    Marcel_08 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Okt. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Soooo ich bin auf diesen Thread gestoßen als ich ein paar Progs gesucht habe für mein N95.
    Ich habe mir nun mal die vers. 3 geloadet und auch installt. Es funktioniert alles super auch die 3D ansicht ist klasse.
    Was mich nur einwenig stört ist das er eine Verbindung zum I Net benötigt. Sonst aber ein wirklich brauchbares Proggi.
     
  5. peter_lohmann

    peter_lohmann Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Okt. 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    würde es ja gerne testen und hier berichten, hab aber leider ein 6220 classic 3.23, welches u.a. weder ö-navi noch map24 geeignet ist.
    würde gerne wissen, warum es so viele programme gibt, die auf akt. nokias laufen, nur immer auf dem 6220c nicht.
    hat das damit was zu tun, dass für das 6220c die programmierung von software aufwändiger ist als bei anderen modellen (und es deshalb auch vielleicht bis heute nicht gehackt wurde, zumindest v3.23)? oder hat es was mit ständig verschobenen firmware-updates von nokia zu tun (und deshalb keiner lust hat, sich damit programmiertechnisch "rumzuschlagen")?
    hätte momentan grob lust, das handy aus´m fenster zu werfen.
    :mad::mad::mad::mad::mad:
    sorry ob meines wutausbruchs. und wahrscheinlich gehört das gar nicht in diesen thread.
    :falschesForum:
    aber mir war grad mal danach.
    :danke:
     
    #5 peter_lohmann, 23. Okt. 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Okt. 2008
  6. Kaffeesächsin

    Kaffeesächsin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Sep. 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Frage: ist das Nokia 6220c ein Symbian S60 - Gerät oder ein "normales" JAVA-Handy?

    Wenn es ein Symbian-Gerät ist, sollten andere Navis doch problemlos laufen. Wenn es nur ein JAVA-Handy ist, laufen nur die Offboard-Lösungen, die immer eine Internetverbindung voraussetzen. Wenn man dann keine Datenflat hat, gute Nacht. :)
     
  7. peter_lohmann

    peter_lohmann Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Okt. 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ist ein symbian 3rd, datenflat mit 250mb vorhanden.
    nokia maps finde ich mist (navi-lizenz wird bald kostenpflichtig), da war ö-navi (zumindest im 2-wochen test innerhalb brd auf handy meiner freeundin) zuverlässiger.
    mich wundert´s einfach nur, dass das 6220c (nicht nur bei free-navi-software) meist als einziges ausgeschlossen ist. fürs 6210 navigator gibt´s fast immer was.
    schräg, sind doch beide zeitlich recht nahe auf den markt gekommen.
     
    #7 peter_lohmann, 23. Okt. 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Okt. 2008
  8. Kaffeesächsin

    Kaffeesächsin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Sep. 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, haste es schon einmal mit Sygic McGuider ausprobiert? Sollte ja locker auf Deinem Handy laufen. ;)
     
  9. peter_lohmann

    peter_lohmann Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Okt. 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    genau, das ist ja mein problem:
    wenn du hier guckst,
    sygic.com/mobile/index.html
    dann ist wieder für eine menge handys was da, außer für das 6220c.
    und die versionen vom z.b. 6210 lassen sich nun mal nicht installieren (schon probiert).

    oder war die antwort ironisch gemeint und ich habs nicht gepeilt?
     
    #9 peter_lohmann, 23. Okt. 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Okt. 2008
  10. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.643
    Zustimmungen:
    19
    Heisst das das eine GPRS/UMTS/Wlan Verbindung per Handy hergestellt wird oder darf man auf eine PC-Lösung hoffen?
     
  11. Kaffeesächsin

    Kaffeesächsin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Sep. 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Nein, keinesfalls. Da es sich um ein Symbian S60 handelt, reicht es m.E. wenn Du Dir eine Navigationssoftware suchst, die für Display's erstellt wurde, die Deinem Display entsprechen. Einfach mal testen.

    Schau mal, das McGuider, welches ich habe, ist eigentlich für das Nokia N95 und läuft bombastisch auf meinem Samsung i550!
     
  12. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    1
    S60 ist nicht nur ne plattform angabe,sondern auch ne einheitsgröße für displays,ausgenommen der e90 commi,der ist auch s60v3 ;)
     
  13. Kaffeesächsin

    Kaffeesächsin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Sep. 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
  14. KRZR K1 Anton

    KRZR K1 Anton Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    :) Hallo erst einmal,
    zu Deinem Thema Navi für das 6220c, kann ich Dir nur sagen Das ich gleich drei Navi's habe
    Folgende:
    -Nokia Maps
    -Garmin Xt
    -Navigon 7
    und TomeTomTom würd ich abraten ist zu alt und wird nicht mehr bzw. im Moment nicht weiter entwickelt, stand 2007 für S60 Handy's.
    Wichtig ist S60 3rd das muss das Prg. unterstützen.

    gruss
    :cool:
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.