Navigationsmöglichkeiten fürs Trekking

Dieses Thema im Forum "Handynavigation / GPS Logging / Tracking / Caching" wurde erstellt von poznauski, 28. Nov. 2012.

  1. poznauski

    poznauski Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Sep. 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag. Plane nächstes Jahr knapp 600 Kilometer innerhalb Deutschlands zu wandern.

    Besitze derzeit ein Iphone aber da mit Google Maps die ganze Zeit rumzuschauen empfinde ich als zu stressig, da ja auch der Akku relativ schnell leer sein wird. Nen Straßenatlas nimmt viel zuviel Gewicht und Platz weg zumal es ja auch Wanderkarten sein müsstne und die sind ja viel größer im Maßstab.

    Was für Geräte gibt es die ich benutzen könnte um zu sehen wie das Umland so ist. Wo nen See ist etc. pp. Will nicht ne komplette Route mit Koordinaten vorher schon fertig machen sondern spontan sein können. Kann mir da jemand vor und Nachteile von den jeweiligen Navigations/GPS-Geräten die es da so gibt nennen? Ist Neuland für mich. Danke :)
     
  2. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    217
    schau dir mal Openstreetmaps an ... da gibts 100erte von Anwendungen für alle möglichen Geräte. Für Wanderkarten oder Geocaching reicht ein 10 Euro WM Gerät vom ebay völlig.
     
  3. Macera

    Macera Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dez. 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Für ne Treckingtour könnt man auch ein kleines Navi einpacken, solange es möglich ist, dass es ohne externe Stromzufuhr läuft. Ich hatte mal eins, dass lief mit nem Akku, den ich vorher aufladen konnte. War perfekt. Eigentlich fürs Auto gedacht, doch konnte ich damit problemlos auch am Rad bedienen. Man muss ja nicht wie beim Auto alle 20 Sekunden abbiegen :)
    Wenn du eh einen Navi hast würde ich versuchen den zu nutzen. Oder du lädst dir die Rad/Wanderkarten per App aufs Handy oder so.

    Ansonsten bin ich totaler Fan von den Garmin Systemen. Bisher haben die mich immer glücklich gemacht. Mein neuestes Schnäppchen:
    Click. Für mich sind grpße Navis einfahc nicht zugebrauchen. Die passen ja nichtmal ins Handschuhfach :D
     
Die Seite wird geladen...