Wave S8500 Nach Update alle Daten weg !!

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von Unregistriert, 7. Jan. 2014.

  1. Frage oder eher Fehlermeldung. beides..
    ok. ich hab Null Ahnung von Technik. Hab das GT 8500 übernommen, war soweit zufrieden, bis ich ein Firmupgrad machen sollte. Irgendwasnn erkannte mein Rechner auch das Gerät.. super.. also update.. hm.. ich hätte stutzig werden sollen, weil sich das Gerät immer aufhdannach waren alle meine Daten weg.. ok, die Simklartenkontakte waren noch da und drei doffe Bilder.. alles andre weg.. k.. ich kriegs eh nich wieder hin.. weil ich schon nich nur auf Werkseinstellung gesetzt hab, nein, den full reset gemacht hab.
    Was mir auffiel. schon nach dem updaten, war mein Handy quasi schon werkseingestellt, also alles weg.. nur noch 7 Melodien als Klingelton.. eigene Daeteien weg .. eben alles, was einem so wichtig is.
    ich kann nur gegen Samsung Kies sein, und ich werde ums verrecken nich mehr aktualisieren, meine Daten, Biöder. Musik .. alles weg
    aber vielleicht weiß ja jemand ne Lösung...
    Hilffeee
     
  2. riep16

    riep16 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Okt. 2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Naja beim updaten kann es halt zu Daten Verlust kommen da wird gewarnt bevor man es updatet. Und Daten sollte man prinzipiell sichern wenn sie wichtig sind. Da wird man auch net viel machen können

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
     
  3. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Wie riep16 sagte, es wird gewarnt und es wird ein Backup empfohlen.

    Da kannst du nun nichts mehr ändern, zahl einfach das Lehrgeld und mach es das nächste Mal besser.

    Selbst ich mach bei ein Update über Odin (wo normal keine Daten verloren gehen), immer ein Backup, weil man weiß nie!

    LG
     
Die Seite wird geladen...