Galaxy S IV Nach rooten kein WLAN mehr

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S IV/S IV mini Forum" wurde erstellt von Geofrosch1994, 22. Okt. 2013.

  1. Geofrosch1994

    Geofrosch1994 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Okt. 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Ich habe ein Problem und zwar hab ich mein Galaxy S4 mit O2 Firmware (MH6(VIA)) versucht zu rooten und danach ging das WLAN nicht mehr und ein ständger Hinweis mit so einem Schild in der Notofication Bar dass irgendeine Andwendung geblockt wurde und ich das Handy neu starten soll. Also dachte ich mir dass ich einfach eine Orignal Firmware (MJ5(DBT)) nehme und flashe um das zu lösen aber leider erscheint der Hinweis immer noch und WLAN funktioniert weiterhin nicht. Auch Recovery Wipe des Stock Recoverys hat nicht geholfen. Gerootet hatte ich mit CF Auto Root. Kann mir jemand helfen?

    EDIT:
    Bevor ich de neue Firmware flashte habe ich mit Triangle Away den Conter Resettet und direkt im Download Modus gebootet. Der Counter war auch nicht resettet
     
    #1 Geofrosch1994, 22. Okt. 2013
    Zuletzt bearbeitet: 22. Okt. 2013
  2. Rusty05

    Rusty05 Junior Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Apr. 2012
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    48
  3. Geofrosch1994

    Geofrosch1994 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Okt. 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hat funktioniert Vielen Dank! Kann ich mir eigentlich ohne Probleme die MJ5 Flashen ohne Probleme? :)
     
  4. Rusty05

    Rusty05 Junior Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Apr. 2012
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    48
    Sollte klappen.
    Ob Du allerdings von 4.3 wieder zurück auf die 4.2.2 kannst, kann ich dir leider nicht sagen.

    Gruß
     
  5. Geofrosch1994

    Geofrosch1994 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Okt. 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So.. wollte mich eben ans Flashen wagen und davor bei Kies schauen ob o2 schon vielleicht das 4.3 Update veröffentlicht hat. Und dann stand bei Kies, dass mein Gerät nicht unterstützt wird. Was muss ich tun, damit OTA und Kies wieder funktioniert?


    Das ganze steht allerdings nur bei Kies,bei OTA steht dass die neusten Updates bereits installiert sind und nicht dass das Gerät verändert wurde und das ganze deshalb nicht funktioniert.
     
  6. Rusty05

    Rusty05 Junior Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Apr. 2012
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    48
    Hast du schonmal n custom rom oder ne cutom recovery custom kernel drauf gehabt?

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  7. Geofrosch1994

    Geofrosch1994 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Okt. 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nein nur das eine mal gerootet

    Product Code:

    GT-I9505ZKADBT


    PDA

    I9505XXUDMH6

    Phone

    I9505XXUDMH6

    CSC


    I9505VIADMH2
     
  8. Rusty05

    Rusty05 Junior Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Apr. 2012
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    48
    Versuch mal die MH6 VIA oder die MJ5 DBT nochmal über ODIN zu flashen und führe danach über das Recovery Menü einen Wipe Data/Factory Reset durch.

    Gruß
     
  9. Geofrosch1994

    Geofrosch1994 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Okt. 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hat funktioniert! Hab die MJ5 4.3 jetzt drauf und alles läuft.. OTA und Kies. Vielen vielen Dank!
     
  10. Rusty05

    Rusty05 Junior Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Apr. 2012
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    48
    Gerne doch

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
Die Seite wird geladen...