Nach Oringnal update Mit dem Handy kein Mobiles Netz mehr

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von warp7, 23. Feb. 2012.

  1. warp7

    warp7 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Feb. 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag !
    Ich brauche dringend eure hilfe.
    Ich habe ein update über das Handy gemacht unter Telefon Info.
    Das Gerät hat alles down geloadet nun wie es fertig war hat das Gerät neugestartet und hat ewig gebraucht.
    Dann wie gewohnt habe ich denn Pin code eingeben . und nacher hatte ich kein Netz mehr, sonst hat alles funktioniert.
    Ich bin dann zu meinen Mobile betreiber gegangen (drei.at)
    haben mir alles zurück gesetzt was auch nichts geholfen hat.
    dann haben sie mir das Handy nach Samsung eingeschickt.
    1 Woche später habe ich die nachricht bekommen ich kann das handy wieder abholen kann.
    wie ich dann dort war sagte die betreuerin die Garantie wurde abgelehnt ,weil eine Fremd Software aufgespielt worden ist. haja sagte ich und wie soll das gehen (davon wusste ich noch garnichts das man das selber falshen kann.) dafür habe ich 30 euro bezahlen müssen dafür das die mir das gesagt haben .
    ich habe aber keine fremd Software drauf gespielt.die Betreuerin hat mir dann ein tip gegeben das man die originale software in diversen Foren bekomme. das habe ich auch gefunden und habe es dann mit
    Odin3 v1.85 geflasht. was sich nichts geändert hat. die IMEI Nummer hat sich auch nicht geändert und alle netzwerk eingaben stimmen auch. vielleicht kann mir ja einer helfen. beim starten kommt zuerst das Samung logo und oben leuchtet es rot ganz leicht so ca 1 minute, dann lädt er weiter bis die Pin abfrage kommt .das wars alle sachen funktionieren nur halt kein Netz????:confused:
     
  2. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Kommt beim Start des Gerätes ein gelbes Ausrufezeichen?
     
  3. warp7

    warp7 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Feb. 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das Samsung Logo kommt ohne Aufrufezeichen und braucht ewig bis das Gerät weiter bootet und irgendwan kommt die Pin abfrage.
    Das Gerät zeigt auch Singal an und halt auch wieder nicht.wenn ich über die Telefon Tastatur *#1111# – Softwareversion anzeigen möchte kommt nur ein Schwarzes Bild und oben steht ServiceMode.Meine Frau hat das gleiche Handy und bei ihr zeigt er alles an.bei *#1234# – Firmwareversion anzeige kannich auslesen PDA:-9100XWKI8,Phone :I9100NEKI2 und CSC:I91000 DREKI1.mir sagt das garnichts vielleicht passt da was nicht zusammen ?
    Bitte um Weitere hilfe
    Danke
     
  4. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    du hast auch darauf geachtet eine passende firmware für dein gerät zu nehmen!
    hier soll es so einige geben die die firmware eines i9000 nehmen und versuchen auf ein i9100 oder anderst rum zu flashen. alles schon erlebt.

    führe doch mal einen hard reset des gerätes durch!
    lade dir hier aus dem forum die letzte verfügbare firmware herunter für das i9100 und flashe diese mit odin3 1.85.
    ich persönlich bevorzuge allerdings nach wie vor odin3 1.3.

    wenn odin3 während oder gar unmittelbar nach dem flashvorgang eine fehlermeldung bringt bzw. den flashvorgang nicht sauber abschließt, dann hast entweder eine falsche firmware verwendet oder eine einsellung im odin3 falsch gesetzt. andere fehler können eigentlich restlos ausgeschlossen werden.

    gehe doch bitte nach folgender flashanleitung vor:

    http://www.faq4mobiles.de/samsung-forum/107507-anleitung-flashen-des-samsung-galaxy-s-ii-i9100.html

    ich weiß nicht wie das bei euch in österreich läuft, doch ich musste hier in deutschland mit meinem i9000 noch kein einziges mal die provider zugangsdaten für das mobile internet manuell eingeben. sobald das telefon lief wurden die einstellungen autom. vorgenommen. natürlich muss sich die sim erfolgreich beim nächsten sendemast anmelden.. der rest geschieht eigentlich autom.


    sollte all das nicht helfen, dann kann ich dir nur noch empfehlen mal ein custom rom zu versuchen.
    http://www.faq4mobiles.de/roms-flas...-rom-das-beste-aus-android-und-ios-einem.html

    beim flashen des miui roms auf das i9100 gehst du exakt so wie von mir anhand des i9000 beschrieben.
     
  5. warp7

    warp7 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Feb. 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank!
    werde es mal testen und dann berichten
     
  6. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Du solltes mal eine Firmware flashen mit dem KP8 Modem. Das ist zur Zeit wohl das beste.
     
  7. Arti96

    Arti96 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    1
    Guck mal ob du die APNs eingetragen hast
     
  8. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Was bitte haben APN mit der Netzversorgung zu tun? Netz hat man auch ohne APN's. Und darum geht es!

    @TE. Du hast aber schon mal die SIM deiner Frau in deinem Gerät getestet?
     
  9. warp7

    warp7 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Feb. 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo die APN einstellungen sind egal.(mit oder ohne einstellungen geht garnichts)
    ja ich habe das alles schon getestet eine andere Sim Karte und ausgetauscht.
    so ich habe heute es getestet das MIUI ROM,funktioniert super ,aber es hat mein Problem nicht behoben und zugleich habe ich kein passenden Kernel gefunden mein Kernel ist KI8 und den habe ich auch gefunden bei xda-developers ,Typ CF-Root-SGS2_XW_NEE_KI8-v4.3-CWM4.zip. das Diplay zeigt mir ein gelbes Warndreieck. das sag mir das der Kernel nicht passt . habe aber keinen anderes gefunden.was ich positiv sagen kann er finden mein 3 Provider aber wenn ich eine nummer wähle ist alles tot und man hört nicht keine wählverbindung und das Handy hängt sich dann auf und braucht 5 minuten bis es wieder auflegt und angerufen werden funktioniert auch nicht der teilnehmer ist nicht erreichbar.
    der lade vorgang ist wie bei der Oringalen Software zuerst kommt das Samung Logo und oben leuchtet ganz schwach die rote Led ca 1 Minute dann lädt er weiter bis ich zu Pin Abfrage komme .
    vielleicht ist ja auch der Empfangsteil defekt. was kannich jetzt noch tun ?
    vielen dank im vorraus
     
  10. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du ein gelbes Ausrufezeichen hast, heißt das nicht der kernel passt nicht, sondern du hast einen nicht freigegebenen Kernel geflasht. da läuft ein interner Zähler mit.
    Ich würde die Original 3 Software wieder draufflashen. Der sollte einen freigegebenen Kernel haben, so dass das Gerät wieder ohen Ausrufezeichen startet. Danach würde ich das Gerät erneut zu Samsung zur Reparatur geben. Wenn die Originalsoftware drauf ist, sollte keine Fremdsoftware erkannt werden. Und dann würde ich denen da mal Druck machen. Du hast Garantie auf dem gerät und bestehst auf eine Garantiereparatur. Ausserdem würde ich mir sagen lassen, zu welchem Samsung Repair Center das Gerät denn geht. Du darfst da ruhig ein bisschen Druck aufbauen. Freundlich aber bestimmt. Es scheint so als ob bei deinem Gerät tatsächlich ein Hardwaredefekt vorlieg, den du mti Flashen nicht wegkriegst
     
  11. warp7

    warp7 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Feb. 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke ,werde ich machen und werde dann berichten was rausgekommen ist.
     
  12. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1

    nach dem momentanen stand der dinge sehe ich das genau so wie jomafi.
    eben so mit dem garantieanspruch!
    wenn du das gerät mit einer serien firmware einschickst, dann kann von NIEMANDEN festgestellt werden, wann und welche custom rom du mal verwendet hast. aus diesem grund hättest du schon bei der ersten reklamation anderst gegenüber dem repair center reagieren müssen!
    lass dich nicht mit solchen belanglosen begründungen abspeisen... wenns nicht anderst geht, dann machst wie jomafi schon sagte etwas druck.
    wenn es wirklich gar nicht anderst geht, dann übergebe die sache einem fachanwalt. ich meine wir sprechen hier von einem gerät das mehrere hundert euro kostet und noch VOLL in der garantie ist.
     
Die Seite wird geladen...