Sonstige N95-8GB: Frage betreffend stärkeren Akku

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von AquaX, 28. Sep. 2011.

  1. AquaX

    AquaX Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Aug. 2011
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    79
    Auf E-Bay wäre ja ein 2000mah Akku verfügbar.
    Was ist von dem zu halten?
    Power Akku f Nokia N95 / N 95 ( 8 GB / 8GB ) - 2000mAh! | eBay

    Oder weiss jemand einen guten stärkeren Akku als den originalen 1200mah Akku, den er empfehlen kann?

    Könnte auch ein dickerer als der originale Akku sein, wo man den Akkudeckel weglässt, weil mein N95-8GB befindet sich eh stets in einem CP-235 Lederbag, wo der Akku nicht rausfallen kann und man gegebenenfalls für einen Alternativakku noch ein Stück Schaumgummi zur Fixierung dazwischenklemmen könnte.
     
    #1 AquaX, 28. Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 28. Sep. 2011
  2. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.570
    Zustimmungen:
    395
    Ich schreib dir auf einen 3000mAh drauf, nur ob die Leistung drin ist, ist eine andere Frage. ;)

    LG
     
  3. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Moin,

    es gibt leider keinen besseren als den Orginal Akku von den sogenannten "Hochleistungsakkus" würd ich die Finger lassen !

    Hatte die Problematik mit dem N95-1 und keiner hielt länger als der orginale !

    mfg
     
  4. AquaX

    AquaX Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Aug. 2011
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    79
    Danke für euer Feedback!

    Wenn der Akku die gleiche Dicke wie der Originale hat, finde ich es auch unlogisch rein schon von der Physik her, dass Nokia nur 1200mah Akkus produzieren kann und ausgerechnet ein Nachbauakkuhersteller will 2000mah liefern..

    Wenn der Akku auch dicker wäre, wäre auch mehr Kapazität drinn.
    Erster Punkt ist aber wohl eher unwahrscheinlich..

    @Teleoase:
    Kriegt man den 1200mah Akku nicht auch ins N95-1 rein, wenn man den Akkudeckel weglässt und ein Crystal Case zumindest an der Unterseite drüberstülpt?

    Ich frage dies auch gleich aus dem Hintergrund, mir vielleicht auch ein N95-1 für meine Ahnengalerie zuzulegen...

    MfG
     
    #4 AquaX, 30. Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 30. Sep. 2011
  5. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    normal geht es sogar mit dem orginal Akkudeckel wenn der ein wenig bearbeitet wird aber mit dem Case gehts auch jeden Fall !

    mfg
     
  6. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.570
    Zustimmungen:
    395
    Ja man bekommt den Akku ins N95-1 von N95-2. Nur man muss des Backcover etwas anschleifen.

    Nur viele haben da mindest 3 Cover vernichtet. :D

    Sagen wir so, mehr würde schon gehen, nur des geht auf Kosten der Sicherheit. ;) Denn Überspannungsschutz usw braucht ja auch Platz, lasst man den Weg, passt da schon mehr Saft rein.

    LG
     
Die Seite wird geladen...