Sonstige N86 kein Update trotz Änderung des Productcodes

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von Fipss, 10. Dez. 2011.

  1. Fipss

    Fipss Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe hier ein N86 8MP / RM-484 Produkt code 0588515, also die T-mobile-Version
    Firmware 30.009
    Blödes branding... weg damit. Nur wie?
    Dann habe ich dieses fantastische Forum gefunden und mich dran gemacht..

    Produkt code habe ich mit NSS erfolgreich auf
    0586595 N86 8MP / RM-484 Germany DE Indigo Black
    geändert.
    Blöderweise verweigert NSU den Firmware update weil es keine neuere Version gibt.
    Kann es sein, dass T-online auch eine eigene Version 30.009 hat?
    Wie kann ich die Firmware downgraden um dann mit NSU einen neuen update mit einer brandingfreien Firmware draufzuspielen?
    Oder Kann ich NSU irgendwie dazu überreden, die 30.009 nochmal drüber zu installieren?
     
  2. SymbianFan

    SymbianFan VIP Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Die beste Lösung ist immer das Flashen via SFI und anderen Tools. ;)
     
  3. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    du kannst leider nur eine Brandingfreie 30.009 mit einem Flashtool verwenden da es keine aktuellere Version mehr gibt !

    mfg
     
  4. SymbianFan

    SymbianFan VIP Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    @teleoase

    Wieso leider? Fipss will ja eine brandigfreie FW flashen!
     
  5. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Das "leider" bezog sich auf den Vorgang des Flashens da es mit dem updater anscheinend nicht klappt ;)

    mfg
     
  6. SymbianFan

    SymbianFan VIP Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
  7. imagomundi

    imagomundi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Feb. 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es in der Suite nicht mehr die Funktion, die FW noch einmal aufzuspielen? Das hat mir nach meinen PC-Änderungen mit NSS bei den älteren NOKIAs immer geholfen.
     
  8. mja

    mja Guest

    Hey,

    Gibt es hab ich erst heute mit einem 3110c, 5500 und einem N82 gemacht. Bei allen 3en ist der Produktcode geändert und die S60er sind hacked.

    mfg
     
  9. Fipss

    Fipss Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und vielen Dank schonmal für die Antworten.
    Mein NSU hat die Version 3.0.560
    Vielleicht würde ja tatsächlich eine ältere Version helfen, muss im Keller mal die Verpackung von meinem alten 5800 raukramen...
    Das mit dem SFI wollte ich auch probieren, ist aber durch meine eigene Dämlichkeit etwas... ähh... verzögert nun...
    Wenn es damit nicht geht mach ich mich also mal auf die Suche nach einer älteren NSU-Version.
    @mja: Welche Version bietet diese Option?
     
  10. mja

    mja Guest

    Hallo,

    Ich hab das heute mit der aktuellen Nokia Suite gemacht. Ging bei allen 3en. Die S60er waren 'verbastellt', da gabs nen Hardreset, dann hab ich die Nokia Suite einmal die FW noch mal neu drauf machen lassen (bei N82 gabs nen anderen Produktcode mit NSS) und zum Schluss den Hack (5500 mit Norton & N82 mit Hellox). Das 3110c hatte ich weil ich mal gerad dabei war :D mit SFI und dann mit der Nokia Suite bearbeitet. Alle 3 Uraltteile wurden ohne Probleme von der Nokia Suite erkannt und geflasht.

    mfg
     
  11. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Ich habe noch nicht rausfinden können, wann genau NSU ein Neuaufspielen anbietet und wann nicht.
    Es kann durchaus auch am Branding liegen, dass ein "Drüberbügeln" verboten ist.
     
    #11 pommesmatte, 10. Dez. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dez. 2011
  12. mja

    mja Guest

    Hey,

    Das N82 & das 3110c hatten ein T-Mobile Branding. Das 5500 ist frei. Selbst wo die Brandings noch drauf waren, ging das 'Neudraufmachen'. Das ging mit dem NSU der PC Suite, mit OVI & es geht mit der Nokia Suite. Aber ich glaub auf manche Sachen hat nur Nokia ne Antwort (oder auch nicht ;) ). Aber es gibt ja noch SFI......................... .

    mfg
     
    #12 mja, 11. Dez. 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Dez. 2011
  13. Fipss

    Fipss Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    So... mit sfi geflasht.
    Nu' startet das Handy nicht mehr. Kurze Vibration und das war's dann.
    NSS, NSU, SFI, Nix edrkennt das Handy. Nicht mal der Rechner selbst...
    Braucht jemand 'n gut erhaltenes N86?
     
  14. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
  15. Fipss

    Fipss Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hatte ich auch schon probiert. Nach 2 Minuten Fingerkrampf habe ich aufgegeben.
    Nee, geht leider auch nicht.
     
  16. SymbianFan

    SymbianFan VIP Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde nochmals mit SFI flashen (DEAD-USB)!! Hast du die Anleitung ganz genau befolgt?
     
  17. Fipss

    Fipss Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    YESSSS!!!!!!
    Den dead USB hatte ich nach dem "Töten" nicht ausprobiert.
    Hat nun geklappt.

    Nun stimmt zwar der geänderte product code nicht mit dem überein, für den die firmware war. Aber egal, ES LÄUFT WIEDER!!!

    Ich glaueb, ich weiss wo ich was falsch gemacht habe. Das ist vielleicht für andere auch interessant.

    Nachdem das T-online-30.009 nicht aktualisierbar war, habe ich eine ältere FW-Version mit SFI geflasht. Absicht: Um dann hinterher mit NSS die T-online-freie 30.009 wieder drauf zu flashen. Das ging in die Hose.
    Take-home-message: "Downgrade mit SFI tötet das N86"
    Also nun funktionuiert es wieder. Schnell noch alle Einstellungen wieder herstellen und ich kann meiner Frau (ist ihr handy) wieder unter die Augen treten. Sie hat sich vorhin köstlich über meine Verzweiflung amüsiert...

    Also VIELEN DANK!!!!
     
  18. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst jetzt auch selber mit SFI denn Produkt Code ändern, weil der sich alleine net ändert!

    mfg
     
  19. DDK-Player

    DDK-Player VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber macht ja kein Unterschied welchen Produktcode er hat, die Firmware bleibt die selbe.
     
  20. zungo

    zungo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dez. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin, ich habe heute as N86 versucht zu Updaten.
    Habe dabei gesehen, dass es keine aktuellere Version gibt. Besitze auch das gebrandete T-Mobile Modell (darf es auch bleiben) mit der Firmware 30.009.

    Da das Handy aber in letzter Zeit sehr rum zickt (sprich geht aus, lädt nicht mehr, bildschirm schaltet sich nicht ab, etc), wollte ich zumindest die Firmware einmal neu drüber installieren.

    Hat auch alles geklappt, allerdings sollte das Telefon dann neustarten und genau dass ist nicht mehr möglich. Es vibriert noch einmal und das wars.
    "Affengriff" und Accu raus, etc. helfen nicht.

    Nun habe ich von eurer DEAD USB variante gehört. Wie funktioniert die? Ich bin auf diesem Gebiet ein absoluter neuling, ist auch das Handy meiner Mutter (die kommt mit den Touch Handys nicht klar).

    Ist es möglich mir einen Link zu geben oder Text zu verfassen, in dem erklärt wird, wie ich das Handy vllt wieder zum laufen bringen könnte.

    Wäre echt spitze von euch.

    Lieben Gruß
    Sebastian
     
Die Seite wird geladen...