N78 empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von kos, 30. Juli 2009.

  1. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Guten Abend,

    Ich bin auf der Suche nach einem neuem Handy mit GPS+Wlan und dabei auf das N78 von Nokia gestoßen? Im Internet ließt man aber von sehr nerviger Bedienung des "Touchpads" und einer minderwertigen Plastik-Verarbeitung?

    Was ist da dran? Oder gibt es evtl. bessere Alternativen? (Ausser N95)

    MFG
    KosNav
     
  2. evo_racer

    evo_racer Guest

    Wie wäre es mit dem N81 bzw. dem N86 ? :)
     
  3. MotoMaster

    MotoMaster Gesperrt

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    meine erfahrung mit dem gerät:

    - fm-transmitter (gute reichweite, generell sehr praktisches feature!)
    -stabile , flotte software
    -naviWheel (hatte mit dem garkeine probleme, war sehr nützlich um längere listen durchzuscrollen)
    -sensibler GPS-empfänger (satfix geht sehr schnell)
    -cam-quali in ordnung
    -schon kompakt
    -sehr gute akkulaufzeit
    -sehr gutes preis- leistungs-verhältniss (für 150€ kriegt man nix besseres, für 200 schon: 5800)

    contras:

    -gewöhnungsbedürftige zifferntasten
    -akkudeckel hat etwas spiel
    -kein grafikbeschleuniger (zocken kann man vergessen)
    -videos ruckeln (nur 15 fps)
     
    #3 MotoMaster, 30. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2009
  4. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    N81 und N86 sind Slider... Das ist eher nicht so mein Ding. Das 5800 spricht mich generell schon an, kostet allerdings auch wieder etwas. Nicht das ich es mir nicht leisten könnte, ich will es einfach nicht ;)

    Kennt ihr vielleicht noch eine Alternative? Muss kein Nokia sein...
     
  5. MotoMaster

    MotoMaster Gesperrt

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    also wenn dir 200€ für so'n handy wie das 5800 zu schade sind, weiß ich auch nicht ;)

    was isn überhaupt deine preisliche schmerzgrenze?
     
  6. PWNS_EM_ALL

    PWNS_EM_ALL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    wie es aussieht solltest du dir das LG kc910 anschauen .
    gibts schon ab 214 euro und hat alle features die derzeit möglich sind.
     
  7. MotoMaster

    MotoMaster Gesperrt

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    ich wette er will das GPS zum navigieren nutzen. und dafür ist das kc910 als java-handy denkbar schlecht geeignet! :rotekarte:
     
  8. Canök

    Canök VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    0
    LG- kann man vergessen.
    Ein N95 8gb ist sehr gut und findet man locker für unter 200 bei ebay, Neuwertig mit Rechnung und über 17 Monate Garantie.
    grus
     
  9. MotoMaster

    MotoMaster Gesperrt

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
  10. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Also meine preisliche Schmerzgrenze liegt bei etwa 180€ ... GPS kann man notfalls auch weglassen wenn der Preis stimmt. Ist eh nicht so dolle, mein I550+ Sygic hat mich vorhin 2 Stunden quer durch Bremen gejagt ohne ans Ziel zu finden.

    Wie siehts mit dem E51 oder dem 6300i aus? Sind beide preislich in Spanne und bringen Wlan mit ... Welches ist besser?

    // Ich seh grade das 6300i ist S40 .. Damit fällt es eig. schon weg...
     
    #10 kos, 31. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2009
  11. MotoMaster

    MotoMaster Gesperrt

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    das e51 natürlich.
     
Die Seite wird geladen...