MYv55 verbindet nicht

Dieses Thema im Forum "Sagem Forum" wurde erstellt von alfo, 13. Okt. 2007.

  1. alfo

    alfo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Okt. 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    habe ein sagemmy v55 und das usb datenkabel will den Telefoncodeauslesen doch das problem ist weder telmemplus noch der sagemdoctor finden das handy obwohl das kabel installiert ist was soll ich tun?

    muss dazu sagen komme nict am telefoncode vorbei!!!! das ist das problem!!!!!!
     
    #1 alfo, 13. Okt. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 13. Okt. 2007
  2. kangoobiturbo

    kangoobiturbo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2006
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    445
  3. alfo

    alfo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Okt. 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    das ist alles vorhanden deshalb ist es mir unerklärlich!
     
  4. kangoobiturbo

    kangoobiturbo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2006
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    445
    siehste - wenn dein Profil aktuell wäre - hätten wir uns das sparen können :(

    cu
     
  5. alfo

    alfo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Okt. 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    kann nicht alles auf einmal!:( :tschuldigung:
     
    #5 alfo, 13. Okt. 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Okt. 2007
  6. Motofrazer

    Motofrazer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Feb. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du bei Telmemplus die Einstellungen angepasst. Du mußt die Geschwindigkeit manuell einstellen, sonst findet er das Gerät nicht.
     
  7. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    hallo, Du musst die Baudrate fixen bei dem gerät. das heisst am besten mit dem Programm ASTU (findest über google) einen og auslesen (dadurch stellst die baudrate im handy fix ein auf 115000) und dann nochmal mit Sagemr das feld 00 auslesen. Dort steht der telefoncode in verschlüsselter form (bytes verdreht). Ein SERIELLES Kabel wäre von Vorteil
     
  8. alfo

    alfo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Okt. 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    kann mir aber kein serielles kabel helfen wenn die plätze unausweichlich belegt sind!!

    wer weiss was meine mama an ihren plätzen dran hat sind aber alle belegt!
     
  9. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    Wie oben beschrieben serielles Kabel besorgen und dann zur Not am anderen PC machen oder aber die nötige Hardware besorgen und per USB auslesen (SMTI für ca 300 Euro)
     
Die Seite wird geladen...