My Pictures and Sounds (MPAS) - Dateien übertragen

Dieses Thema im Forum "Tutorials & FAQs" wurde erstellt von logofreax, 23. Aug. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Ab der Verion 7.07, die es bei uns zum downloaden gibt, werden auch USB Datenkabel Nachbauten erkannt und akzeptiert und in den aktuellsten Versionen ist auch die Verbindung bei 115200 stabil.

    Leider kann man damit nur Klingeltöne, Animationen oder Bilder übertragen.

    1. Vorbereitung
    2. Download
    3. Installation
    4. Verbinden
    5. Dateien vom PC auf das Handy übertragen
    6. Dateien vom Handy auf den PC übertragen

    <h1 class="tcat" id="frage1" style="margin-bottom: 0px;">1. Vorbereitung</h1>
    Bevor man jedoch anfängt, muss man Windows wie hier beschrieben auf den neuesten Stand bringen:

    Wichtige Updates für Windows

    Wer das nicht macht, aus Angst vor Microsoft oder warum auch immer, muss sich nicht wundern, das die Verbindung später nicht funktioniert...

    Danach muss man ein Datenkabel installieren, wie es hier beschrieben ist:

    USB Datenkabel identifizieren

    Ganz wichtig ist bei einem USB Datenkabel, das dieses auf einem COM Port zwischen 1 und 4 installiert wurde.

    Ist es allerdings auf einem höheren Port, z.B. COM6 installiert kann es zu Verbindungsproblemen kommen.

    Man muss also einen niedrigeren COM Port erzwingen. Die Anleitung dazu findet man hier:

    Wie ändert man den installierten COM Port?

    Nachdem der Port nun auf COM1 bis COM4 geändert wurde, kann das USB Datenkabel problemlos eine Verbing zu der Software aufbauen.

    Um eine Verbindung per Infrarot herzustellen muss man diese Verbindung wie hier beschrieben installieren und danach noch IRComm2k wie beschrieben installieren.

    zur Rubrik "Infrarot FAQ´s und Anleitungen"
    IRComm2k installieren

    Ganz wichtig für eine stabile Verbindung ist die fest eingestellte Baudrate im Handy, in der Software und im Gerätemanager auf 115200 und nicht die voreingestellte automatische Erkennung. Wie man die Geschwindigkeit im Gerätemanager einstellt, ist hier genau erklärt.

    Geschwindigkeit (Baud Rate) der Verbindung einstellen

    Außerdem ist es ratsam den Öko-Modus unter "Menü" -> "Einstellungen" -> "Sonstige" -> "Energiesparmodus" zu deaktivieren.

    Zudem muss im Handy der Bildschirmschoner und die automatische Tastensperre deaktiviert werden.

    Um jetzt herauszufinden, welchen COM Port die installierte Verbindung belegt, muss man wie hier beschrieben im Gerätemanager nachschauen:

    Wie findet man den installierten COM Port heraus?

    Wenn die Verbindung trotzdem immer wieder abbricht, dann hilft es meist, die Geschwindigkeit im Gerätemanager und im Handy fest auf 9600 einzustellen.<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="frage2" style="margin-bottom: 0px;">2. Download</h1>
    My Pictures and Sounds (MPAS)<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="frage3" style="margin-bottom: 0px;">3. Installation</h1>
    Die Software wird wie gewohnt installiert und anschließend gestartet.<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="frage4" style="margin-bottom: 0px;">4. Verbinden</h1>
    Sobald die Software gestartet wurde versucht diese das Handy automatisch zu finden.

    [​IMG]

    Ist alles in Ordnung, erscheinen die Daten des Handys in der Software.

    [​IMG]<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="frage5" style="margin-bottom: 0px;">5. Dateien vom PC auf das Handy übertragen</h1>
    Dazu klickt man auf "Senden", wählt die hochzuladende Datei aus...

    [​IMG]

    ... den Rest erledigt die Software automatisch.

    [​IMG]<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="frage6" style="margin-bottom: 0px;">6. Dateien vom Handy auf den PC übertragen</h1>
    Um Dateien, z.B. selbstgemachte Fotos vom Handy herunterzuladen, klickt man auf "Empfangen".

    [​IMG]

    Es öffnet sich ein Fenter, der in verschiedenen Registern den Inhalt des Handys anzeigen.

    Die Fotos findet man z.B. unter "Meine Bilder" und erkennt man am Dateinamen.

    [​IMG]

    Diese kann man nun markieren und mit einen Klick auf "Empfangen..." auf dem PC speichern.

    [​IMG]<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    Urheberrechtshinweise:
    Alle auf dieser Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung des Anbieters. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Web-Seiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.
     
    #1 logofreax, 23. Aug. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2007
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.