Sonstige Motorola will 2011 wieder die Nr1 werden!

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von bigthing, 11. Dez. 2010.

  1. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Wo geht die Reise hin? Es geht um alles oder nichts!
    Fakt ist das das Motorola Mobil ab den 04.01.2011 eine eigenständige Firma wird.
    Entsprechend sind die Erwartungen der Anleger und an den Börsen. Zur Zeit ist der Kurs ja stabil aber sehr niedrig.
    Das Soll und muss sich grundlegend ändern.
    Wie bei jeder Firma wird der Gewinn entscheiden - Es muss Gewinn erzielt werden!
    Sonst wird verkauft und zugemacht.
    Dem entsprechend tobt die Gerüchte Küche, und wird auch von Motorola kräftig unterstützt.
    Es sollen neue Handys + Tablets kommen die alles unterflügen.
    Wichtigster Baustein wird der neue Tegra-Chipsatz mit Dualcore-Prozessor und Android 3.0 als Betriebssystem.
    Prototypen und Fotos vom Motorola Olympus oder auch Terminator sind ja schon zufällig(räusper) im Umlauf.
    Superklares 4Zoll Display und 2GB Arbeitsspeicher und Speicherkarten bis 128GB sind nur ein paar Eckdaten.
    (Gibt es eigentlich 128GB Speicherkarten im Handel?)
    Dieses Gerät kann ein Netbook locker eretzen bzw übertreffen.
    Die Tabletts sollen die gleiche Technik bekommen.
    In den News wurde darüber berichtet:
    http://www.faq4mobiles.de/cms/1351-...e-android-3-0-tablet-von-motorola-update.html
    http://www.faq4mobiles.de/cms/1599-...rola-kommt-2011-mit-zwei-android-tablets.html
    http://www.faq4mobiles.de/cms/1582-...tegra-2-chip-auf-einem-flohmarkt-gekauft.html
    http://www.faq4mobiles.de/cms/1457-ist-dies-das-motorola-olympus-tegra-2-smartphone.html
    Abgerundet soll die Modellpalette aber auch mit günstigeren Modellen nach unten, Klapphandys inbegriffen.
    In den Usa ist ein Klapphandy mit Qwertztastatur auf dem Markt gekommen. Eigentlich nur eins - Günstig.
    Motorola Rambler : http://www.motorola.com/consumers/U...toid=03cc9ccdb49a9210VgnVCM1000008406b00aRCRD
    Bei Lidl soll das EX 112(Qwertztastatur) verkauft werden:
    http://www.faq4mobiles.de/forum/aktuelle-handy-und-tarifangebote/95131-motorola-ex112-bei-lidl.html
    Auf der HP von Motorola Deutschland sind die günstigen Barrenhandys WX180 und WX 395 aufgeführt.
    http://www.motorola.com/Consumers/DE-DE/Home
    Ach wer nu fragt , was kommt nach Deutschland/Europa, die Neuen sollen Weltweit einsetzbar sein. Ob es wahr wird?
    Also wir dürfen gespannt sein auf das nächste Jahr mit Motorola.
    Dann mal los!!
     
    #1 bigthing, 11. Dez. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dez. 2010
  2. Dr.André

    Dr.André Guest

    Motorola war mal Nr. 1?
     
  3. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    In den USA 2006 ja, in Europa 2006 Platz 2, alles eine Auslegungssache. Die meisten Händys hat aber Nokia gebaut.
    2006 stützte sich Motorolas Erfolg alleine auf das V3, eigentlich müsste jeder schon Kontakt mit dem V3 gehabt haben.
    Bei 180Millionen verkauften Einheiten.
    Seit dem ging es merklich bergab mit Motorola.
    So sank der Börsenkurs von 40Dollar 2006 auf nu ca 8Dollar.
    Zu Deutsch entweder bekommt Motorola die Kurve oder es ist aus.
    Neues Geld von Banken und Anlegern wird es wohl nicht geben.
     
  4. rog

    rog Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Motorola wird versuchen in den USA und im wichtigen China Markt weiter Fuß zu fassen. Das ist ja jetzt schon zu sehen gewesen. In Europa wird davon so schnell nichts zu spüren sein. Hier fährt Motorola nur die Sparflamme auf. Von großartigen Ankündigungen halte ich nicht viel, die gabs die letzten Jahre sehr oft rund um Motorola. Aber oft wurden dann interessante Produkte vorher eingestampft. Omap4/Tegra2 dürfen die nicht verschlafen. Motorola hatte 2006 zu Spitzenzeiten knapp 20% Marktanteil in Europa. War damals eine große Nummer. Eigentlich gar nicht so lange her. Seitdem wurden leider viele Fehler begangen.
     
Die Seite wird geladen...