Sonstige Motorola VE538 - Wie SMs archivieren?

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von ores, 19. Aug. 2011.

  1. ores

    ores Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Aug. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und einen wunderschönen Tag!

    Da das gesamte Internet nur herzlich wenig zu bieten hat :google: , was mein schickes Motorola VE538 angeht, was ich aus Spanien mitgebracht habe, wende ich mich im Vertrauen an Euch:

    Wie kriege ich da die SMs runter?

    Ich hab zwar ein Datenkabel, aber viel mit Synchronisation und so scheint nicht zu sein... Eine Software war auch nicht dabei - die habe ich mich allesamt mühsam im Internet zusammengefischt. Es scheint nichts zu funktionieren. :( Es gibt noch die letzte Möglichkeit, dass ich zu blöd bin! :rolleyes:

    Das Telefon ist selten. Ich hab's aus Spanien und es ist scheinbar auch in den USA verkauft worden. Das macht wohl die Schwierigkeit aus...

    Ich bitte um Hilfe und bedanke mich im Voraus!

    ores


    P.S.: Mit der :forensuche: kam ich leider auch nicht zu einem Ergebnis...

    --- Edit ---

    Motorola VE538 Price, Review, Specification
    Das hier ist das Gerät. Bei den Programmen taucht es auch nicht so wirklich in den Kompatibilitätslisten auf.
    Und in Asien (Indien, etc.) scheint das auch verfügbar zu sein.
    20€ habe ich dafür in Spanien gezahlt und kaufen kann man es in Indien nach einem Jahr so für 150€. Interessant! Soviel zur Entwicklung...
    Mal sehen, ob hier jemand vielleicht weiter weiß. :)

    --- Edit ---

    Motorola VE538 Specs Themes Software Games MotorolaVE538 free download <-- Hier nochmal technische Details.
    Wichtig ist hier bestimmt auch noch, dass es sich wohl um ein BenQ in Motorola-Hülle handelt. Was dann vielleicht das Fehlen auf Kompatibilitätslisten von Motorola-Software erklärt. BenQ spuckt auf ihren Websites auch nicht sehr viel über Handies aus. :-(
     
    #1 ores, 19. Aug. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 19. Aug. 2011
  2. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    218
    wie du schon richtig vermutest ist es ein ODM Geræt und kein echtes Motorola...

    Das einzige was du probieren kannst sind Universalsuiten wie z.B. MobilEdit
     
  3. ores

    ores Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Aug. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort!

    Gibt's da was kostenloses? Wenn ja, was?

    Und was hältst Du von BenQ-Software? Kann das was werden...?
     
  4. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    218
  5. ores

    ores Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Aug. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nach endlosen Stunden der Recherche habe ich folgendes Ergebnis, nachdem nicht einmal die original Motorola Phone Tools (in den verschiedensten Versionen) das Handy erkennen wollten:

    Nach Installation von
    MotoHelper_2.0.51_Driver_5.2.0.exe
    gab es
    WCDMA Mobile Phone
    im Geräte-Manager.

    Die einzige Software, die mir helfen wollte/konnte, war der Mobile Master, der "Motorola Athens" erkannte. Nach einer Warnung, dass das Gerät nicht unterstützt würde und entsprechend nicht richtig funktionieren könnte, hat das Auslesen der SMs geklappt. Final hab ich diese dann mit Excel gespeichert.

    Der Job ist erledigt.

    Ich bin begeistert!

    HERZLICHEN DANK!!! :dankeschoen:
     
  6. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    218
    Fein :) vielleicht hilft es ja anderen die vor demselben Problem stehen.
     
Die Seite wird geladen...