Sonstige Motorola V3r Bootloader 0A.30 downgraden möglich

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von DJ-DG, 12. Sep. 2006.

  1. DJ-DG

    DJ-DG VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    habe in einem anderen Forum gelesen das man angeblich bei dem V3r den Bootloader 0A.30 mit der Datei
    bl_826-828_to_07d0_for_V3_by_Archy.V2.shx
    downgraden kann, was natürlich heißt das dann SimLock kein Thema mehr ist, weiß jemand mehr darüber, eventuell schon jemand getestet oder hat jemand die Datei??

    Vielen Dank

    DJ-D&G
     
  2. chrisX

    chrisX VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    39
    Also du hast eh schon den 0a.40 drauf im normalfall bei einem V3r..
    Das andere Teil.. Sorry aber das scheint mir für ein V3 zu sein. Nicht für ein V3r. (Vom Dateinamen her)

    Greets chrisX
     
  3. DJ-DG

    DJ-DG VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    Ne ne ich hab noch die 0A.30 drauf aber der kerl hat geschworen das läuft gebe dir mal den link per pm da ist der flash auch mit dabei, habs getestet kommt die fehlermeldung
    Critical Error
    80
    40 . .
     
  4. chrisX

    chrisX VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    39
    war klar aber eben..
    Du glaubst mir ja nicht.. Also flash weiter jeden mist, bis das Handy nur noch blinken kann..

    Überleg mal obs ev doch stimmte was ich tippte..
    Wieso wohl ein critical error... *summ*
    ;)


    Greets chrisX
     
  5. DJ-DG

    DJ-DG VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    Du ich hab die geflasht bevor du mir was geschrieben hast . .
    ist doch nicht schlimm rsdlite3.0 hat doch so ne sperre das nicht falsches geflasht werden kann . .
     
  6. chrisX

    chrisX VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    39
    Glaub das blos nie wieder!!!!!

    Jedes RSD flasht gnadenlos, wenn die Daten übereinstimmen!
    Dein Handy hätte nun genau so dunkel bleiben können! (Kein Witz, und bitte glaub mir das einfach...)

    Ich hab mir den ganzen Thread gelesen.. (Link in der PM)
    Ich hab herzlich gelacht...


    Also... einfach folgende Überlegung:

    Wem wilslt du nun glauben?
    Einem, der versucht einen V3i flash auf sein V3r zu flashen, und jammert dass es nicht geht, aber behauptet er könne den Bootloader downgraden (als ob das Sinn machen würde)...

    Oder jemandem, der vom DRM bis zum Hardcoreflash fürs V3r und V3i alles erstellt hat....

    Ich kann dir nur sagen:
    DAS funktioniert definitiv nicht...
    Und wenn dus mir nicht glaubst, dann verpack ich dir das File so als Flash, dass dein Handy keinen critical error hat... Danach wirds aber nicht mehr laufen....

    Wenn du dies als Beweis brauchst, bitte, ich werds tun. Musst es nur verlangen.
    Mehr als warnen kann ich hier nicht... Aber ich habs wenigstens getan.


    Das File schrottet bestenfalls dein Handy... Glaubs mir..


    (Ist nur gut gemeint)


    Greets chrisX
     
    #6 chrisX, 12. Sep. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 12. Sep. 2006
  7. DJ-DG

    DJ-DG VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    ChrisX ich glaub dir keine Angst, hab mich damit abgefunden das es nicht geht, leider :(
    Und das der Kelr n Spacken ist hätte ich wohl wirklich früher merken sollen,
    na ja hab nochnal Glück gehabt mein Telli funzt einwandfrei :D :D :D
    Bis jetzt keine Problem nur jetzt wollen wir mal gucken ob man endlich Games uploaden kann hatte da bis jetzt immer schwierigkeiten beim v3r . .
     
  8. chrisX

    chrisX VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    39
    müsste gehen.. weg gelöscht hab ich se auch *G*

    Naja, ist nicht als Vorwurf gedacht...
    Aber genau wegen so Leuten wie in besagtem Link, gibts immer wieder Tote Handys...
    Das Bootloader DOwngraden, kommt aus der "V3" zeit.. Da ging das noch. Dooch das V3 ist kein V3r.. Das V3r ist dem V3i viel ähnlicher als derm V3. Und selbst die unterscheiden sich ganz gewaltig, von ihrem Inhalt her...

    Die DRM-Inhalte sehen auf den ersten Blick sogar identisch aus.. Doch nicht einmal das ist weiter verwendbar. Und das wäre noch heilig gegen das, was der sich schon auf sein V3r knallen wollte...
    Das hab ich selbst schon getestet mit der DRM... geht definitiv nicht...

    Die Handys sind einfach zu unterschiedlich.. Und das V3 ist vom V3r weiter entfernt, als das V3i..
    Beim V3i gibts aber auch nix mehr zum thema "downgraden"
    Die Zeit ist vorbei...

    Das Board hängt gegen uns in dem Bereich eh hinterher.. *Mal so erwähnen muss*. Ich geh mich da öfters amüsieren Abends... Immer wieder lustig ;)


    Hauptsache das V3r rennt jetzt noch sauber, und du kannst weiterhin freude daran haben =)
    Aber im Zweifelsfalle, lieber nachfragen.. Denn RSD Lite, verhindert das Flashen nicht... Das ist Unfug.. Und kann dich wie gesagt, dein Handy kosten.


    Gerade wenn so etwas rausgefunden werden würde, wie da gepostet, kannst du davon ausgehen, dass innert ein paar stunden hunderte von leuten dies testen werden..
    Wenn schon keine Feedbacks kommen, wird auch nichts dran sein ;)


    Gruss chrisX
     
  9. DJ-DG

    DJ-DG VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    @ChrisX wirklich Super Arbeit ALLES und wirklich
    ALLES ist perfekt geworden, spiele laufen alles läuft, kann jetzt zufrieden in mein Bettchen hüpfen, da werde ich schon seit Stunden erwartet ! ! ! :D :D
    Vielen Dank nochnal für deine Hilfe, Ratschläge usw ! ! !

    Gute Nacht!
     
  10. chrisX

    chrisX VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    39
    Hrhrhrhr

    Das sind doch mal GUTE NEWS!!!

    Danke ;)

    Gruss und Gute Nacht,
    chris
     
  11. Sputnik1

    Sputnik1 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Sep. 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo DJ-DG

    HILFE - HILFE - HILFE

    Ich wende mich speziell an dich, da du mir der kompetenteste V3r Kenner erscheinst.

    Ich bin ein absoluter Motorola V3 Fan und habe auch schon sehr seltene Stücke erworben und mich dann auch etwas in die Thematik vertieft, bisher gelingt mir beim V3 das Debranding, das Aufspielen aktueller Firmware mit RSD_Lite, es ist mir auch schon gelungen mit "Skinner 4 Moto" die oft unbeliebte Anzeige des Providers, das Datum und auch die Uhrzeit auszublenden, damit man ein schönes grosses Anzeigedisplay für seine Lieblingsbilder hat.

    Nun zu meinem Problem:

    Ich habe kürzlich bei eBay ein Schnäppchen gemacht und für 77,00 Euro ein nagelneues V3 (mit noch angebrachten Folien) ersteigert, es war lediglich das Handy alleine mit Akku, auch hier wollte ich das Display von Datum usw. befreien, was mir aber nicht gelang, der neue Skin wurde zwar installiert, er erscheint aber nicht auf dem Handy.

    Nun habe ich mir mal den Bootloader und die Software angesehen, hier kam folgendes zu Tage:

    Boot Loader: 0A.30.
    Software: R4515_G_08.BD.43R

    Nach einiger Recherche (da mir sowohl der Bootloader als auch die Software unbekannt war), stellte sich heraus daß es sich vermutlich um das Motorola V3r handeln muß.

    Nun meine Fragen an dich:

    1. Gibt es äusserlich ein Merkmal an dem man erkennen kann ob es sich um ein V3 oder um ein V3r handelt ?
    2. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den beiden, ich weiß nur daß das V3r teurer ist ?
    3. Gibt es eine spezielle Software mit der man das V3r bearbeiten kann und bekommt man auch eine aktuelle Firmware für dieses Handy ?

    Schon mal im Voraus vielen Dank für deine Bemühungen.

    Gruß
    Sputnik1
     
    #11 Sputnik1, 22. Sep. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 22. Sep. 2006
  12. DJ-DG

    DJ-DG VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    Hi, alle deine Fragen hättest du hier im Board beantwortet kriegen können, aber trotzdem:

    1. Gibt es äusserlich ein Merkmal an dem man erkennen kann ob es sich um ein V3 oder um ein V3r handelt

    Der Unterschied äußerlich ist das der kleine Schlitz auf der Oberseite bei dem V3r länger gezogen ist als bei dem V3 (mehr wie ein Smiley-Mund)

    2. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den beiden, ich weiß nur daß das V3r teurer ist ?

    Das V3r ist eher ein V3i als ein V3, da es 2 Laufwerke hat, also A & C genau wie das V3i, das V3 hat nur Laufwerk A.


    3. Gibt es eine spezielle Software mit der man das V3r bearbeiten kann und bekommt man auch eine aktuelle Firmware für dieses Handy ?

    Die Software die du zum "modding" deines V3r brauchts währe einmal P2Kmanager (neuste Version) MidletManager (neuste Version) sowie RSD.Lite um eine neue Software auf dein Handy zu spielen, bevor du aber irgend etwas machst lese dich bitte erst gründlich durch das Forum, es gibt hier sehr sehr viele hilfreiche seiten und anleitungen, lieber einmal mehr lesen als handy putt :D
     
  13. Sputnik1

    Sputnik1 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Sep. 2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine schnelle Antwort, ich hätte jetzt noch eine grundsätzliche Frage:

    Wenn man bei einem V3 mit Provider-Simlock einen Flash macht und die original Motorola-Software aufspielt, ist dann auch der Simlock weg ?
    Also kann man quasi mit dem Flashen das Handy entsperren ?
    Hier halten sich die Foren ziemlich bedeckt, aber mein Interesse ist rein technischer Natur.

    Gruß
    Sputnik1
     
  14. DJ-DG

    DJ-DG VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    Also ein normales V3 kann man ohne Probleme mit der richtigen Software und einem Datenkabel entsperren, ein V3r allerdings nur mit aufschrauben und viel hin und her, also wenn dein V3r gesperrt ist brauchst du viel Geschick um es zu entsperren, such mal nach Testpoint im Forum & bei google da findest du ne menge . .
     
  15. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Wir haben auch eine FAQ zum Thema "Was ist der Unterschied zwischen einem V3 und einem V3r?"

    Ist sogar hier in der Kategorie ganz oben angepinnt :(

    http://www.faq4mobiles.de/forum/showthread.php?t=1080

    Soviel zum Thema lesen und suchen, dann posten ;)

    Und entsperren geht bisher nur mit einem SmartClip wirklich sicher. Diese P2K Easy Tools produzieren reihenweise Schrott.

    cu
    logofreax
     
  16. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    @ Logofreax..sorry wenn ich Dir da widersprechen muss..das original P2K easy Tool geht 100% zum Entsperren der P2K-geräte..ist sogar Teilweise viel schneller als der Smartclip (zB beim V980)

    Das gecrackte Tool ist nicht wirklich empfehlenswert da gebe ich Dir recht. Vor allem weil es für jeden erreichbar ist (auch Leute die überhaupt nicht wissen was sie gerade machen)
     
  17. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Ja, die org. Version funktioniert einwandfrei. Aber wer hat die schon. Aber 99% benutzen die gecrackte Version und die macht eben die Probleme.

    Von der rede ich die ganze Zeit, habe aber vergessen es dazu zu schreiben.

    Und wegen schnell...ich bin nicht auf der Flucht ;)

    cu
    logofreax
     
Die Seite wird geladen...