Sonstige Motorola V3r Bilder Größe anpassen

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von harzo, 25. Apr. 2011.

  1. harzo

    harzo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Apr. 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe schon lange gegoogelt und nichts gefunden.Mein Gedanke war der,die Fotos der Kamera vom V3r sind sehr schlecht. Ich habe noch ein Handy das auch nur 0,3 Megapixel hat, macht aber wesentlich bessere Fotos. Es liegt glaube ich daran, das Motorola V3r speichert die Fotos zu sehr komprimiert ab + - 55KB. Meine Frage, gibt es die Möglichkeit das zu ändern? Die Fotos mit mehr Kilobyte zu speichern. Lieber 10 Gute Fotos,als über 100 schlechte. MfG
     
  2. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Hast du nicht bei Bildern die Einstellung klein und gross, zum Abspeichern? Kamera einstellungen.
    Ev mal neuere Software flashen.
     
  3. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    @ Big

    Er meint die Komprimierungsrate des jpg-Codecs, nicht die Anzahl Pixel (Höhe x Breite) des Bildes.

    @ harzo

    Meines Wissens ist das fest vorgegeben.
    Rein theoretisch könnte dieser Wert in einer der vielen SEEMs liegen. Bloß wo falls überhaupt...?
     
  4. harzo

    harzo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Apr. 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Genau die Komprimierungsrate des jpg-Codecs habe ich gemeint. Bei den Seems ( was ist das überhaupt?) bin ich beim googeln auch immer gelandet.Trotzdem nicht auf eine Antwort zu meiner Frage gekommen. Meine SW-Version ist R4515_G_08.BD.43R
     
  5. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Okay, hab grad mal ein V3r gezündet und mal die Einstellungen durchprobiert.
    MMS grösse - 7kb
    mittlere Grösse - 30kb
    grösste - 39kb
    also wirklich bringen tut das nix.
    Ihr habt recht.
     
  6. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    @ harzo

    Auch wenn es - für diese Fragestellung des Threads - OT ist: SEEMs sind im Prinzip Einstelldateien für sehr viele Funktionen des Handys. Sinngemäß am ehesten zu vergleichen mit "Preferences"-, "Config"- oder "Ini"-Dateien auf dem Rechner. Zum Teil auch noch mit der Registry. Dann allerdings nicht die globalen oder Haupteinträge, sondern eher die speziellen Funktionen innerhalb des Eintrages.
    Nur das sie hier nicht im Filesystem selbst abgelegt sind und das die meisten von den SEEMs sogar auf Einzelbit-Ebene arbeiten. Also im Prizip die "Schaltzentrale" des Handys.
    Falls Du Lust und Interesse hast, kannst Du Dich mal einlesen... http://www.faq4mobiles.de/forum/mot...-seem-dateien-uebertragen-und-bearbeiten.html
     
Die Seite wird geladen...