Motorola Smartwatch mit dem iPhone verbinden

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von thesis1, 13. Juli 2015.

  1. thesis1

    thesis1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich selbst besitze ein iPhone 6 Plus und würde mir gerne eine Smartwatch kaufen. Die Apple Watch spielt jedoch keine Rolle dabei, da sie mir überhaupt nicht gefällt. Nun habe ich hier gelesen, dass man die Moto 360 mit dem iPhone verbinden kann. Hat es jemand von euch schon mal getestet? Würde mich über Antworten freuen.

    Gruß, Max.
     
  2. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Also ich finde die Funktionen (bis auf die Apple Watch) überflüssig... die können alle nix richtiges.

    Wobei ich mir die Apple Watch auch nicht holen werde.
     
  3. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.312
    Zustimmungen:
    214
    Ich hab ein Mi Band... billig, haltbar und funktioniert perfekt.
     
  4. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Naja, das Mi-Band ist so, als wenn ich nen Auto brauche und mir nen Tretroller kaufe... das kann ja nichts wirklich etwas. :)
     
  5. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.312
    Zustimmungen:
    214
    Doch die Schritte zählen und den Schlaf protokollieren... mehr wollte ich auch nicht ;) Und wenn ich mir eine Smartwatch kaufe bezahl ich für 1000 Sachen die ich nicht nutze.
     
  6. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Hier geht es aber um ne Smartwatch. Das MI-Band is nur ein Fitnessarmband und nicht mehr
     
Die Seite wird geladen...