Sonstige Motorola SLVR L9 mit Mac OS X verbinden?

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von RealGeizt, 12. Okt. 2008.

  1. RealGeizt

    RealGeizt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Okt. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich bin neu hier im forum und würde gerne mein l9 flashen und ein paar themes hinzufügen... da ich ein ziehmlicher anfänger bin, bitte ich darum mir erstmal zu sagen ob es überhaupt möglich ist mit Mac OS X! zuerst bin ich nämlich auf das modmymoto forum gestoßen und habe mich dort einige stunden eingelesen... bis mir schließlich auffiel dass die software "moto4lin" das l9 leider nicht unterstützt...
    ich hoffe jemand hat erfahrungen oder kennt sich gar richtig gut aus. danke schonmal im vorraus.

    mfg
     
  2. Willmaster

    Willmaster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dez. 2007
    Beiträge:
    4.596
    Zustimmungen:
    13
    vergiss es , geht nur mit WIndows
     
  3. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.746
    Zustimmungen:
    15
  4. RealGeizt

    RealGeizt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Okt. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Gehe ich damit ein Risiko ein oder gibt es schon einige die das gemacht haben mit dem l9?


    ich habe mir jetzt ein .sbf flashfile aus der download ecke runtergeladen ([SLVR L9] Brandingfree R452J_G_08.22.04R ) wenn ich es nun mit dem konvertier programm öffne erkennt er die datei wunderbar, aber wenn ich dann auf "create shx-file" drücke passiert nichts...

    was mach ich falsch?
     
    #4 RealGeizt, 12. Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 12. Okt. 2008
  5. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.746
    Zustimmungen:
    15
    Ähm...

    Gute Frage. Ich selber arbeite schon lange nicht mehr mit einem Mac (der letzte, den ich hatte, war ein iMac mit OS 9).
    Wenn Du Dir die DL-Zahlen anschaust: Es gibt also vergleichsweise wenige User mit Mac. Von daher kann ich Dir das also nicht beantworten.

    Hast Du nicht einen Bekannten/Kumpel mit einem Win-Rechner?

    Apropos Risiko: Ein Risiko besteht immer! Egal, welches OS Du verwendest.
     
  6. RealGeizt

    RealGeizt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Okt. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ja, ich werde vermutlich nun doch auf windows flashen... dann muss ich zwar jemanden nerven.. aber das ist wohl immernoch die einfachere variante.. welcher flash ist denn zu empfehlen? ich habe diesen "[SLVR L9] DRM iPhone (1,72 MB)" gefunden... gibt es da erfahrungen? und mit welchem programm sollte man den möglichst installieren?
     
Die Seite wird geladen...