Sonstige Motorola RAZR2 V9 Problem mit VMWare verbindung

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von hanzzz, 25. März 2011.

  1. hanzzz

    hanzzz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,
    ich habe ein Motorola V9 und mochte ein brandingfree Flash drauf machen. Da ich aber ein MacBook habe und es das Programm RDS-Lite nur auf Win. läuft wollte ich es über VMWare(Win7) connecten.

    Problem:
    Wenn ich das Handy über USB ans MacBook anschließe wird es erkannt auf dem Handy steht "USB-Massenspeicher" und die Ladelampe ist an. Wenn ich es nun ins VMWare einbinden will geht die Lampe aus und das "USB-Massenspeicher" ist auch weg = nicht verbunden, obwohl es laut VMWare verbunden ist.


    Hat jemand auch das Problem gehabt?


    Vielen Dank fürs Lesen und auch Helfen!!
     
  2. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Schalte mal im V9 in Verbindungen - USB die Verbindung um. Oder starte das Handy im Bootloader.
    Stern -Raute - Rote taste gleichzeitig drücken.
    Achte aber unbedingt auf den Bootloader - falsche Version und das ding ist erledigt, Schrott!
     
  3. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    216
    Ich hab keine Ahnung von VMWare aber ich nehm immer Virtualbox, das læuft eigentlich gut. Gibt ja auch ne Mac Version.
     
  4. hanzzz

    hanzzz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich umgestellt
    aber vmware erkennt das handy immer noch nicht über usb (andere sachen schon zB HDD usw)

    meinst du mit mac version, virtualbox?

    meine version:
     
  5. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    216
    naja Virtualbox installieren, WindowsXP in der Box installieren , und dann aus der Box flashen. Geht bei mir ohne Probleme...
     
  6. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    WelcheRSD Lite Version benutzt du ev mal 3.9.1 probieren und im Bootloader starten.
     
  7. hanzzz

    hanzzz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich war jetzt bei den Schwiegereltern die hatten noch ne Win-PC und da hat alles funktioniert


    Danke euch aber für die Mühe!!
     
  8. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    216
    lol das war zu einfach...
     
Die Seite wird geladen...