Milestone Motorola Milestone Sprachqualität sehr schlecht

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von jancux, 13. Juli 2010.

  1. jancux

    jancux VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Frage an die Besitzer vom Milestone:

    Beim Telefonieren kommt die Sprache nur abgehackt beim Angerufenen an.
    Soll mit dem Service update 2.1 build 2.5 behoben sein.

    In anderen Foren wurde beschrieben das Milestone zur Reparatur einzusenden.
    Die Firma Datarepair.de übernimmt für Motorola die Reparaturen im Garantiefall.

    Das Sprachproblem empfinde ich schon als sehr gravierend, ständig beschwert sich der Angerufene ich sei schlecht oder nur abgehackt zu verstehen.

    Bitte eure Erfahrungen berichten. Denn noch habe ich 1,5 Jahre Garantie und Motorola will dieses Problem ignorieren.

    Danke.

    P.S.: Die Service version 2.1 build MR 2.5 kann man sich als DACH downloaden ist aber von Motorola noch nicht offiziell.

    motorola_milestone:sbf [And Developers]
     

    Anhänge:

  2. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    216
    also telefonieren geht garnicht bei mir... MS ist ein schønes Spielzeug und fuer´s Netz sehr fein aber telefonieren tu ich mit dem V6. etwas Abhilfe schafft es wenn man 3G ausschaltet aber das ist ja nicht der Sinn des Gerætes oder ?
     
  3. cubabay

    cubabay Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Also, entweder haben viele extremes Pech mit Ihrem MS, oder ich hab einfach nut Glück...
    Bei mir ist bisher keiner der jemals beschriebenen Fehler aufgetreten (bis auf den allgemeinen Wecker-Bug).

    Ansonsten kann ich zur Sprachqualität (ankommend wie abgehend) nichts negatives sagen.... bekomme keine Beschwerden, ob meiner Verständlichkeit und kann auch nichts negatives über die eingehenden Gespräche sagen (es sei denn, beim Anrufenden ist es extrem laut; dann kommt er schwer an)


    Grüße

    cubabay
     
  4. Fifa

    Fifa Guest

    So gehts mir auch, Sprachprobleme habe ich an meinem Milestone auch nicht.
     
  5. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Einschicken! Defektes Micro! Wozu die Garantie nicht ausschöpfen?
     
  6. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    216
    Das Problem tritt bei perfekter Netzversorgung nicht auf ... war am WE in Aalborg und dort ging es perfekt. Wenn ich wieder auf dem Land unterwegs bin ist es schlecht.
     
  7. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Stimmt allerdings so auch nicht immer ;) Hier in Dresden hab ich immer vollen Empfang und ich hatte ja schon etliche lange Gespräche mit Meiner Einer und auch er meinte, da kam ich teilweise zerhackt rüber ;)
     
  8. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Woran es konkret liegt - ich weiß es nicht.
    Ich habe vom Höreindruck eher das Gefühl, als ob es eine falsche Einstellung innerhalb des Audiobereiches (im Stone) ist. Also der Bereich Mikro - Verstärker und deren Audiofilter.
    Das Stone filtert z.B. Hintergrundgeräusche sehr gut aus. Sogar typische Windgeräusche, wenn man im Freien telefoniert, kommen nur schwach rüber - was eigentlich sehr gut ist!
    Aber ich vermute auch, hier liegt schon das Problem. Wenn der Betreffende eher leise spricht oder vielleicht das Stone ungünstig gehalten wird, so das sich der Sprechabstand zum Mikro vergrößert, dann kommt es zu besagten Problemen.

    Denn immer, wenn ich Proti (und auch Dodotech) "ermahnt" habe, das sie nicht zu verstehen sind, war es sofort wieder OK.
    Ich denke nämlich, das sie dann automatisch für einige Zeit wieder etwas lauter gesprochen haben und auch das Stone (bzw. das Mikro) in eine günstigere Position gebracht haben.

    Wie gesagt, ist nur eine Vermutung.

    Aber das könnte ich vielleicht mit Proti oder/und Dodo mal gezielt probieren.

    Umgedreht sind nämlich diese Probleme noch nicht aufgetreten - also wenn ich von meinem Stone aus telefoniere. Nun weiß ich aber auch, das ich von "Natur" aus etwas lauter spreche (berufsbedingt).
     
  9. milestoneuser

    milestoneuser Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Ich hatte bis vor Kurzem auch das Problem der schlechten Sprachqualität bei angenommenen Anrufen (Zerhackt, abgebrochen, etc.) und hab das Telefon schon auf die Seite gelegt und wieder mein "altes" verwendet.. Mit dem neuen Andoid Update (über die Systemaktualisierung), das ich vor ein paar Tagen eingespielt habe funktioniert jetzt endlich nach über 2 Monaten alles bestens!!!
    Firmware Version 2.1 update 1
    Kernel Version 2.6.29-omap1
    Build Nummer SHOLS_U2_02.36.0

    Die Einstellungen von ChrystalTalk habe ich auf "Normal" belassen!

    Hoffe es hilft weiter!
     
Die Seite wird geladen...