Motorola Testbericht Motorola Gleam ausgepackt und erste Eindrücke

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von bigthing, 13. Juni 2011.

  1. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Motorolas Nachfolger vom Rasz ist hübsch, verspielt und garnichtmal so übel - macht richtig Laune das Gerät.
    Aber der Reihe nach:
    Bestellt bei ashop.tv wurde das Gerät blitzartig geliefert, keine 24st nach Erhalt der Bestätigung + Versand - email war es da! ;-)
    Das hier: Motorola Gleam red klapphandy o2 Inklusivpaket 100 [SimOnly] Online mit vertrag - Ashop.tv
    Super Preis, super Kontakt, super Versandzeit!
    Bin begeistert von diesem Service! Frauchen auch - für die ist ja dieses Gerät.
    Nein, bekomme kein Geld für mein Lob am Sponsor.
    Was Gut ist muss auch entsprechend gelobt werden.

    Verpackung:
    Minikarton wo grade so alles reinpasst.

    Inhalt:
    Bedienungsanleitung,
    2,5mm Headset Kabel mit Antenne für Radio, (wer hört eigentlich noch Radio übers Handy?),
    Ladegerät für Micro-usb,
    und das Gerät selber - war klar oder?

    1.jpg

    Erster Eindruck beim Auspacken:
    Hochwertiger Eindruck, Kunstoff und Verarbeitung gehen voll in Ordnung.
    Nur die Tastatur ist Metall.
    Für den Preis habe ich auch kein Vollmetall wie beim V9 erwartet.

    2.jpg

    Erster Start:
    Die Verpackung läd zum Laden ein, nach Entnahme des Handys, nett oder?
    Akkudeckel entfernen und - Moment, der geht nicht ab, bisschen wird mir Angst bei der benötigten Energie zum lösen des Deckel.
    Das geht nicht so einfach, lange stabile Fingernägel helfen hier aber.
    Toll, auf der Rückseite ist die Anleitung zum entfernen des Deckels aufgeprägt,
    - Aua das tut weh.
    SimKarte und Speicherkarte sind sehr gut zugänglich, wobei die Simkarte verkehrt herum eingeschoben wird - ??? Die ausgestanzte Ecke ist also nicht als Hilfe gedacht.

    So alles am Platz und Zündung:
    Startknopf gedrückt und was geht nu ab?
    Lichtspiele wie aus Starwars und Startreck! UIHhhhhhh..........
    Staune und nochmal das ganze.
    Macht Laune!!!
    Frauchen zeigen.
    Stolz guck.

    4.jpg


    Mist - Frauchen gibt es nicht wieder her.
    Automatisch wird die Uhrzeit angeglichen - sehr gut!
    Sofort, nach Nachfrage, sind die Kontakte im Telefonbuch des Handys.
    Klingeltöne von der Speicherkarte übernehmen, dauert etwas, weil man erstmal das Verzeichnis der Speicherkarte durchsuchen muss.
    Wo sind die Dinge?, Automatisch findet es sie nicht.
    Wer suchet, der findet.

    Gespräche sind klar und deutlich zu verstehen, nichts was stört - auch an viel befahrenen Strassen.
    Bedienung über das Menü sind kinderleicht und verständlich, nur Klingeltöne und Hintergründe sind mühsam zu verstellen.
    Womit wir beim grössten Problem wären:
    Wozu benötigt man auf so einem Gerät 3 mal die Uhrzeit?
    Einmal außen, rechts oben in der Ecke des Display und nochmal Mittig auf dem Display?

    3.jpg

    Jeder versuch die mittige Anzeige der Uhr zu entfernen scheiterte kläglich.
    Versaut jedes noch so schönes Hintergrund bild!
    Das werde ich mal etwas erbost Motorola mitteilen, mal schauen ob es was bringt.

    Fazit:
    Wer nur Telefonieren, SMS, mal einen Schnappschuß macht (2MP Kamera) und Touch nicht mag ist hier richtig.
    Schickes Gerät!

    Erste Stimmen aus der Nachbarschaft, Mutter mit 2 Töchtern, 10 und 12 Jahre:
    Blau und richtiges Pink als Farben fehlen!
    Nachbar: Das Gerät erinnert mich an einen Photonentorpedo von Startreck.
     
    #1 bigthing, 13. Juni 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Juni 2011
  2. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Brief an motorola.com:
    Betreff: Motorola EX211 Gleam
    Guten Tag.
    Die Riesen Uhr auf dem Display versaut jedes schöne Hintergrundbild, wie bekomme ich die weg?
    Wozu braucht das Gerät drei Uhrzeiten?
    Aussendisplay, rechts oben und mittig auf dem Display?
    Sehr unschön das Ganze.
    Mein Erfahrungsbericht zu dem Handy können Sie auch hier nachlesen:
    http://www.faq4mobiles.de/forum/mot...sgepackt-und-erste-eindruecke.html#post873808
    Über eine schnelle Hilfe würde ich mich freuen.
    Beste Grüsse

    Mal schauen ob was zurück kommt.
     
  3. Wobby

    Wobby VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Sep. 2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    6
    Schöner Bericht :)

    Stimmt, ein kräftiges pink und ein schönes blau fehlen wirklich. Gibt zwar dieses blasse lila, aber das ist einfach viel zu blass.

    Bin ja mal gespannt, ob und was für eine Antwort kriegst. Hoffentlich nicht nur wirre Textbausteine, die auf die Produktseite vom Gleam verweisen.

    Grüße :)
     
  4. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Antwort von Motorola:
    Sehr geehrter Herr Oldenburg, vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Leider wurde von den Softwarehestellern nicht vorgesehen, die Uhr abzuschalten. Wir bitten um Entschuldigung.

    Falls Sie noch weitere Hilfe oder Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns wieder mit Ihrer Bearbeitungsnummer zu kontaktieren.

    Grosser Mist! Aber schnelle Antwort auch wenn es nix bringt!

    Meine Antwort:

    Danke für die schnelle Antwort.
    Zufrieden stellt sich mich das aber nicht.
    Können wir da nicht eine Lösung erarbeiten?
    Welches Betriebssystem arbeitet auf dem Gerät und wie kann ich es bearbeiten?
    Eine Kopie zur Bearbeitung würde mir schon weiterhelfen, dieses wäre ja auch zu Ihrem Vorteil, da sehr viel Anfragen in unserem Forum eingehen bezüglich der störenden Uhr.
    Mit besten Grüssen


    Da kann ich lange warten - habe mich grad eingelockt bei Motorola um nach meiner Frage zu schauen und da steht sie als gelöst und geschlossen.
    Sauber - Motorola setzen 6-.
     
    #4 bigthing, 13. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2011
  5. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    War doch irgendwie klar, die Antwort - oder... :)

    Also noch mal neu fragen, aber das wird zu 99,99% auch nichts bringen. Welcher Hersteller will schon, das die User eigenmächtig in der Soft "rumpfuschen"...
    Wenn Du ein wenig Glück hast, ist die Uhr in der nächsten Gerätegeneration / Nachfolger abschaltbar.
    Zu Deutsch: Gleam wegschmeißen, warten auf Gleam2 und neu kaufen...
     
  6. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Na gibt ja noch andere Wege, augeschoben ist nicht aufgehoben.
    Erstmal abwarten, solange muss Frauchen mit der Uhr als Kopf ihrer Schildkröte leben.
    Wegschmeißen geht ja mal garnicht. Irgentetwas ist doch immer und wir sind doch Kummer gewohnt.
     
  7. elgringoloco

    elgringoloco VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    21
    locker flockiges unboxing:)nice:)

    von mir gibsn daumen:)


    aber für mich persönlich wäre das Moto Gleam (als haupt handy) eher nix, ich bin verwöhnt...aber das retromässige hidden led ausendisplay und die lichtleiste auf der unteren seite incl motorola schriftzug, lassen sogar einen verwöhnten bengel wie mich wirklich sehr neidisch werden. ich würde sogar behaupten bei frauen und teenys und als 2 handy oder autotelefon könnte sich das gleam sogar zum verkaufsschlager hochmausern... (aktueller preis wie ich gesehn hab ~79€ das is nicht schlecht)

    die optik is wirklich megageil...

    in diesem sinne wenn ich mal ein auto hab ( so in 50 jahren^^ ) komm ein gleam rein:)

    [video=youtube;VRR0XevNfCQ]http://www.youtube.com/watch?v=VRR0XevNfCQ[/video]
     
    #7 elgringoloco, 13. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2011
  8. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    #8 bigthing, 13. Juni 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Juli 2011
  9. elgringoloco

    elgringoloco VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    21
    holla der preis is wirklich sehr gut...
     
  10. Miss Murphy

    Miss Murphy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Und? Gibbs was Neues wegen der blöden Uhr? Genau der Quatsch hat mich bisher davon abgehalten mir das Teil zu kaufen...da bin ich knallhart... :mad:
     
  11. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.312
    Zustimmungen:
    214
    Leider nix soweit ich lesen in allen møglichen Motoforen...
    Das Gleam scheint nicht sehr beliebt zu sein bei den Moddern. :(
     
  12. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Mein Gott, wegen ner Uhr gehts weiter...Man weiß im übrigen nicht mal, welches OS auf dem Teil läuft :fresse
     
  13. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Bei dem Preis irgendwas Motorola-eigenes
     
  14. Miss Murphy

    Miss Murphy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Boah. Sone Kagge!
    Und dabei war/bin ich so heiss auf das Dingens. Mennoooo...SUPERMEGAOBERFRUST! [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  15. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.312
    Zustimmungen:
    214
    kann mir nicht vorstellen, das auf dem Teil ein Motosystem læuft... da ist ja nichtmal Motohardware drin
     
  16. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    irgendwas proprietäres wirds schon sein
     
  17. schwimmfisch

    schwimmfisch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Jan. 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Hab mir zu meinem Geburtstag ein neues Handy zugelegt, da mein altes (ein Motorola C116) schon 10 Jahre auf dem Buckel hat.
    Ich hab mir das Motorola Gleam in weiß geholt, da es meine Ansprüche voll und ganz genügt:
    telefonieren, SMS schreiben, gelegentlich ein Schnappschuss und gelegentlich Musik auf dem Weg zur Arbeit hören wenn ich mit dem Rad unterwegs bin.
    Nun weiß ich nicht ob zwischen euren und meiner Version schon große Nachbesserungen gemacht wurden, aber ich konnte die Uhr anzeige auf dem Display ganz einfach ausschalten.
    Und zwar so:
    Menü -> Einstellungen -> 1-Telefoneinstellungen -> 5-Display -> 6-Datum und Uhrzeit anzeigen -> Aus
    Ich bin auf jedenfall sehr zufrieden mit dem Handy.
    Und ja, die Lichtshow hat schon was für sich.

    In diesem Sinne
    man liest sich
    Schwimmfisch
     
  18. Wundertüte

    Wundertüte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Feb. 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    menü-einstellungen-telefoneinstellungen-display-datum uhrzeit anzeigen- Ein oder aus
     
Die Seite wird geladen...