Sonstige Motorola E770v startet nach flashen nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von Zytaros, 30. Nov. 2008.

  1. Zytaros

    Zytaros Guest

    hi habe auf mein e770V die
    "R25221_U_85.84.80R_LP0039_DRM0101_JPCore_R25221_NONE_UCE770VEMEAR2522106C_Internal_Use_1FF.rar"
    aus der datenbase geflasht. so jetzt wenn ich es versuche anzuschalten, leutet kurz die tastatur und das wars.
    gleichs spiel, wenn ich es am rechner über usb anschließe.
    danke für die hilfe im vorraus!
     
  2. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Falsch nicht, aber uralt...

    Mach folgendes:
    Akku kurz raus und wieder rein.
    Das Handy mit der Tastenkombination Stern, Raute & Einschalttaste einschalten. Dann kommst Du in den Bootloader.
    Poste bitte das, was dort steht.

    Danach Handy sofort wieder aus, denn Du kannst den Akku in diesem Modus nicht laden.
     
  3. counterfreak

    counterfreak Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2007
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Dieser Flash aus der DB funktioniert leider nicht (meiner Meinung nach), denn ich hatte lange mit ihm zu tun um ihn so hinzubekommen, dass er lief. Wenn du unbedingt die .80R Firmware haben möchtest, dann lad dir doch einen der Modded Flashfiles aus der DB. Der von Mi$chi müsste .80R sein und gut ist er dabei auch ;)

    Hoffe ich konnte helfen.
     
  4. Zytaros

    Zytaros Guest

    Boot Loader
    0..6.7.1
    SW Version:
    R252211_u_85.97.CDP

    Battery OK
    OK to Program
    Transfer Mode:
    Serial RS-232

    das zeigt mein bildschirm!

    zytaros
     
  5. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
  6. Zytaros

    Zytaros Guest

    danke ,dachte schon das ich mein handy in die tone kloppen kann.:D
    hab mal was anderes aus probiert:VistaRTM_iTunes_Final[0.6.7.1].rar
    das gefällt mir auch gut!

    da hab ich aber, noch eine andere fragre:
    ich hab mein handy simlock freigeschaltet und hab eine o2 karte rein getan,
    dann hat der akku rum gezick -2tage und akku leer??!? -karte gewechselt und alles war ok,
    das kann doch net sein oder? gibts da ein trick? (das war vor dem flashen)!
     
  7. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Nein, das hat bestimmt einen anderen Grund. Auch ich habe hier einen sehr schlechten O2-Empfang. Das heißt, das Handy muß selber auch auf hohe Sendeleistung schalten. Das ist der Grund. Und da das Handy ja in regelmäßigen Abständen Kontakt mit der Basisstation aufnimmt zum Abgleich der Parameter - das zehrt am Akku.
    Bei VF dagegen hab ich vollen Empfang - Akku hält dementsprechend länger durch.
     
  8. Zytaros

    Zytaros Guest

    hi, empfang ist bei mir im 02-netz voll.... das ist nicht das problem. genauso wie
    bei vf. ich teste diesen flash auch und ma sehen ob da das gleiche problem ist.
    :dankeschoen:
    mfg zytaros
     
  9. Kristallprinz

    Kristallprinz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe nun auch nach diesemThread mein Handy flashen wollen um das Vodafone Branding runterzukriegen.
    Denke ich habe einen Fehler gemacht.
    Mein Bootloader:
    Boot Loader
    0..6.7.1
    SW Version:
    R252211_u_85.92.701P

    Battery OK
    OK to Program
    Transfer Mode:
    Serial RS-232

    Darauf hin habe ich diesen Flash genutzt:
    Brandingfree R252211_U_85.92.E3P

    Das flashen wurde abgebrochen und im Bootloader stand Code corrupt!
    Ergebnis ist dann das das Handy nicht mehr startet und so versuchte ich das originale Vodafone wieder aufzuspielen.
    Vodafone R252211_U_85.92.701P

    Nur das entpacken funktionierte nicht:
    Fehlercode: 25116
    Fehler: Bad Block
    konnte nicht fehlerfrei entpackt werden.

    Nun geht nichts mehr,startet nur noch in den Bootloader Modus.

    Ne Hilfe wäre echt nett.
    Kristallprinz
     
  10. rog

    rog Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Du musst zuerst das Kabel anschließen und dann in den Bootloader Modus gehen. Weil du sonst nur die Serial Verbindung hast und kein USB Transfer Modus.
     
  11. Kristallprinz

    Kristallprinz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das hatte ich ja gemacht.
    Stand ja in dem Beitrag wie man es machen soll.
    Das Flashen erfolgte im USB Transfer Modus.
     
  12. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    26
    Vielleicht ein schlechtes download der Datei. Schon versucht es nochmal runterzuladen, und mit einem anderen Programm, zB. 7zip entpackt?
     
  13. Kristallprinz

    Kristallprinz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt mit einem anderem Entpacker erfolgreich entpackt.
    Aber half überhaupt nichts.
    Startet nur noch im Bootloader Modus und mit folgender Anzeige:

    Boot Loader
    0..6.7.1
    SW Version:
    R252211_u_85.92.701P
    Code Corrupt

    Battery OK
    OK to Program
    Transfer Mode:
    Serial RS-232 auch mit USB Transfer Modus dieselbe obere Anzeige

    Noch den Hinweis,das es an der Software,dem USB Kabel oder dem USB Port bzw. PC nicht liegen kann,da ich kurz vorher erfolgreich ein Z8 geflasht habe.

    --- Edit ---

    Achso noch vergessen:
    Ablauf beim Start zum flashen:
    Wie beschrieben geht der Vorgang nicht mehr so.
    Handy aus
    Handy anschließen - hier allerdings geht das Handy sofort an und in den BootLoader Modus.
    Also hab ich es wieder ausgeschaltet, dann RDS-Lite gestartet und nun das Handy eingeschaltet (brauch ja nur noch einschalten da es nur noch im BootLoader angeht)
    RDS Lite gibt aber dann folgende Fehlermeldung raus:

    Phone failed initial security verification checks. HAB error 0x35

    Habe auch diese Variante durchgespielt:
    Da sich das Handy nach anschließen des Datenkabels einschaltet,habe ich dann RDSLite gestartet und auch die gleiche Fehlermeldung erhalten.
     
  14. Mæz

    Mæz Guest


    Ok..... jetzt hab ich das Problem.... :D ..... nimm mal einen anderen USB Port (keinen Hub oder Switch!!!) und am besten RSD Lite 3.9 ;) ..... dann sollte der Flash auch klappen....

    Nachdem ich ja auch ein Z8 habe, kenne ich das Problem.
     
  15. Kristallprinz

    Kristallprinz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi, so das Problem mit dem flashen habe ich hinbekommen.
    Nur jetzt kommt das nächste:
    Da der Vorbesitzer wohl irgendwie einen Fehler gemacht hat, bekommt man den Simlook nicht raus.
    Angezeigt wird: Dienstanbieter kontaktieren

    Nur da das wahrscheinlich einiges kostet,will ich den nun selbst rausholen.
    Hätte da eigentlich einen guten Tip welche Software ich dafür nehmen soll?
    Jaja ich weiß auf eigene Verantwortung!

    Danke für Eure Vorschläge.
     
  16. Mæz

    Mæz Guest

    Ohne Hardware wirste den SimLock nicht rausbekommen, das geht bei Motorola nicht so einfach....
     
  17. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Probiere mal bei SIM-Lock | Telekom
    Habe dort gute Erfahrung gemacht!!! Einfach mal die IMEI eingeben. Meist kommt eine Email mit dem Gewünschten.
     
  18. Spinatlasagne

    Spinatlasagne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    38
  19. Kristallprinz

    Kristallprinz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das man dafür Hardware haben muß,habe ich mittlerweile auch rausgefunden.
    Und ob der Vorbesitzer falsche Codes eingegeben hat weiß ich nicht,ich habe meinen angeforderten korrekt eingegeben.
    Das mit dem liegenlassen,das muß ich mal austesten.
     
  20. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Naja, selbst wenn du den Code 100 mal falsch eingibst, heisst es warten und dann kannst du den Code irgendwann erneut eingeben ;)

    Zumindest beim subsidy so.
     
Die Seite wird geladen...