DEFY Motorola DEFY - Kann man es als Taschenlampe verwenden?

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von bigthing, 6. Dez. 2010.

  1. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Geht das? wenn ja wie?
    Find das einfach nicht.
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
  3. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Okay mach ich wenn ich zeit habe. Danke.
     
  4. dragon098

    dragon098 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auf dem Android Market "Flashlight" gefunden und installiert. Geht ohne Probleme.....
     
  5. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Wollte alles nicht so bei mir, nu habe ich eine Freewareversion gefunden:
    Tiny Flashlight + LED
    Tiny Flashlight + LED - Android app on AppBrain
    läuft ohne Probleme.
    Für mich auch sehr schön das gelbe Blinklicht, zur Zeit ist rangieren in der Dunkelheit immer wieder ein Abenteuer.
    Danke an alle!
     
  6. bengy

    bengy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
  7. der_Meikel

    der_Meikel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich auch und bin mit zufrieden.
     
  8. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    LED-Light habe ich auch ... Man muss nur aufpassen das in den Einstellungen das kleine Licht aktiviert ist und nicht das ganz helle. Es wird zumindest in der APP davor gewarnt dieses im Dauerbetrieb zu nutzen.
     
  9. bengy

    bengy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir in den Einstellungen gibts so eine Auswahl gar nicht .. mh..
    Wieso wird davor gewarnt? Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, das die LED davon Schaden nehmen soll ..
     
  10. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Na weil die LED im Dauerbetrieb wirklich warm wird - bei längern und häufigeren Betrieb kann es sein das Diese sanft mit dem Gehäuse eine Verschmelzung eingeht. Hab ich bei einem SE schon mal gesehen.
     
  11. jofry

    jofry Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dez. 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr schon den "Shake-Modus" in den Einstellungen getestet.
    Nettes Gimmik, mit Hilfe des Neigungssensors kann dann die LED ein und ausgeschaltet werden -->> Einmal schütteln LED AN, nochmal das Gleiche LED AUS. :):)



    Greets

    Jens
     
  12. moin!

    das geht zur not auch ohne app, einfach die videokamera aufrufen und licht anschalten. deshalb glaube ich auch nicht, dass es probleme mit der led bei längerem gebrauch gibt, dann dürfte man ja auch kein längeres video aufnehmen.

    joe
     
  13. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Ich denk mal das hat er nach 2 Jahren bestimmt schon rausgefunden :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...