Testberichte MDA Touch XL

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller" wurde erstellt von ozzy, 15. Feb. 2008.

  1. ozzy

    ozzy VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Jan. 2008
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    2
    Moin,

    habe heute mein neues Gerät bekommen. Bei Ebay günstig geschossen, 242€. Alles schön ausgepackt und erstmal auf Zimmertemperatur gebracht. Da meine Kamera leider mal wieder streikt hier mal der link zur Homepage:

    Handy T-Mobile MDA Touch mit Vertrag und ohne Vertrag bei T-Mobile

    Ein schönes kleines und bis auf die seitliche Einschubklappe gut verarbeitetes Gerät. In die seitliche Einschubklappe kommt die Microsd Karte (war schon drin) und die Simkarte rein. ist schon etwas kniffelig die da reinzubekommen, wenn man die dann endlich soweit drin hat muss man sie mit dem Fingernagel soweit einschieben, bis Sie einrastet. Wer keine Fingernägel hat kann auch den Stylus nehmen. Activesync hatte ich schon installiert, also Usb-Kabel dran und ab ging die Post. Alles sauber syncronisiert, alle Termine, Adressen, Notizen usw. ein paar kleine persönliche Änderungen im Design, die Nexim Protector Schutzfolie drauf und fertig. Dann noch schnell W-Lan eingerichtet, und ab geht die Post. Surfen ist ok, den Bildschirm kann man quer stellen, auch ne schöne Sache! Die Bedienung des Kubes (alla IPhone) ist mit der Folie etwas Übungssache, aber man hat das schnell raus. Man kann so ziemlich alles seinem Geschmack anpassen (Windows halt) die Arbeitsgeschwindigkeit bei meinem Gerät (XL doppelter Speicher) ist akzeptabel.
    Also für meine Ansprüche und Nutzung völlig OK. Denke mal das ich das Gerät wohl länger behalten werde. Im I-Net gibt es genug Programme für das Teil, geht aber meistens zu Lasten der Geschwindigkeit. Habe mal ein oder zwei getestet, dann aber wieder deinstalliert. Neue Klingeltöne auch kein Problem, habe ich auf die Karte in einen von mir angelegten Ordner kopiert und konnte dann sofort drauf zugreifen. Mit den SMS Tönen war das etwas kniffliger, aber auch das ging dann nachher, diese mussten in das Windowshauptverzeichniss kopiert werden. Die häßliche Magentafarbenden Icons auf dem Cube noch eben gegen die hübschen Blaufarbenden vom HTC Orginal getauscht und jetzt kann man sich mit dem Gerät auch sehen lassen.

    War dann kurz in meiner Stammkneipe, (da gibt es ein offenes W-Lan) :D also eben auf dem Gerät W-Lan aktiviert, connect und schon konnte ich surfen! Noch mal eben über Bluetooth gescheckt wieviele Leute mal wieder vergessen haben das zu deaktivieren :D
    Also alles in allem kann ich sagen das ist ein nettes schönes kleines Teil mit jeder Menge Möglichkeiten. Das Preis Leistungsverhältnis passt. Mal sehen ob ich ohne Tastatur auskomme :D aber das klappt immer besser !
     
    #1 ozzy, 15. Feb. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 18. Feb. 2008
  2. fuchsbaerga

    fuchsbaerga VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Hi Ozzy,
    also meine Erfahrung mit dem Touch (Vodafone Variante) sehen etwas anders aus, bzw. habe ich div. Fehler erkannt.
    Als erstes: da ich 2 SIM Karten nutze, habe ich anfänglich den Akkudeckel so 4-5 mal abgenommen, mit dem Ergebnis, dass er nicht mehr korrekt schliesst und jetzt immer knarzt. Der Lautstärkeregler auf der linken Seite ist auch schon sehr wackelig.
    Dann habe ich festgestellt, dass wenn ich den Audioplayer anhabe und dann den Touch sperre, das aktuell laufende Lied kurz hängt.
    Zum verwendeten OS gibbet nix zu sagen, Windows Mobile 6 Prof, der Name ist Programm.
    WLAN ist auch OK, wobei ich bei einigen WPA verschlüsselten Netzen Probleme habe.
    Eine Frage habe ich, weisst du aus verlässlicher Quelle, wo die maximale Größe der Speicherkarte liegt ? Offiziell 2 GB, dass finde ich aber etwas mau :-(
    Der sog. Cube ist ne nette Sache, mit div Addons wird es auch der HTC Starter ein gutes Stück Software.
    Leider ist die größzügige Gestaltung der Bedienung nicht bis ins Detail durchdacht, so muss zum Erstellen einer SMS/Email noch in die kleinen Kontextmenues.
    Also grundsätzlich bin ich auch zufrieden mit dem Touch, mir bleibt nur leider der Griff zum Stylus zu oft nicht erspart.

    Gruß fuchsbaerga
     
  3. totnan

    totnan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    @fuchsbaerga
    high,
    also ich hab auch das von Vodafone (gebraucht gekauft:)) und das ist ja nun gar nicht ausgelatscht.
    Und für meine Wuärstfinger gab das den genialen Thread Die besten gratis Programme für Windows Mobile , dort auch so super Programme wie PocketCM Keyboard (gröszere Tasten und nach 100ms zeigt sie an wo man mit den Griffeln drauf ist:p)
    Anfangs machte ich den Fehler immer zu doll auf den Schirm zu drücken, weil nix passierte. Doch der ist irrsinnig empfindlich (bei mir jedenfalls:)), das Touch brauch nur ein Weilchen.
    Ich hab auch das Problem mit dem Slot, den man nur aufgepult bekommt wenn man den Akkudeckel entfernt.:mad: Beim häufigen wechseln wird dann sicherlich irgendwann die Slotabdeckung an den Plastikscharnieren/nippeln reiszen und schlieszlich von selbst rausfallen:rolleyes:
    Ich bin sonst sehr zufrieden mit dem Gerät, nur das es kein BluetoothStereo (A2DP) unterstützt nervt mich kolossal.
     
  4. fuchsbaerga

    fuchsbaerga VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Morgääähn,
    @totnan: yo die PCMTastatur hab ich auch drauf, die ist echt klasse ...
    genau wie den HTC Home Configurator, und S2U2 (ist zum sperren des Bildschirm á la iPhone).
    Wenn mir noch einer nen guten Browser empfehlen kann, der Tabbed Browsing beherrscht ?

    Gruß fuchsbaerga
     
Die Seite wird geladen...