Notebook / Netbook Maximale Festplattengröße ermitteln?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von dudelove, 6. Dez. 2010.

  1. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    hallo forum,

    ich bin seit neustem besitzer eines Toshiba Satellite L40-13S.

    wie kann ich herrausfinden wieviel festplattenspeicher maximal unterstützt werden?

    spiele mit dem gedanken mir ne 640GB platte verbauen zu wollen.


    vielen dank im vorraus. :)
     
  2. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Normal liegt die nächste (mögliche) Grenze bei 1 TB - sollte also gehen, da ich selbst bei je einem MSI-Lappi und Netbook derartige Platten am laufen habe.
     
  3. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Theoretisch ist die Begrenzung unerheblich. Es kommt eben nur drauf an, was der Markt derzeit zu bieten hat. Wenn du ne 2.5Zoll Festplatte mit 9.5mm Höhe und 1PB findest, kannst du die allerdings nicht einbauen, weil die Adressierung dann nicht mehr stimmt, denn diese hat ein Limit, kommt aufs BIOS drauf an.
     
Die Seite wird geladen...