Maemo zuverlässig und konstant?

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von Skyrider3450, 7. Juli 2010.

  1. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
    Hallo, habe vor mir jetzt demnächst ein N900 zuzulegen, da mir S60v3 auf den **** geht, schmiert dauernt ab und hängt des öfteren.
    Da ich auch öfters über WLAN im Internet bin, und das N900 eine QWERTZ hat, erübrigt sich alles :D
    Soll ich mir eins zulegen oder nicht?
    So im allgemein, gefällt mir Maemo auch ganz gut, was sagt ihr dazu?
     
  2. ts61gogo

    ts61gogo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Warte lieber bis Geräte mir kapazitivem Touchscreen und Multitouch auf den Markt kommen.
    Das erste Gerät einer neuen Generation zu kaufen endet nicht immer gut (Bsp. 5800).
    Dass das N900 gut ist, steht außer Frage, aber ich glaube es ist wiedereinmal ein Testgerät für die Nokia Versuchskaninchen wie mich und viele andere, die Geld dafür bezahlt haben, sich über ihre nicht funktionsfähigen Geräte aufzuregen :D
     
  3. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
    Aber ich bin gerne ein Testkaninchen :D
    aber ich find das Design und OS so genial :D
     
  4. zedek

    zedek Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dez. 2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Allerdings würde ich nie wieder ein Gerät ohne kapazitiven Screen haben wollen, zumindest kein Smartphone.
     
  5. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
    Aber genau so ein Screen vom N900 will ich, bzw finde ich gut.
    Da man beim N85 fast nichts machen kann.
    und mir das flashen von SE doch irgendwie fehlt :/
     
  6. oOPaulOo

    oOPaulOo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Das N900 hat eine geniale Bedienung, auch ohne Multitouch und kapazitiven Touchscreen. Ich finde es super, das Nokia bei resitiven Displays bleibt. Multitouch wird ja kaum sinnvoll angewendet, außer zum Zoomen, aber da hat das N900 mit dem Kringel-Zoom auch die eigene Lösung!
    Ich würde es mir kaufen, würde ich es übers Herz bringen soviel auszugeben.
     
  7. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
    Das ist sogar was, was ich gerne mache :D
    Es müssen nurmal welche Ihr Postfach abchecken und mir zurück schreiben -.-
     
  8. Rudei

    Rudei VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Apr. 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann das N900 nur empfehlen. Ich geh mal davon aus, das du dich über das Teil ausreichend informiert hast und die Vorteile kennst, daher zähle ich jetzt nur die Nachteile auf, die mir bis jetzt aufgefallen sind. Die Akkulaufzeit ist bei ich sag mal "überdurchschnittlicher" Benutzung nicht sehr hoch. Ich komme auf 1 - 1,5 Tage, bin aber fast immer mit dem Internet verbunden, nutze es als Navi und als FM-Transmitter fürs Autoradio. Der 2. Kritikpunkt ist wohl das fehlende Multitouch aber wie schon gesagt ist das wohl eher Geschmackssache. Nicht jeder braucht Multitouch und wie schon gesagt, die Zoomfunktion wurde mit dem "Kringelzoom" elegant gelöst. Tjo, das sind meiner Meinung nach die einzigen Kritikpunkte, die ich an dem Teil bis jetzt festgestellt hab. Die Vorteile werde ich jetzt einfach mal gar nicht aufzählen, weil dann würde dieser Post wohl den ganzen Thread sprengen :)
     
  9. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
    Ja informiert habe ich mich.
    Ist auch im moment das einzigste, dass infrage kommt.
    Weil ich Nokia möchte und kein Symbian mehr will, ist mir einfach zu langsam.....
    Naja gut, 1 Tag reicht mir, solange es nicht einfach so ausgeht :D
     
  10. Rudei

    Rudei VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Apr. 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    In sachen Stabilität kann ich nur sagen: Ich nutze es jetzt seit 2 monaten und es ist mir noch kein einziges mal abgeschmiert. Also ein sehr stabiles System wie ich finde
     
  11. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
    dann ist ja alles klar.
    mein nächstes Handy wird ganz klar ein N900.
    oder ein N9 :D
     
  12. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
  13. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Normal, denn es basiert auf einer Distribution, die mit die älteste ist, nach Slackware ;)

    Natürlich ist das N900 aber nicht gerade wirklich das schnellste. Du kannst es aber bisschen auf Trapp bringen. Wie das geht findest du im Maemo-Bereich.
     
  14. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
    Ja ich meine im allgemein so kurz hänger wie bei Symbian, denn sowas nervt.
    359€ Handy mit übellst krassen Software Problemen.
     
Die Seite wird geladen...