Sonstige M8800 Pixon - nach dem Flashen SIM-Lock?

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von PIMP23, 19. Juni 2009.

  1. PIMP23

    PIMP23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Samsung freunde ( und alle andere :) )!

    Bis jetzt habe ich immer mit WinMob Geräten und iPhone´s zu tun gehabt. Habe wenig Erfahrung mit Samsung und jetzt besitze ich ein Samsung M8800 Pixon. Als ich es gekauft habe es war SIM LOCK FREI aber mit eine T-Mobile FW ich wollte ganz normale FW haben ohne t-mobile dinger :D! Nun habe ich hier in Forum eine gute anleitung (danke dafür) gefunden und habe es geflasht, alles ging ok und super bis ich mein SIM (Orange Austria) ins Habdy schub, was sehe ich da whooola SIM LOCKED :s!? Dannach habe ich andere FW´s probiert, leider mit gleichem Ergebnis :(.

    Jetzt bin ich verzweifelt und bitte um HILFE!!! Ist das normal so? Oder habe ich was falsch gemacht oder was weiß ich was? Muss ich jetzt irgendwo in Laden Handy entsperren lasen? Habe viel :google: und nichts gefunden um SIM unlock selbet zu machen, laut verschidene Foren geht nicht.
    Jeder Hilfe wäre gut! Danke
    mfg
     
  2. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Welche Firmware aus der DB hast Du denn genommen?
    Wir bieten hier keine gelockten Flashes an. Wie lautet die Meldung im Display genau? Vielleicht SIM-Sperre?
    Versuche mal eine andere SIM-Karte oder hast Du der SIM zuvor einen SperrCode zugewiesen?

    Sonst versuche mal folgenden Code einzugeben: achtmal die 0 oder den PUK-Code der SIM.
     
  3. PIMP23

    PIMP23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt habe ich die FW M8800BXXIB3 und vorher habe auch andere ausprobiert wie z.B. M8800XEIE1 und M880NXXIB1 jedes mal nach der PIN eingabe bekomme ich die Meldung "Netz sperren" (habe auch verschidene SIM karten probiert ohne sperrcodes ode pins) leider geht nichts mehr! Jetzt habe ich eine neue Meldung "Phone Freeze SIM nicht verfügbar Wenden Sie sich an den Provider" Kann jetzt überhaupt kein Code eingeben :confused:
    lg
     
  4. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Die Meldung "Phone Freeze" bedeutet, dass Du zu oft den falschen EntsperrCode eingegeben hast. Nun ist das Pixon komplett gesperrt und es kann Dir nur noch ein Service-Point weiterhelfen. Entsperrung nur noch mit entsprechender Hardware möglich, sonst keine Chance.

    Wenn Du am Anfang die T-Mobile-Software drauf hattest und keinen SIM- bzw. NET-Lock, wurde das Pixon garantiert von dem Vorbesitzer mittels Software entsperrt. Diese Entsperrung galt aber nur für die T-Mobile-Software.
    Wenn Du, wie in Deinem Falle, eine andere Firmware aufspielst, egal welche, wird der SIM-Lock wieder aktiv.
    Das wäre jetzt die einzige Erklärung, warum Du, egal welche Software Du versucht hast zu flashen, immer wieder den SIM-Lock bekommen hast.
     
Die Seite wird geladen...