Eingabegeräte Logitech G15 - Kleiner Eindruck

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von SPX, 27. Apr. 2007.

  1. SPX

    SPX Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe die Logitech G15 Gaming-Tastatur nun schon seit ein paar Wochen. Hier mal ne kleine Review von mir wie ich sie finde.

    Ich hatte vorher eine eher normale Logitechtastatur. Sie hatte zusätzliche Tasten für die Internetnutzung und für Mediaplayersteuerung. Halt eher was schlichtes. Diese Tastatur hat mehrere Jahre bei mir im PC verbracht. Ich brauchte unbedingt was neues. Als die Logitech G15 vorgestellt wurde, hatte ich mich sofort verliebt.

    Besonderheiten:
    • LCD-Display
    • Blau beleuchtete Tasten
    • 18 x 3 zusätzliche Tasten die Programiert werden können
    • Schlater zum ausstellen der Windowstasten
    • USB-Hub

    Die ersten drei Punkte waren für mich ausschlaggeben, welche Tastatur bietet das sonst?

    Naja es verging einige Zeit, dann begann bei mir der Preisvergleich. Günstigster Preis für Sofortmitnahme: 79€ bei MediMax :D

    So, es verging nun einige Zeit von Kauf bis zu der Kleineindruck hier ;)

    Mein Eindruck:

    Boah sieht die GEIL aus!!! Sie ist sehr groß, passt zwar noch in mein Tastaturfach am Schreibtisch, aber man sieht dann das Display nicht... ok auf dem Schreibtisch, hab ja eh genug Platz :D
    Die Tastenbeleuchtung ist ein Traum. Ob hell oder dunkel, man sieht immer die Tasten ;) Das Display bietet Anzeigen von Uhr, Email, Performance,... Top lesbar und für den Transport einklappbar und geschützt. Sondertasten lassen sich durchs Schnellmakro schnell konfigurieren und eigenen sich in Games als auch beim Chatten wunderbar.

    Der einzigste Nachteil den ich hatte: Die Tastenabstände sind ein bsichen größer als zu meiner Vorgängertastatur. Ich hatte beim schreiben ziemlcihe Probleme weil ich halt was andetres gewohnt bin... Grade bei MSN sehr fatal;)
    Naja und beim USB-Hub gibt es nur eine 1.1 Unterstützung und auch nur 100mAh Strom für beide Anschlüsse. Etwas arm...

    Alles im Allem hat sich der Kauf gelohnt. Ich hoffe die Tastatur wird, wie bei meinem Vorgängergerät lange halten, aber von Logitech bin ich eh nur Qualität gewöhnt ;) (hatte diverse Mäuse von NoName... seit ich Logitechmäuse (MX500 oder jetzt die MX1000) kaufe, keine Probleme. Die MX500 ist bei Mum noch im Einsatz ;) )

    So hier noch ein Video was schon so manch einem das Wasser im Mund zusammen laufen ließ ;) und noch ein paar Bilder, die ich grade gemacht habe.

    http://www.youtube.com/watch?v=l-lFQdV9_-k (dieses Plugin für Winamp habe ich auch am laufen, es sieht so hammer aus :) )

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    PS: hat hier nochjemand diese Tastatur?
     
  2. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Nein, hatte aber das (miss)vergnügen die Tastatur 1 Woche lang "Testen" zu dürfen - Ansich ein tolles Gerät , nur leider wie bei Logitech oft sind mir die Tasten viel zu glatt. Beim Schreiben rutscht man oft weg, vorallem wenn man ab und zu fettige Finger hat.

    Und der Preis muss auch net sein ...
     
  3. Käptn.Karacho

    Käptn.Karacho Top-Supporter

    Registriert seit:
    22. Sep. 2006
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    4
    jops, hab sie auch und bin vollauf zufrieden damit
    kann mir keine andere tastatur mehr vorstellen
    ohne das display will ich nichtmehr ^^

    ich bin froh das ich sie schlussendlich gekauft habe nach langem warten...

    bis dann,
    Dark
     
  4. SPX

    SPX Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    1
    @gamer
    also das Problem habe ich net, wie gesagt vorher auch die InternetNavigator von Logitech gehabt und nie probleme mit dem Abrutschen.

    @Käptn.Karacho
    Jip geht mir nicht anders, ich war froh als meine Mum sagte, "weißte was? ich schenke dir die Tastatur" :D
     
  5. neQ

    neQ Gesperrt

    Registriert seit:
    20. Apr. 2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    3
    ich habe sie abr bin net so begeister davon meiner meinung nach viel zu un übersichtlich bleibe lieber bei meiner neuen Tastatur von der bin ich 1000% überzeugt das sie besser ist Razer Tarantula Gamer Keyboard nur zu empfehlen bessere Verarbeitung und Design ein muss nur zu empfehlen:goofy: :goofy: :goofy: :goofy: :goofy: :goofy: :goofy: :goofy: :goofy: :goofy: :goofy:
     
  6. morlok

    morlok Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    4
    HI
    Ich habe die Logitech G15 nun schon ein gutes halbes jahr , und bin total zufrieden !
    Klar man muss sich erst mal an die abmessungen gewöhnen , aber das ist doch immer wenn man eine neue Tastatur hat.
    Aber das Display ist einfach geil , ich nehme es hauptsächlich zur Temperaturüberwachung und als Anzeige über den Auslastungszustand .

    Mit LCD Monitor kannste dir auch eigene sachen zusammen stellen , die dann übers Display angezeigt werden. Mittlerweile gibt es für die G15 schon einige interessante Foren !!! :google:



    ps: dieses Pluggin hätte ich auch gerne , kannste mal nen link dazu schreiben @SPX ?????;)
     
    #6 morlok, 28. Apr. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 28. Apr. 2007
  7. SPX

    SPX Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    1
    Leider habe ich nen P4 und nei Radeon 9800Pro, wo man leider so gut wie keine infos auslesen kann, sprich keine Temperatur angezigt wird (Dell Computer)
     
  8. morlok

    morlok Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    4
    Müsste doch aber mit ( MBM 5 und LCD Studio )gehen
     
    #8 morlok, 28. Apr. 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Apr. 2007
  9. morlok

    morlok Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    4
    Habe mittlerweile 3 diese fantastischen Tastaturen , hab mir 2 defekte bei ebay gekauft und repariert . Dazu habe ich die Tastaturen noch ein wenig gemoddert , Tochter wollte sie so gerne in rotleuchtend haben , und ich natürlich passend zum PC in grün ! Sehen echt stark aus . :D
     

    Anhänge:

  10. C3M

    C3M VIP Mitglied

    Registriert seit:
    1. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    11
    BOAH die sehen ja mal hart aus haste led`s eingebaut oder leuchten die von alleine??
     
  11. morlok

    morlok Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Cem
    Nein , von alleine leuchtet da mal nichts .
    Die Tastatur wird von 11 LED`s beleuchtet , die eine Plexiglasplatte anstrahlen, und dadurch das licht gleichmäßig verteilt wird . Die originalen LED`s waren 3mm Blau, ich habe sie durch 5mm LED`s ersetzt, dessen farbe und leuchtkraft je nach geschmack angepasst werden kann .;)
     
  12. bezibaerchen

    bezibaerchen Guest

    Hab auch seit ein paar Monaten die G15 und bin auch sehr zufrieden. Benutze als Plugin G15 4inOne, nur leider geht "mytv" nicht.
     
  13. ZEUS

    ZEUS VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ist die Tastatur nur für Gamer gut?

    Oder auch für andere Sachen zu gebrauchen?

    Sieht sehr schön aus, mit der Beleuchtung.

    ZEUS
     
  14. Jul93

    Jul93 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dez. 2006
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Beleuchtungsumbauten interessieren, der schaue bitte

    >>Hier<<

    :D
     
  15. morlok

    morlok Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    4
    Das ist zwar die neue G15 , aber im aufbau fast gleich . Das Flexkabel bei der alten Serie ist aber wesentlich kürzer , und noch schlechter zu erreichen.


    Richtig: das ist eine Gamer Tastatur nur ich spiele nicht am PC , ich chatte viel denn auch zum schreiben ist sie ideal .
     
  16. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    Die Tastatur wurde hauptsächlich für Gamer gemacht. Daher auch diese Anzeige in der Tasti.
    Soviel ich weiß kann man sie eigentlich nur richtig für Spiele nutzen. Dort werden dann Gesundheit, Munition, etc. angezeigt.
    Allerdings gibt es auch schon genügend "Mods" bei denen das Display auch andersweitig genutzt wird.

    Als reine Schreib- und Office Tastatur wäre sie wohl ein wenig übertrieben, aber dennoch gewiss nie falsch ;)
    Im Prinzip musst du wissen was du willst!
    Brauchst du die ganzen zusätzlichen Tasten?
    Hast du genügend Platz für so ein Flaggschiff (ich persönliche habe nämlich Probleme ab ner gewissen Größe)

    Mir persönlich reicht ne Logitech UltraX Flat (die silberne mit Multimedia Tasten), da sie 1tens die nötigsten Tasten hat und zweitens nicht nur im Laptop-Design ist, sondern auch so schön leise ist.
    Gibt ja genügend Nachbauten die so ausschauen wie eine Laptop-Tasti, dann aber klappern und hacken wie sonst noch was.
    Die Logi UltraX ist da halt absolut leise und richtig schön zum schreiben sobald man sich (evtl. umstellend von einer herkömmlichen) daran gewöhnt hat.
    Ich will sie nie wieder missen ;)
    (Hab mir erst vor 1 Woche die selbe nochmal gekauft, da die alte nach über 2 Jahren erfolgreichem Dienst in 0,5l Kaffee ertrunken ist.)
    Achja und der Preis der Logi UltraX ist halt auch unschlagbar: 22,90€ ;)
     
  17. RasendeSau

    RasendeSau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Nov. 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für ein Einblick...hatm ir sehr weit geholfen...
    ich bin am überlegen ob ich mir die POWER-GAMING-Tastatur zulegen soll!

    entscheidung:
    DAT DINGEN WIRD GEKAUFT --->Thx an alle:D:thank you:
     
Die Seite wird geladen...