GraKa, Monitore, TV Laptop geht an - Bildschirm bleibt aus

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Bubby97, 29. Dez. 2011.

  1. Bubby97

    Bubby97 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Nov. 2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    ich habe hier einen Laptop (Packard Bell Minos GP3W) der vom einen auf den anderen Tag zwar noch angeht, aber ohne Bildschirm. Nachdem ich den Ein-/ Ausschaltknopf gedrückt habe wiederholt er ein Piepsgeräusch 2 Mal und das wars dann auch. Man hört, dass er läuft, aber ich kann nichts machen.
     
  2. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Ev mal einen externen Bildschirm anschliessen, die Pieptöne deuten meist auf ein Speicherproblem, Mainboard oder ein Problem mit der Grafikkarte hin.
    Oder leuchte mal mit einer Taschenlampe das Display ab - dann ist es die Hintergrundbeleuchtung.
    Das ist so das erste was ich abchecken würde.
     
  3. Bubby97

    Bubby97 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Nov. 2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Einen externen Monitor hab ich (per HDMI) angeschlossen und es war nichts zu sehen.
    Das mit der Taschenlampe hab ich ebenfalls erfolglos versucht. Der Bildschirm scheint einfach komplett aus zu bleiben.
    Gibts es noch andere Dinge, die ein Grund sein könnten?
    Und wenn es jetzt tatsächlich an der Hardware liegt bleibt mir da mehr übrig als ihn zur Reperatur zu schicken?

    Wenn ich manche Knöpfe (wie z.B. F11 oder Enft) drücke gibt er ebenfalls einen Piepton von sich.
     
    #3 Bubby97, 29. Dez. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dez. 2011
  4. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Das hört sich nicht gut an, ev noch den Speicher prüfen. Das war es dann auch mit der Ferndiagnose.
    Dann geht es an die Hardware. Da ich nichts zu dem Modell im Netz finde, wird es auch gleich teuer.
     
  5. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    Hat er zwei Speicherriegel verbaut, testweise mal einen raus und durchwechseln. Ansonsten fällt mir da auch nichs dazu ein.
     
  6. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ersatzteile findest zb hier: Packard Bell EasyNote Minos GP3W Ersatzteile bei ipc-computer.de

    Denn das EasyNote fehlt nämlich im oberen Post. Allerdings kenn ich diesen Shop nicht. Weiß also nicht ob vertrauenswürdig oder nicht. Aber: Es gibt Ersatzteile.

    Theoretisch kanns wirklich alles sein. Könnte zb auch einfach nur ein Flexingproblem sein.
     
  7. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    An Flexing habe ich auch gedacht, das macht sich aber meist am Anfang mit ausfallen vom USB2.0 bemerkbar, da kommt meist die Meldung das er nur langsamer geht. Und meist wenn man das Notebook wieder etwas verwindet oder rundum etwas drauf drückt aufs Gehäuse geht es auch wieder. Ist wirklich schwer zu sagen.
     
  8. Bubby97

    Bubby97 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Nov. 2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Dann scheint es wohl tatsächlich an der Hardware zu liegen. Dann werd ich das Problem wohl an einen Profi weitergeben. Danke an alle.
     
  9. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    Kein Problem, denke auch das man selber sich einen Wolf sucht und dann den Fehler vielleicht immer noch nicht finden konnte.
     
  10. dösbaddel

    dösbaddel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2010
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Die werkstattkosten werden aber bei defekter graka oder anderer Komponenten ganz schnell den wert des Notebooks übersteigen.
    Sent from my TITAN X310e using Board Express
     
  11. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    Ja und dabei wäre das Mainboard ja nichtmal so teuer.
     
  12. dösbaddel

    dösbaddel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2010
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Was soll das kosten? Denke mal mindestens 150€oder?
    Sent from my TITAN X310e using Board Express
     
  13. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    Du ich weis es nicht genau bei allen Modellen, lese aber immer das die von den ThinkPads nicht so arg viel kosten.
     
  14. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Da ich das Modell immernoch nicht finden konnte, kann ich nur die Thinkpadpreise heranziehen.
    Da geht es bei 50 € los, bis hoch zu 300€.
    Kann auch sein das bei dem Modell die Grafikkarte gesteckt ist.
    Wenn diese defekt ist 40 - 80€, dann noch die Einbaukosten.
    Rechne mal mit 100- 250 €.
    Ob sich das lohnt ist die Frage?
     
  15. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    Ich dachte es gibt bei Notebooks keine gesteckte Graka bzw. Grafikchip.
     
  16. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
  17. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    Wußte ich gar nicht, danke dir für die Info.
     
  18. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Für Nvidia gibts auch diverse Mobility-Karten. Und nein: Du kannst nicht einfach so die Grafikkarte im Notebook aufrüsten :D
     
  19. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    Ja alles klar. Auch dir vielmals Danke.
     
  20. Mal ne andere Idee, vllt ist das CD /DVD Laufwerk (falls vorhanden) defekt, habe es selbst schon durch, da piept er auch 2 mal.
     
Die Seite wird geladen...