Sonstige Kostengünstig online gehen mit USB Stick

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von silla28, 13. Nov. 2010.

  1. silla28

    silla28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Nov. 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem Internetstick für mein Laptop der keinen Simlock hat. Zudem bräuchte ich einen Internetzugang (sei es D1 oder eplus) Die anderen Netze funktionieren dort, wo er zum Einsatz kommt leider nicht. Interessant wäre eine sehr günstige Inernetflatrate (wobei das Volumen jetzt nicht so das Problem wäre) und vielleicht eine günstige Telefonflatrate, denn wenn möglich würde ich die Karte, wenn sie nicht zum surfen genutzt wird, zum telefonieren benutzen.

    kenn jemand ein solches Angebot? Ich frage deshalb, da der Tarifdschungel immer dichter wird und ich so vielleicht schneller zu einem Ergebnis komme, bevor ich alle Anbieter und Tarife durchforste.
    Gruss

    Silla
     
  2. rikku86

    rikku86 Guest

    ne frage von mir dann? soll es Vertrag sein oder Prepaid?
     
  3. silla28

    silla28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Nov. 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Oh sorry, das hatte ich ganz vergessen, Es soll Prepaid sein, denn ich möchte mich keinesfalls mehr an Verträge binden. Es ändert sich so viel in der Handywelt und ich telefoniere nun wirklich nicht sehr viel. Die Internetverbindung brauch ich auch nur ein paar Wochen im Jahr, da wäre ein Vertrag mit Kanonen auf Spatzen geschossen.
     
  4. rikku86

    rikku86 Guest

    Mobile Datengerte | Telekom

    da kannst du die Datengeräte (InternetSticks auch per Prepaid holen) nur wenn du Prepaid Angebote holen willst sind oft die Sticks eh teuer oder du musst bei Lidl oder Aldi einen Daten stick da kaufen und eine passende Prepaid DatenFlat Simkarte holen
     
  5. silla28

    silla28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Nov. 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sind die Sticks bei Aldi/Lidl ohne simlock?
     
  6. rikku86

    rikku86 Guest

    ja sind ohne Simlock nur aber auch noch meist 79,99€ teuer....
     
  7. silla28

    silla28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Nov. 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also bei T-Mobile ist ein Stick für 49,95 drin, aber da ist nicht explizit aufgeführt ob der ohne simlock ist. Bei Aldi hab ich jetzt einen ebenfalls für 49,95 gefunden, wobei dort extra steht, dass er ohne simlock ist. Ich werde Hardwaretechnisch wohl auf den Aldistick zurückgreifen. Jetzt bleibt nur noch die Frage nach einen geeigneten Prepaidtarif für Telefonieren und Surfen.
     
  8. rikku86

    rikku86 Guest

    wenn es telekom ist ist auch nur Telekom Daten drauf also nicht zu gebrauchen mit anderen karten

    ach telen und Surfen? dann würde ich schon fast eher sagen dann Vertrag denn woe oft willste denn aufladen???
     
  9. silla28

    silla28 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Nov. 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also ich vertelefonier so im Monat 10 Euro. Daher rentiert sich ein Vertrag nicht.
     
  10. rikku86

    rikku86 Guest

    japp und ein Daten tarif kostet meist das Doppelte also 30 euro im monat und da kannste es fast schon günstiger haben wegen Vertrag
     
  11. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    D1 oder E+, das schränkt stark ein, zusätzlich noch prepaid.
    Mein Rat: Schau dir mal mein Base an, da kannst du dir alles selbst zusammenstellen.
    T-Com ist da zu teuer!
    mfg
    csmulo
    Ich habe nen Option von T-Mobile rumliegen mit Dayflat, und nen Huawei weiß grad nicht was für einer der Free ist.
    Brauch die aber Dank Netbook nicht mehr.
     
  12. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Also richtig günstig ist Netzclub - Die sind nämlich umsonst. Ist allerdings O2 Netz, das soll ja wohl nicht so gut laufen. Jedoch meine ich gehört zu haben das O2 bei mangelnder Abdeckung aufs Telekom Netz zurückgreift...

    Und Surfsticks werden einem mittlerweile überall hinterher geschmissen...
     
  13. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    o2 hat in den meisten gebieten aber das roaming meines wissens aufgekündigt mit T-MO.

    also blau.de oder medion mobile könnte das sein was du suchst,beides prepaid :)
     
  14. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Blau.de ist E-Netz... Medion ebenfalls.

    Dann würde ich mangels Netzabdeckung eher zu Congstar raten, die sollen auch recht günstig sein - Und Netz ist T-Mobile.
     
Die Seite wird geladen...