Sonstige Kosten für die Rufnummernmitnahme bei wechsel

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von Berfet, 7. März 2007.

  1. Berfet

    Berfet VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Weiß jemand welche Kosten mir enstehen bei der Rufnummernmitnahme von Mobilcom ( D2 ) zu Klarmobil ?
    Klarmobil macht das umsonst das ist klar, aber nimmt Mobilcom noch was ?
    Hatte schon eine mail geschrieben aber das dauert.:confused:
     
  2. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Die verschiedenen Netzbetreiber berechnen unterschiedliche Kosten für die Rufnummernmitnahme. Folgende Original-Netzbetreiber verlangen:

    T-Mobil, Vodafone D2, E-Plus > 24,95 €
    o2 > 22,50 €

    Provider :
    Cellway, debitel, Hutchinson, MobilCom, RSL-Com, Victorvox > 24,95 €
    Talkline > 29,95
    Cellway und MobilCom berechnen auch für die Mitnahme einer Rufnummer zu ihnen Kosten in Höhe von 19,95 € bzw. 24,95 €.
     
    #2 thomas700, 7. März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2007
  3. Berfet

    Berfet VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    So in Richtung 25€ hatte ich auch in Verdacht .
    Vielleicht nehme ich eine neue Rufnummer.
     
  4. Berfet

    Berfet VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Auskunft von Mobilcom
    Dann werd ich mir eine neue Nummer bei Klarmobil holen.
     
Die Seite wird geladen...