Kosten die Nokia Maps was?

Dieses Thema im Forum "Handynavigation / GPS Logging / Tracking / Caching" wurde erstellt von möhre15, 4. Apr. 2008.

  1. möhre15

    möhre15 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Apr. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    kostet das eigentlich dieses gps bei nokia navi weil bei mir steht immer keine gps position ich habe das nokia n70
     
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Du musst ja auch erst mal einen GPS Empfänger an dein Handy anschließen. Also eine Bluetooth GPS Maus mit Sirf III Chip. Gibts bei ebay ab 30 € aufwärts.

    Und nur das anzeigen der aktuellen Position kostet nix. Erst wenn du wirklich navigieren willst musst du dir eine Lizenz bei Nokia für die Maps kaufen.

    cu
    logofreax
     
  3. möhre15

    möhre15 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Apr. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ohh haaa danke^^
     
  4. cadenza

    cadenza Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ist es wahr dass die Lizenz 99€ im Jahr kostet?! Obwohl nokia maps auf meinem e51 schon vorinstalliert ist? Was soll mir dass dann noch bringen wenn es eigentlich installiert ist, ich es aber nicht benutzen kann?.. Ich wollt mir schon ne gps-maus zulegen, aber wenn dass so ist dass ich noch 99€ pro Jahr zahlen muss, dann sicher nein Danke!!! *grummel*
     
  5. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Nennen wir es einfach mal eine Demo, den zum Standort bestimmen kannst du es ja voll nutzen. Nur eben navigieren nicht.

    Und soweit ich das sehen konnte kann man das ganze auch nur für einen kurzen Zeitraum "buchen" was dann erheblich weniger kostet.

    Leider finde ich nirgends die Preise, aber die kann man in den Nokia Maps direkt abfragen.

    Dazu die Nokia Maps starten, dann unter "Tools" auf "Fahren & Gehen" klicken.

    Dann bekommt man bei aktiver Internetverbindung die Preise und Zeiträume angezeigt. Da ich auf Arbeit kein WLAN habe kann ich da leider nicht selber nachschauen.

    cu
    logofreax
     
  6. DenSch

    DenSch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    kosten, auf maps.nokia.de schnell gefunden ;)

     
  7. cadenza

    cadenza Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    oh man, ich finde das zu teuer:s gibt es ein anderes, billiegeres aber trotzdem gutes Navi-prog? Und wieviel kostet eiegentlich TomTom? Sicher ziemlich teuer, gell?:s
     
  8. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Man sollte allerdings nicht vergessen, dass man die NM auch offline verwenden kann, einschließlich der Suche, dann sogar besser wie ein Stadtplan. Funktioniert prima.
     
  9. cadenza

    cadenza Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    jaaa, aber für mich klingt das ein bisschen wie nach "Thema verfehlt"...
     
  10. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Besser aber als deine Fragen, die man sich ganz einfach ergoogeln kann. ;) Und wenn du auf die Uhrzeit deines Post schaust, habe ich meinen geschrieben als gerade deine fragen gestellst hast. Daher bezog sich mein Post auch nicht auf deinen #7.
     
  11. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Luxus kostet eben...

    TomTom 6 bekommt man bei ebay teilweise für unter 30 €. Route 66 Version 8 kostet rund 100 €, und Sygic McGuider rund 90 €.

    Auf den Homepages findet man genaue Preise.

    cu
    logofreax
     
  12. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Irgendwie habe ich andere Preise im Display. Habe mal nach der Deutschlandkarte geschaut.

    1-Jahres-Lizenz: 69,99 €
    90-Tage-Lizenz: 24,99 €
    30-Tage-Lizenz: 7,96 €

    Diese Preise habe ich direkt aus dem Programm heraus, wenn man unter "Tools" die Lizenz kaufen möchte.

    cu
    logofreax
     
  13. DenSch

    DenSch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab exakt die Preise wie oben.

    Hab selber 69,99€ bezahlt fpr DACH, allerdings 3-Jahres-Lizenz.
     
  14. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Dann stimmt aber in deiner Liste was nicht. Deutschland, wäre demnach Kategorie A und da kostet die 1 Jahres Lizenz 59,99 €...

    Verstehe ich jetzt nicht wirklich...

    cu
    logofreax
     
  15. DenSch

    DenSch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann im N78 aktuell nicht schauen, da ist 3 Monate gratis schon aktiviert..
    Aber als ich das letze mal im N95 8GB schaute, kostete die 1-Jahres Lizenz 59,99€ für DACH.
     
  16. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Jetzt haben wir es schwarz auf weiß, denn mit der brabdaktuellen Version 2.0.2 des Nokia Map Loader kann man direkt unter "Dienste" die Abos kaufen.

    cu
    logofreax
     

    Anhänge:

    • 99.gif
      99.gif
      Dateigröße:
      28,8 KB
      Aufrufe:
      39
  17. akohle

    akohle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Sep. 2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Da gibt es wieder Leute, die den Hals nicht vollkriegen.
    Hoffentlich scheitern die mit ihrem Projekt.

    Die Bedingungen an sich machen das Nutzen von Symbian für den 0815-User garantiert zur Qual.

    Die mindern mit ihrer Gier den Wert der Endgeräte, weil da keiner Lust zu hat.

    Die Symbian-Plattform hätte noch einiges mehr zu bieten.

    Zurück zum Thema - Für eine relativ anständige Navigation testet mal Garmin Mobil XT

    TomTom klingt zwar verlockend, klappt aber wie es soll.

    Schöne Grüße
     
    #17 akohle, 30. Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 30. Sep. 2008
Die Seite wird geladen...