Internet Sticks Keine Verbindung mit Huawei E160e über Vodafone mit ubuntu

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Crainex, 2. Sep. 2010.

  1. Crainex

    Crainex VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dez. 2007
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    Ich bekomme einfach keine Verbindung mit meinem Huawei Stick hin. Der Stick wird unter Ubuntu als Modem korrekt erkannt. Ich habe als APN "event.Vodafone.de" eingetragen und Das Passwort und Benutzername Feld leer gelassen. Weil ich so immer noch keine Verbindung bekam, habe ich den Stick einfach auf meinem PC installiert und mir da die Zugangsdaten kopiert. Komischerweise bekome ich auch so keine Verbindung.
     
    #1 Crainex, 2. Sep. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 2. Sep. 2010
  2. zoggermaster

    zoggermaster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    19
    Hast du auch die einwahlnummer eingetragen? *99#
     
  3. Crainex

    Crainex VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dez. 2007
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Habs nun Geschafft! :)
    Zuerst muss folgendes Paket installiert werden.
    Code:
    sudo apt-get install usb-modeswitch
    Danach muss in der Datei /lib/udev/rules.d/61-option-modem-modeswitch.rules die Zeile

    Code:
    ATTRS{idVendor}=="12d1", ATTRS{idProduct}=="1003", RUN+="modem-modeswitch -v 0x%s{idVendor} -p 0x%s{idProduct} -t option-zerocd"
    hinzugefügt werden.
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Woah, sollte eigentlich nicht der Fall sein, denn der Networkmanager kann von Haus aus die USB Sticks verwalten. Aber okay.
     
Die Seite wird geladen...