RAZR Keine Garantie bei gebrauchten Motorola Geräten anhand IMEI mehr !!!

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von Hardy_k, 3. Jan. 2012.

  1. Hardy_k

    Hardy_k VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Sep. 2006
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    12
    Hi,
    ich habe wie viele ein gebrauchtes Motorola Handy auf ebay ersteigert
    Bei mir war es das Motorola Razr Droid 16GB

    Da es der Verkäufer als Weihnachtsgeschenk bekommen hat gab es keine Rechnung dabei

    Nun habe ich bei Motorola angefragt wie das mit Garantie anhand der Imei aussieht-folgende Antwórt bekam ich:

    Die IMEI Nummer zeigt uns lediglich, ob ein Gerät, vom Alter her, noch von der Garantie abgedeckt ist.

    Für uns ist der Name auf der Rechnung wichtig, da unsere Garantie nur an Originalbesitzer bindend ist. Gebraucht gekaufte Geräte sind nicht von der Garantie abgedeckt, egal wie alt sie sind.

    Falls Sie noch weitere Hilfe oder Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns wieder mit Ihrer Bearbeitungsnummer zu kontaktieren.
    Möchten Sie mit einem unserer erfahrenen Mitarbeiter sprechen, können Sie uns Montag bis Freitag zwischen 9:00 Uhr und 19:00 Uhr und Samstag zwischen 09:00 Uhr und 15:00 Uhr unter der Rufnummer 01803 5050 erreichen.



    Früher war das problemlos möglich da Motorola anhand der IMEI eindeutig festellen kann wann das Handy verkauft wurde und ob noch Garantie besteht...............

    Sehr Kunden UN orientiert ist das nun

    Ich werde wieder mich von Motorola abwenden

    Denn selbst wenn ich die Rechnung hätte - kann ich die Garantie nicht in Anspruch nehmen ,da ich nicht der Mensch bin der auf der Rechnung steht!!!!

    Unmöglich sowas

    Naja scheinbar windet sich Motorola so aus vielen Garantieansprüchen-denn wer kauft sein Handy schon neu beim Händler bei den Preisen....

    Motorola traut seinen Geräten scheinbar selbst nicht zu 2 Jahre "durchzuhalten"

    Gruss Hardy_k
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Blödsinn. Geräte werden trotzdem repariert, auch ohne Rechnung. Hab ich schon oft durch. Und doch: Bei einer Rechnung ist im übrigen egal wer auf der Rechnung steht. Die Rechnung ist eigentlich nur obligatorisch, dass sie allgemein als Eigentumsnachweis gelten soll, was ja nicht geht, wenn man ein Gerät gebraucht gekauft hat, somit ist das nämlich auch wieder hinfällig ;)

    Reparieren kannst es trotzdem. Ruf doch einfach mal bei www.datrepair.de: Home an, die können dir näheres sagen

    Und wieso rufst du bei Motorola wegen der Garantie an? oO Das Gerät für Deutschland ist erst kurz vor Ende letzten Jahres auf den Markt gekommen, da beteht so oder so noch Garantie, auch ohne Rechnung.

    Und weisst was die Rechnung im übrigen noch macht? Nicht mehr als die Garantie auf 2 Jahre zu verlängern. Ohne besteht Herstellergarantie von 1 Jahr. Und das Jahr ist noch lange nicht rum.
     
  3. Hardy_k

    Hardy_k VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Sep. 2006
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    12
    Ja das schreibst vielleicht Du aber
    wenn ich so eine Antwort direkt vom Hersteller bekomme
    Woran soll ich mich halten?
    Da muss ich dem Hersteller ja glauben oder?

    Ich wollte nur von denen wissen bis wann genau ich Garantie habe
    bzw ab wann weil ich ja nicht weiss wie alt es genau ist

    Gruss Hardy_k
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Eigentlich ging das mal hier: Motorola Support | Mobiltelefone - Motorola Mobility Deutschland

    Aber das haben sie ja rausgenommen. Aber seit wann machst du so eine Panik? Zumal dir das jeder Hersteller sagen wird, dass ist nicht nur Motorola. Nokia zum Beispiel repariert auch ohne Rechnung, an der Hotline sagen sie dir aber du brauchst eine... Kenne glaub keinen Hersteller der sagt: Nö, brauchst keine Rechnung.

    Und zumal MUSS! der Verkäufer dir sagen können wielange das Gerät noch Garantie hat, denn er hats schließlich bekommen, unabhängig davon, ob es ein Geschenk war oder nicht, dann muss er nachhaken wann es gekauft wurde. Und selbst bei einem Geschenk gibts immer eine Rechnung.

    Ach btw: Wenns ein Deutsches Gerät ist, gibts kein Motorola Droid RAZR hier. Sondern nur Motorola RAZR.
     
  5. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Wenn mal was sein sollte, gehst du in einen Mobilcom-Debitel-Shop, fragst mal nett nach, ob die dir eine Garantieabfrage machen und sendest es über den Shop zur Reparatur. Wenn ich Geräte mit diesem Beleg der Abfrage einsende, gilt der genauso wie ie Rechnung...
     
  6. Hardy_k

    Hardy_k VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Sep. 2006
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    12
    @Proti: Ja ich weiss- nur wenn ich Motorola RAZR geschrieben hätte wüsste kein Mensch welches ich meine

    Danke für eure Tipp's und Aufklärungen

    Ich hoffe es geht wirklich so einfach ,wenn ich die Garantie mal in Anspruch nehmen muss

    Euer Wort in Gottes Gehörgang

    Gruss Hardy_k
     
  7. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Es gibt nur ein Motorola RAZR. Alle anderen haben Buchstaben und Ziffern hinten dran. ;)Deswegen haben wir ja auch nur RAZR als Präfix. Alles andere wäre Blödsinn, weil es nun mal kein Droid RAZR in Deutschland gibt. Was noch gegangen wäre evtl: RAZR XT910...
     
  8. sukouno

    sukouno Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Jan. 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @all

    Habe zwar kein Motorola aber ich kann auch was dazu Beitragen zwecks Garantie. Hatte mal ein Samsung von jemand anderen mit Rechnung , Handy ging nicht mehr an habe dan bei dem Shop wo das Handy mal erworben wurde Angerufen und von mein Problem erzählt und auch bekannt gegeben das es laut Rechnung von jemand anderst ist und ich das Handy übernommen habe . was soll ich sagen habe ein Returschein bekommen und Handy wurde auf garantie Repariert ohne Problem. Ebenfals das selbe Mit Nokia hatte das X6 und dort hatt sich Staub unterm Display gesammelt , Rechnung war auch dabei aber es stellte sich raus das die Imei nummer nicht stimmte wurde aber ohne Problem Repariert. Tipp wen Handy kaput dan einfach einschicken und fertig .
     
  9. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Hardy, wenn das so nicht klappen würde, dann bilde ich mir die ganzen Handys, bei denen das bei uns so funktioniert hat, wohl nur ein ;)
     
Die Seite wird geladen...