Karten von Google Maps auf dem Handy speichern?

Dieses Thema im Forum "Handynavigation / GPS Logging / Tracking / Caching" wurde erstellt von hupsi412, 16. März 2010.

  1. hupsi412

    hupsi412 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dez. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte GoogleMaps mit dem Handy nutzen. Gibt es eine Möglichkeit, häufig benutzte Kartenausschnitte über den PC auf das Handy zu laden, damit auf dem Handy nicht jedesmal eine mobile Internetverbindung aufgebaut werden muss, um die Karten zu laden?

    Danke für eure Tips!
    Wolfgang
     
  2. pimping_SE

    pimping_SE VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    12
    sofern ich weiß, kann man vom PC nicht die Karten speichern. Du kannst aber einen Screenshot von der karte machen und dann, wenn du mehrere Screenshots hast, als Diashow abspielen...
    Dahingegen legt Google Maps Mobile auf der Speicherkarte einen eigenen Ordner für geladene Karten an, diese kann man auf den PC rüberziehen, nur kann man diese dann afaik nicht per Google Maps PC nicht angucken. :(
     
  3. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    28
    Google speichert häufig benutzte Karten automatisch geht aber trotzdem IMMER ins Netz.

    Eine Offline Nutzung von Google Maps ist generell nicht vorgesehen.
     
  4. Mobiles24

    Mobiles24 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Warum auch?
    Es soll ja viel Geld kosten..
     
Die Seite wird geladen...