Kann dieser Trick die Akkulaufzeit wirklich verbessern?

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk" wurde erstellt von artmeyer, 31. März 2011.

  1. artmeyer

    artmeyer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    hey
    hab garade weng so gestöbert und des gefunden :

    1. Das Gerät anschalten und über mindestens 8h (mind. 100%) aufladen.

    2. Gerät von Strom trennen, ausschalten und im ausgeschalteten Zustand wieder für mindestens 1h (oder mind. bis die LED in Grün leuchtet) laden

    3. Gerät vom Strom trennen, anschalten und mindestens zwei Minuten warten, danach wieder abschalten und wieder für mindestens 1h (oder mind. bis die LED in Grün leuchtet) aufladen.

    4. Gerät wieder vom Strom trennen, hochfahren und ganz normal benutzen.

    kann des funktionieren ?

    oder kann mir noch jemand so tipps geben wie ich den Akku weng länger nutzen kann, weil bei mit hält der echt net lange ich benutze des handy nur von 15 bis 21 uhr mit internet und so, ansonsten ist es eig immer ausn netz. aber rotzdem ist mein aku immer um 21 dann leer.

    meine software :

    Androit Version 2.2.1

    Baseband-Version
    12.28e.60.140fU_26.04.02.17_M2

    Kernel-Version
    2.6.32.21-g1e30168
    htc_kernel@and18-2 #1
    Fri Dec 10 18:43:12 CST 2010

    Build-Nummer
    1.75.111.2 CL301245 release keys

    Software-Nummer
    1.75.111.2

    Browser-Version
    WebKit 3.1

    hoffe ihr hab tipps auf lager :D

    mfg
     
  2. crims

    crims VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Feb. 2010
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Custom Rom und einen anderen Kernel flashen, in Verbindung mit SetCPU sind dann durchaus Werte bis 2 Tagen und mehr möglich bei normaler Benutzung.

    Sent from my GT-P1000 using Tapatalk
     
  3. Bullet for my valentine

    Bullet for my valentine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Sep. 2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    xD also der tip mit dem dauernden einstecken xD boah hab noch nie son käse gehört was soll des bringen außer zeitverschwendung
     
  4. artmeyer

    artmeyer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ja flashen und alles schon und gut aber ich brauche da ja root und so und des geht gläubig bei meinem Handy Software Net

    Oder ?

    Mfg

    P.S was macht ihr das euer akku länger hält ?
    Progs. ? Einstellungen ?
     
  5. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Ein Akku hält nur länger, wenn du alles abschaltest.

    Alle Apps die eine längere Akkulaufzeit versprechen machen nix anderes, als diverse Funktionen abzuschalten...

    Und das mit dem hin- und her laden halte ich auch eher für ein Gerücht.

    Ist der Akku voll, ist er voll, egal ob du eine Minute weiter lädst oder 4 Tage.

    Ich persönlich mache nichts um Akku zu sparen, da ich sowieso 2x am Tag laden muss :D
     
  6. BerGaMont

    BerGaMont VIP Mitglied

    Registriert seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    4
    So geht's mir auch Logo...

    Der Akku bleibt eh nicht lange bei 100% weil die maximale Spannung schädlich ist für den Akku entlädt der sich bis 96% recht fix. So isses jedenfalls beim 3GS, denke aber dass Apple da auch nur mit Wasser kocht und der Akku die selbe Technik wie eure ruckel androids haben sollte :D
     
  7. artmeyer

    artmeyer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Also woher bekomme ich so ne App die die anderen abschalten ?

    Namen pls

    Und des mit root und so da geht nix oder ?
    Weil ich gerne die standard apps runter hätte
     
  8. crims

    crims VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Feb. 2010
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Um die Standard Apps zu entfernen, ist Root zwingend nötig. Um Akku zu sparen lohnt es sich die Hintergrundsynchronisationen zu deaktivieren, sofern sie nicht benötigt werden. Von UMTS/HSDPA (3G) auf GPRS (2G) umschalten, sofern nicht benötigt, Displayhelligkeit anpassen, Nachts in den Flugmodus, etc.
     
  9. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
  10. artmeyer

    artmeyer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ok thx aber wo stellt man des gprs und so ein ?
     
  11. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.291
    Zustimmungen:
    213
    bist du dir sicher, dass du zumindestens die ersten 5 Seiten der Bedienungsanleitung gelesen hast ?
     
  12. artmeyer

    artmeyer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    ne net wirklich,

    nur kurz überflogen :D

    selber rausfinden macht mehr spaß :)

    und wenn ichs net selber raus finde dan frage ich euch

    allso :confused:

    und logo wie soll dies app heißen ?
    hab durchgekuckt aber nix gefunden unter welchem pukt sind die ?

    mfg

    :danke: schon ma
     
  13. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Schau doch einfach mal in die Einstellungen deines Gerätes, da kannst du dann alles abschalten was du aktuell nicht brauchst. Die größten Stromfresser sind ohnehin Wlan und GPS.
     
  14. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Bei Verbindungen... au man... das kann sogar meine Frau einstellen. :)

    Die meisten Sachen kannst du im System einstellen. Man sollte sich auch überlegen was man installiert/nutzt. Wenn man viel schreibt/Display nutzt, dann is der Akku schneller leer. Auch wenn man oft Emails synct/chattet zieht das sehr am Akku
     
  15. artmeyer

    artmeyer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    kk
    naja denn, dann is es halt so :D
    weil mehr runterdrehen also ich schon gebacht habe kann ich net

    :danke: @all
     
  16. crims

    crims VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Feb. 2010
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber dass nehme ich dir nicht ab.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  17. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    Wenn du meinst das du so etwas brauchst findest du die Apps im Android Market unter den Efizient Tools. Z.b APNdroid.

    Aber wie es schomn jemand schrien, WLAN aus, GPS aus, UMTS aus und schon hält dein Akku deutlich länger. Ein guter Tip ist: Nachts auch mal ausschalten.
     
  18. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    WLAN ja, GPS nein ;) Warum? Weil der GPS Chip nur aktiviert wird, wenn er auch wirklich benötigt wird, egal ob du GPS dauerhaft an hast oder nicht.

    Selbes gilt übrigens fürs WLAN. In der Standardeinstellung schaltet sich das WLAN aus, sobald des Display aus geht.
     
Die Seite wird geladen...