Notebook / Netbook Ist dieses Laptop gut ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von yoyoyoyo, 25. Dez. 2011.

  1. yoyoyoyo

    yoyoyoyo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
  2. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Wenn es der verlinkte ist passts.
    Wenn es nen anderes Modell ist kann ich nur Schulternzucken.
    mfg
    csmulo
     
  3. yoyoyoyo

    yoyoyoyo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Es ist der verlinkte, in einer anderen Farbe und zu einem anderen Preis. Technische Daten sind jedoch gleich. Meinst du denn, dass es für 460€ etwas besseres gibt?
    MfG
     
  4. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.326
    Zustimmungen:
    216
    ich wuerde sagen ja kann dir aber keinen Link schicken.... Problem ist, dass der Prozessor nicht wirklich ne Rakete ist.
    Fuer den Preis bekommt man auch schøne Geræte mit i3 Prozessor die leisten im Hausgebrauch mehr meiner Meinung nach.
     
  5. yoyoyoyo

    yoyoyoyo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Quadcore mit 1,5ghz und Boost auf 2,4 ghz ist doch eigentlich ziemlich gut, oder?
    Also mir wäre es wichtig Spiele halbwegs ordentlich zocken zu können. Hausgebrauch ist jetzt nicht soo wichtig.
    MfG
     
  6. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.326
    Zustimmungen:
    216
    kommt ja auf die Spiele an ;) es gibt immernoch sehr viele Spiele die wesentlich mehr von einer hohen Taktrate als von verteilten Kernen profitieren.
     
  7. yoyoyoyo

    yoyoyoyo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ja, da hast du Recht. Heißt dieses Boost eigentlich, dass alle Kerne auf 2,4ghz hochgetaktet werden oder nur eines?

    MfG
     
  8. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Wenn der Boost alle Kerne hochtakten würde, würde die CPU so heiß werden, dass sie sich Notabschaltet. Es wird nur ein Kern so hochgetaktet und dann wird dieser Boost rotiererend auf alle Kerne verteilt. So oder so ähnlich :fresse
     
  9. yoyoyoyo

    yoyoyoyo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Schade... dachte es wäre von grundauf ein 2,4er der zum Stromsparen runtergetaktet wurde. :D
    MfG

    Edit: Was haltet ihr von dem hier? Besser als der andere?
     
    #9 yoyoyoyo, 26. Dez. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dez. 2011
  10. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    Nein, die AMD Boost-Prozessoren Takten nur einen Kern hoch, wenn die anderen nciht benötigt werden.

    Und ja, der Acer sieht von den Daten her besser aus, wesentlich bessere GPU, prozessor weiß ich jetzt leider nicht genau wie man die vergleichen könnte. Sollte aber ~ auf gleichem Niveau liegen, nur ein bisschen weniger RAM & Festplattenspeicher..
    Dafür macht das Display mehr her... 1600x900 im Acer und 1366x768 im Toshiba...
    Ich würde eher zu dem Acer greifen denke ich ;)

    Russe
     
  11. yoyoyoyo

    yoyoyoyo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ja bin auch grade mehr für den Acer. Erfahrungsberichte sagen, dass selbst neue Spiele auf hohen Einstellungen möglich sind. Frage mich bloß, ob für 569€ mehr drin sein könnte.
    MfG
     
  12. Crainex

    Crainex VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dez. 2007
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den kleinen Bruder von dem Acer ;)
    i5-2410m und HD6550M. Den Arbeitsspeicher habe ich auf 8GB aufgestockt. Bezahlt habe ich vor einem guten halben Jahr 599€ für meinen. Bei dem Preis würde ich glatt wieder zuschlagen und den von dir geposteten kaufen!
     
  13. yoyoyoyo

    yoyoyoyo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt ja schonmal gut. :D
    Meinst du, es bringt was, den auf 8GB aufzustocken?
    MfG
     
  14. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    Kommt drauf an was du mit dem Rechner machst... wenn du nur im Internet Surfst, paar videos/filme schaust und den nur für präsentationen benötigst... dann ist es überflüssig meiner Meinung nach...
    Wirklich auffallen wird dir auch nicht ob da jetzt 4 oder 8GB drin stecken, nur bei sehr intensiven Anwendungen kann es schonmal vorkommen das der Arbeitsspeicher voll ist, und Dateien auf die lahme Festplatte ausgelagert werden müssen, das merken/sehen/erreichen aber gerade mal geschätzt 0,001% aller PC-Nutzer...
     
  15. Crainex

    Crainex VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dez. 2007
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Der Arbeitsspeicher hat mich damals ~25€ gekostet. Da kann man ja nicht meckern und ruhig mal zuschlagen ;)
    Außerdem brauche ich etwas mehr Arbeitsspeicher für meine virtuellen Maschinen.
     
  16. yoyoyoyo

    yoyoyoyo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ich will mit dem Laptop auch zocken. Reichen da 4GB?
    MfG
     
  17. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Naja, richtig zum zocken sind Notebooks aber dennoch nicht. Und richtig aktuelle Spiele eh auf keinen Fall mit hohen Einstellungen, dafür sind die GPUs einfach viel zu schwach.

    Zum spielen reichen auch dicke 4GB. Kenn glaub kein Spiel, was mehr als 4GB braucht.
     
Die Seite wird geladen...