IPTV

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk" wurde erstellt von reteD, 21. Sep. 2019.

  1. reteD

    reteD Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,
    so viel ich verstanden habe, ist IPTV zurzeit ziemlich beliebt. Ich habe mich schon mit diesem Thema auseinandergesetzt. Aber ich verstehe noch nicht gut, was ich dafür brauche. Könnt ihr mir einige Hinweise geben?
     
  2. sonocrudo

    sonocrudo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Sep. 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Du hast Recht. IPTV ist wirklich beliebt geworden. Damit kann man so viele interessante Sender empfangen.
     
  3. indiana1212

    indiana1212 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    14
    Aha.

    Und was genau ist da unklar?

    Ich habe da so eine Vorahnung bei Euch beiden ............
     
  4. legno

    legno Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wenn du einen sicheren Internetzugang hast, dann ist es überhaupt kein Problem, IPTV zu benutzen. Technisch gesehen ist es einfach einzurichten. Du brauchst aber eine Set-Top-Box. Ich finde das Gerät von https://www.infomir.eu/eng/products/iptv-stb/mag322/ sehr vorteilhaft. Mach dich einfach mit den Informationen vertraut.
     
  5. Bliem

    Bliem VIP Mitglied

    Registriert seit:
    19. Aug. 2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    1
    IPTV ist genial aber es gibt leider nicht wirklich viele legale Anbieter für IPTV ....
     
  6. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.550
    Zustimmungen:
    406
    Amazon Fire TV Stick, Waipu drauf und schon hast es. Nur als Beispiel, gibt auch für Kodi Add-ons dafür.

    Aber auch des was Telekom oder Vodafone anbietet, ist TV über Internet.

    LG
     
  7. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.380
    Zustimmungen:
    221
    Hier in DK gibts eigentlich fast nichts anderes mehr. Deutschland ist echt rückständig.
     
  8. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    12
    Gibt sogar Software legal für den PC. Du kannst auch jede Adresse mit dem VLC Player abspielen sofern du sie gefunden hast. VLC egal ob PC oder Handy. Kodi geht natürlich auch auf div. SatBoxen , Handy und PC.
     
  9. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.550
    Zustimmungen:
    406
    Software? FritzBox bietet die Adresse als Download an, öffnet sich ganz normal im Windows Media Player und siehst des Programm.

    LG
     
  10. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    12
    Wie funktioniert das mit der FritzBox? Das sind ja alles m3u Dateien und nicht direkt als Download sondern werden normal im Arbeitsspeicher zwischengepuffert. Nur wie das mit einer normalen FritzBox geht weis ich nicht.
     
  11. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.550
    Zustimmungen:
    406
    Du lädest die m3u runter bei LiveTV bei FritzBox und des öffnest und hast dein Stream von dem Sender. ;)

    Schreib ja, es wird die Adresse (des Streams) als Download angeboten, nicht das Programm als Download.

    LG
     
  12. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    12
  13. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.550
    Zustimmungen:
    406
    Geht im Windows Media Player. ;) Ich hab es hier und kann es nutzen und brauch auch kein Telekom Anschluss, schon bei M-Net getestet.

    Hier mal des von FritzBox.
    http://download.avm.de/tv/tv1.html

    LG
     
  14. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    12
    Und kann ich diesen Link irgendwo auch in der FritzBox hinterlegen? Oder muß ich diese Seite immer ansurfen?
     
  15. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.550
    Zustimmungen:
    406
    Der Link ist direkt aus der FritzBox.

    In der 7490 und 7590 ist es direkt hinterlegt.

    Dort lädest dann die m3u runter und kannst diese in Player (auch Windows Media Player) öffnen und anschauen.

    LG
     

    Anhänge:

  16. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    12
    Diesen Link im WebIF der FritzBox 7590 gibt es bei mir nicht.
     
  17. Eineria

    Eineria Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Apr. 2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
  18. floriankappel67

    floriankappel67 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Okt. 2019
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Das klingt ja spannend alles, muss ich unbedingt austesten! Wie gehe ich da vor? Hat jemand vielleicht Tipps? Danke schon mal im Voraus! Mit freundlichen Grüßen
     
  19. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    12
    Du m3u funktionieren nicht mehr. Zumindest mit dem VLC und MediaPlayer von Windows. Am Handy genau so wenig mit dem VLC.
     
Die Seite wird geladen...