iPod iPod Touch mit Wasserschaden noch funktionstüchtig?

Dieses Thema im Forum "Apple Forum" wurde erstellt von Sir. Tobi, 6. Nov. 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sir. Tobi

    Sir. Tobi Top-Supporter

    Registriert seit:
    2. Nov. 2008
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß, die Überschrift wiederspricht sich, aber ich bekomme von meinem Kumpel seinen iPod Touch 2G geschenkt, welcher einmal mit in der Waschmaschine war.

    Eigentlich sollte der ja gar nix mehr machen, aber er sagte der leuchtet nur noch, deshalb war meine überlegung das durch die erschütterungen in der Waschmaschine eines der Kabel abgegangen ist und nur noch die Hintergrundbeleuchtung geht.

    Nun Frage:
    Kann an meiner Theorie was dran sein?
    Und wenn ja, wie kann ich den iPod öffnen, der hat ja keine schrauben so wie das iPhone?
     
  2. Flow2k

    Flow2k Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Okt. 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    na wenn es geschenkt bekommst, kannst ihn ja nehmen und ma auseinanderbauen und schauen......aber bezahlen würd ich für das teil keinen cent.......Geräte mit fest verbauten Akkus aus der Waschmaschine ......zu 99 % keine chance mehr ;)
     
  3. Canök

    Canök VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    0
    Auseinander bauen, schauen, wenn schon kalk da ist, dann ist es meist schon zu spät.
    Grus
     
  4. DarkMio

    DarkMio Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Nuja, Jungs, anscheinend hat er ja noch 'n letzten Lebensfunken. Probieren klar, aber hat jemand mal 'n Link wie man das aufbekommt?

    Ich erinnere mich an die Mac-Mäuse die schön sind, aber komplett verklebt. D. h.: Auseinandernehmen: Ja, aber dann wieder zusammenbekommen: Nein...

    Mom, ich google mal. ;)


    Vielleicht hilft dir der ja:
    http://video.gearlive.com/video/article/q407-replace-iphone-battery-tutorial/
     
    #4 DarkMio, 6. Nov. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 6. Nov. 2009
  5. Sir. Tobi

    Sir. Tobi Top-Supporter

    Registriert seit:
    2. Nov. 2008
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Habe hier ein ganz gutes Video.
    [ame=http://www.youtube.com/watch?v=iPyN9yLEH9o&feature=related]YouTube - iPod Touch 2nd Generation Breakdown[/ame]
     
  6. Sir. Tobi

    Sir. Tobi Top-Supporter

    Registriert seit:
    2. Nov. 2008
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    gelöst, habe den iPod nach der Naleitung im Video geöffnet und das Kabel vom Display(das gesteckte Kabel, nicht das mit den 3 Goldenen Pin's) abgezogen einmal durch gepustet und wieder dran gesteckt und siehet da er funktionierteinwandfrei.
    Ein oder zwei schräubchen hatten oben drauf einen hauch Kalk, aber ansonsten auch innen alles tip top.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.