iTunes iPhone Wiederherstellung nicht möglich Fehler 14, was tun?

Dieses Thema im Forum "Apple Forum" wurde erstellt von Tommy99, 21. Nov. 2009.

  1. Tommy99

    Tommy99 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe vorgestern ein iPhone erhalten, bei dem der Akku leer war und laut iTunes wiederhergestellt werden musste.

    30 Sekunden nach dem es an das Ladekabel angeschlossen war, wurde aus der Akkuanzeige ein Bild mit einer Unterschrift (Bild 2), und es wurde laut iTunes wieder ein iPhone entdeckt, der wiederhergestellt werden muss. Wenn man besser hinschaut, sieht man im Hintergrund hellere Flecken auf dem Display , die aber so aussehen, als hätte man von der Rückseite was mit dem LCD gemacht (Bild 3,4,5). Ein Fleck sieht auch so aus, als hätte man mit etwas spitzem Striche auf das Display gemacht, was aber auch von der Rückseite kommt (Bild 4,5). Das iPhone hat aber keine Öffnungsspuren. Habe es ca. 20 Minuten an das Ladekabel gehabt, und habe gemerkt, dass es im oberen Bereich ziemlich warm wurde. Aber am PC angeschlossen wird es nicht warm.

    Ich habe als erstes via iTunes Wiederherstellen versucht. Die Firmware wurde geladen, es wurde extrahiert, das iPhone wurde für das Wiegerherstellen vorbereitet (Das Display wurde erst weiss und dann schwarz, und hier kam das erste Mal d. Applezeichen!). Dann fing das Wiederherstellen an. Laut Statusbalken am PC und auf dem iPhone ist es auch bis zum Ende durchgelaufen, aber als der Statusbalken auf dem iPhone das Ende erreichte, kan die Fehlermeldung "Das iPhone "iPhone" konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (14).". (Bild 5,6,7,8)

    Dann kam wieder das erste Bild mit dieser schrift.

    Ich habe mal gegoogelt, und habe eine Anleitung gefunden in dem man die Firmware selber lädt, und dann bei iTunes Shift und Wiederherstellen wählt, und dann die Firmware aussucht, und nach der Fehlermeldung mit Quickpwn weitermacht. Habe es mit 3.0.1 ausprobiert, aber leider kommt wieder die selbe Fehlermeldung, und Quickpwn findet mein iPhone nicht, und muss nach ca. 30 Sekunden wegen das Entdecken eines Fehlers beendet werden.

    Dann habe ich gelesen, dass es auch an iTunes liegen kann, und habe es daraufhin auf die aktuellste Version gebracht. Leider ohne Erfolg. Immer die selbe Fehlermeldung.

    Danach habe ich gelesen, dass man ein neues Benutzerkonto erstellen soll, und iTunes neu installieren soll. Das habe ich dann auch gemacht. Leider ohne Erfolg. Immer die selbe Fehlermeldung.

    Es stand auch noch, dass man sein Rechner Formatieren soll, oder andere Rechner ausprobieren soll. Das Formatieren habe ich nicht gemacht, habe es aber gestern bei einem Freund mit einem anderen Rechner mehrmals versucht. Leider ohne Erfolg. Immer die selbe Fehlermeldung.

    Meine Frage:

    Kann mir da jemand von euch helfen, oder besser gefragt: Ist das iPhone noch zu retten?

    Was können die hellen Flecken über das iPhone aussagen? (Habe sowas mal bei LCD's mit Wasserschaden gesehen)

    Was ist das für ein Bild auf dem iPhone, und was hat es zu bedeuten? Warum ist dieses Bild nur ständig zu sehen?

    Bitte um Mithilfe!

    Ich danke euch für jede Info und Hilfestellung im Voraus!

    Schönes WE!
     

    Anhänge:

  2. shadow2209

    shadow2209 Guest

    iPhone mal in den DFU Modus bringen und dann versuchen wiederherzustellen.
    Das Bild das du siehst ist das Bootlogo dieses wurde durch ein eigenes Bild ersetzt.

    Grüsse
     
  3. Tommy99

    Tommy99 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Danke, ist schon beruhigend.

    Das mit dem DFU Mode klappt irgendwie nicht. Was muss mir iTunes anzeigen? iPhone im DFU Mode?
     
  4. tasso95

    tasso95 Guest

    1. iPhone ausschalten
    2. Home und Power 10sek gedrueckt halten
    3. Power loslassen und Home 8sek weiterhin druecken ;)
     
  5. Tommy99

    Tommy99 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Also die Anleitung kenne ich. Das iPhone schaltet sich aber immer an. Ist es mit dem DFU Mode eine Glückssache?
     
  6. tasso95

    tasso95 Guest

    Jein, man muss sich exakt an die Anleitung halten, also am besten laut mitzählen ;)
     
  7. Tommy99

    Tommy99 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ich werde es versuche, und melde mich wieder.

    Wird es laut iTunes angezeigt?
     
  8. Tommy99

    Tommy99 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Habe es 3 Mal im DFU Modus versucht, leider auch ohne Erfolg. Diesmal lieft der Statusbalken am PC (iPhone Software wird wiederhergestellt) bis zum Ende, und der Statusbalken euf dem iPhone erreichte noch nicht mal die Hälfte. Dann kam immer die selbe Fehlermeldung: "Das iPhone "iPhone" konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (14)."

    Woran kann es liegen?

    Mal eine blöde Frage: Kann ein iPhone nur für Mac formatiert sein? (hatte sowas mal über iPod gelesen)
     
  9. Sir. Tobi

    Sir. Tobi Top-Supporter

    Registriert seit:
    2. Nov. 2008
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ist mir nicht bekannt.
    Wenn du Interesse hast, könnte ich mich um dein iPhone kümmern und es wieder flot bekommen, schick mir mal ne PN.
     
  10. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    es ist völlig schnuppe ob das iPhone mit Windows oder Mac verwaltet wurde.

    Diese "Streifen", die du auf dem weißen Screen siehst, können vorkommen. Hatte ich auch schön öfters. Liegt teilweise am DFU Mode.

    Solange die Streifen nur an dieser Stelle auftreten, würde ich sie mal für harmlos halten.
     
  11. Tommy99

    Tommy99 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ok, gut zu wissen.

    Ich habe mal was gemerkt. Wenn ich ganz normal auf Wiederherstellen über iTunes gehe, kommt die Fehlermeldung viel schneller. Aber wenn ich per Shift& Wiederherstellen das Firmware von der Festplatte wähle, dann läuft es bis zum Ende, und erst dann kommt die Meldung.

    Ich habe eben noch mit 2.0 und 1.1.2 und 1.1.4 versucht es zu wiederherstellen, und hatte diesmal die Fehlermeldungen 20,6 und 1601.
     
    #11 Tommy99, 22. Nov. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 22. Nov. 2009
Die Seite wird geladen...