Iphone Umsteiger! Airplay mit Windowsphone möglich?

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von Zwirn530, 5. Okt. 2013.

  1. Zwirn530

    Zwirn530 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Okt. 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Servus liebe Foren-Gemeinde

    Ich bin aktuell zufriedener Iphone 4s Benutzer. Mein Vertrag läuft im
    Februar aus und ich bin momentan am Grübeln, evtl. , meinen teuren T-Mobile Vertrag zu kündigen
    und z.B. zu Congstar zu wechseln und mir ein neues Handy separat zu kaufen.

    Interessieren würde ich mich für ein Windows-Phone (Android möchte ich nicht), z.B. das Samsung Ativ S oder ein Nokia. Wie gesagt bin ich zwar zufriedener Iphone-Nutzer, hatte auch schon 2 Jahre das 3gs, allerdings nervt mich Apples Preispolitik und ich sehe es nicht mehr ein für ein Handy soviel Geld zu bezahlen. Bei der Konkurrenz zahlt man mittlerweile für ein fast gleichwertiges Gerät nur die Hälfte, wenn überhaupt! Ich hatte ja die Hoffnung, dass das neue 5c tatsächlich etwas günstiger wird, aber auch hier liegen wir ja wieder bei 599.-€
    Aber ich will jetzt hier aber nicht vom Thema abschweifen.

    Also es geht um folgendes:

    Ich und meine Frau haben beide ein Iphone 4s und im Wohnzimmer steht ein Denon AVR 1912 mit dem wir beide oft über Airplay Musik hören. Vor allem der Musikstreamingdienst Simfy wird bei uns oft genutzt sowie halt auch der Musikplayer vom Iphone, sowie diverse Radio-Apps. Letzteres ist nicht so wichtig, da die für uns besten Internet-Sender auch im AVR gespeichert sind.

    Nun meine Frage, kann ich das oben genannte nun auch genauso mit einem Windowsphone machen?
    Ich möchte das auch ohne irgendwelche Zusatzgeräte machen, also ich will keinen Bluetooth-Empfänger an stöpseln oder ähnliches.

    Ich bedanke mich schon mal im Voraus für eure Antworten.

    Gruß Sven
     
    #1 Zwirn530, 5. Okt. 2013
    Zuletzt bearbeitet: 5. Okt. 2013
  2. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Nein geht nicht. Den besten Support bekommste in dem Bereich nunmal für Apple...

    Für Android gibts kostenpflichtige Apps, die den Support für Airplay bieten... für Windows phone aber noch nicht. V.a. wirste ausserhalb der APple-Welt halt etwas am Komfort sparen müssen. :)
     
  3. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
    Das merkt man dir nicht an. Denn normal weiß jeder iPhone Nutzer wie man sein Handy, eh iPhone schreibt. ;)

    Stream bei WP? Da gibt es glaub ich nur eins so wirklich.

    Echt? Warum kann es mein Note 2 oder SGS3 mit der normalen PlayerApp auch???

    Die meisten herstellereigenen Player haben des bei Android sogar schon mit drin.

    Gut ich bevorzuge eh PowerAMP und der kann es auch, gut der kostet. :D

    LG
     
  4. Zwirn530

    Zwirn530 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Okt. 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für eure Antworten.

    Ich dachte da gibts bestimmt auch für Windows ne App, welche das Airplay auf Windowsphone simuliert:(

    Ich denke nun aber trotzdem, dass ich mit einem Windowsphone auf meinen AVR zugreifen kann.

    Ich habe gestern an meinem PC noch etwas herumprobiert. Meine Musik auf dem Rechner verwalte ich im Normalfall über Itunes,
    sowie es sich halt als Apple-User gehört;). Von da aus kann ich dann über das Airplay-Symbol auch die Musik an meinem AVR ausgeben.

    Habe gestern seit langem mal wieder den Windows-Mediaplayer geöffnet, und dann habe ich bemerkt, dass auch dieser oben links meinen Denon AVR 1912 anzeigt und ich dort die Musik über den AVR ausgeben kann.
    Da der AVR also eh in meinem Heimnetzwerk integriert ist und ich über PC/Windows-Mediaplayer darauf zugreifen kann, müsste dies dann doch genauso oder ähnlich über ein Windowsphone funktionieren, oder?
    Jetzt wäre nur noch interessant, ob das dann nur mit dem Mediaplayer auf dem Handy funktioniert, oder ob ich dann z.B. die Musik von Simfy auch über "exteren Wiedergabe" oder ähnlichem an meinen Receiver schicken kann.

    Wie macht ihr das denn alle so? Bin ja bestimmt nicht der einzige der mit einem Windowsphone die Wiedergabe von Simfy oder auch Spotify kabellos an seinen AV-Receiver schicken will.

    Gruß Sven
     
  5. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
    Es gibt schon eine AirPlay möglichkeit, des geht aber über XBox Live. ;)

    Zumindest im offiziellen Player. Nokia liefert noch eigenen mit, da ist es nicht drin.

    Streamen kann man ja auch über PC. :D

    Aber Apple-User schreiben in der Regel iTunes. :fresse

    LG
     
  6. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    217
    sollst du immer klugschei s s ern Deadman ? :) ich schreib auch eitjuns ... und ?
     
  7. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
    Du machst es zum bashen. :p

    Geh mal in Apple-Store und schreib denen mal so, die drehen am Rad. Wir haben einen bei uns. :D

    LG
     
  8. Zwirn530

    Zwirn530 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Okt. 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten.

    So wie ich das nun gelesen habe heißt das für mich auf gut Deutsch:

    Um z.B. Simfy weiterhin im gewohnten Komfort über die Anlage zu streamen, entweder bei Apple bleiben, oder doch zu Android wechseln. Mit einem Windowsphone ist das nur über Umwege möglich.

    Naja, mal schauen was ich mache, mein Vertrag läuft ja noch bis Februar, hab also noch ein bisschen Bedenkzeit.

    Gruß Sven
     
  9. Zwirn530

    Zwirn530 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Okt. 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde.

    Nur der Vollständigkeit halber, ich und meine Frau sind nun seit dem letzten Wochenende stolze Besitzer eines Iphone 5c. Ich hab das grüne und meine Frau ein blaues. Auch wenn wir beide nicht mit Apples Preisvorstellung zufrieden sind, war dies nun doch für uns die beste Lösung, lag natürlich auch daran, dass uns unser Provider beim Gerätepreis sehr entgegen gekommen ist. Nun müssen wir keine Kompromisse eingehen und auch zuhause funzt weiterhin alles in gewohnter Souveränität. Alle Geräte spielen weiterhin wunderbar zusammen, Apple weiß schon wie man es machen muss.

    Wir haben ja beide unsere Verträge im Oktober beim rosa Riesen gekündigt und obwohl sie sich dann wirklich oft bei uns meldeten, war das Entgegenkommen aus finanzieller Sicht eher dürftig. Und dann auf einmal, zwei Wochen vor Vertragende, ging es plötzlich doch.
    Auf das 5s hätten wir 200.- Euro mehr drauf zahlen müssen als auf das 5c, daher ist es nun letzteres geworden. Ich finde das der Fingersensor und der schnellere Prozessor keine 200.- Euro wert sind. Über die Haptik kann man sich streiten, wobei sich auch das Plastik-Iphone durchaus sehen lassen kann, das ist eine Geschmacksfrage.

    Unsere alten IPhone 4S haben wir bei einem bekannten Ankäufer im Internet vertickt, weshalb wir beide pro Handy noch mit ca. 70.-€ Gewinn aus der Sache rausgekommen sind.

    Im Vergleich zum 4s ist das 5c natürlich von der Performance nochmal um einiges fixer und der Akku hält gefühlt etwa ein drittel länger als beim 4s. Für Interessenten die vor einer ähnlichen Wahl stehen kann ich das Iphone 5c also uneingeschränkt empfehlen, schätze auch das der Preis noch etwas fallen wird, da ja Apple Absatzschwierigkeiten mit diesem Modell hat und aus diesem Grund sogar schon die Produktion des 5c zurückgefahren hat.

    Ich wünsche euch was bis bald.

    Gruß Sven

    P. S. Simfy ist übrigens auf einem Windowsphone noch gar nicht möglich, außer es hat sich heuer was geändert.
     
  10. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
    Warum dann nicht das iPhone 5? Des ist mit den 5c eigentlich von der Hardware gleich, aber besseres Gehäuse und nochmal günstiger. :p

    LG
     
  11. Zwirn530

    Zwirn530 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Okt. 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Naja, das 5er hat der Provider nicht mehr im Angebot.
    Außerdem gehen zwecks Gehäusequalität im Netz die Meinungen auseinander.
    Viele schreiben das die Plastikhülle vom 5c unempfindlicher sei als das schwarz eloxierte Aluminium vom 5er.
     
Die Seite wird geladen...