Allgemein iPhone noch zu retten oder Defekt ??

Dieses Thema im Forum "Apple Forum" wurde erstellt von DC71, 4. Okt. 2009.

  1. DC71

    DC71 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Sep. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ,

    habe folgende(s) problem(e).
    Habe mir ein iPhone 2G 16Gb gekauft . Laut verkäufer sollte es unlock und frei für alle Netzte sein .

    1. Problem Die Sim Karte im iPhone wird unter iTunes nicht erkannt .
    2. Problem: Ich kann zwar telefonieren aber sonst nichts mit dem iPhone machen. Kann keine einstellungen vornehmen und auch nicht auf die Apps zugreifen .

    Nach dem einschalten sieht der Bildschirm so aus


    *BILD ENTFERNT*









    nach dem entriegeln kommt das hier

    [​IMG]



    Kann man da noch was machen ? Wenn a wie ? Hab von der Materie keine Ahnung .

    Für eure Hilfe/ Antworten schon mal besten Dank

    MfG
    DC71
     
    #1 DC71, 4. Okt. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Okt. 2009
  2. shadow2209

    shadow2209 Guest

    Hallo,

    Es sieht so aus als wäre das iPhone nicht aktiviert.
    Probier mal das iPhone mit Redsnow jailzubreaken.

    Grüsse
     
  3. Amin36

    Amin36 Gesperrt

    Registriert seit:
    26. Apr. 2009
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    Nimm eine Custom 3.1er Firmware und stelle es damit wieder her.
    Am besten über'n DFU Modus :) Sonst erkennt iTunes dein Hadny nicht und meckert nur ween der sim karte
     
  4. DC71

    DC71 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Sep. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also das mit Redsnow hat nicht funktioniert .

    Komme auch nicht in den DFU Modus .


    Redsnow startet zwar und es wird auch irgendwas installiert aber es ändert sich nix .

    Was könnte ich sonst noch probieren ?


    MfG
    DC71
     
  5. Amin36

    Amin36 Gesperrt

    Registriert seit:
    26. Apr. 2009
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
  6. Sir. Tobi

    Sir. Tobi Top-Supporter

    Registriert seit:
    2. Nov. 2008
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Amin du Scherzkeks, les' doch mal richtig, er hat doch gar keinen Mac (laut seiner Beschreibung), ich glaube wenn er einen hätte hätte er das schon gemacht.

    Also:
    OS 3.0 runterladen HIER
    iTunes starten
    iPhone anschließen (ausgeschaltet)
    Home & STAND-BY/POWER-Knopf 10sek. gedrückt halten
    Dann NUR STAND-BY/POWER-Knopf los lassen und HOME-Button weitere 10-15 sek. gedrückt halten.
    Dann solltest du im DFU-Modus sein und iTunes solle sagen "iPhone im Wartungszustand erkannt"
    Dann Shift gedrückt halten und Wiederherstellen klicken
    Es öffnet ein Dialogfenster, dort wählst du die zuvor heruntergelaadene Firmware aus und klickst okay.
    Dann mit Amin's Anleitung neu Jailbreaken HIER
    Danach sollte es eigentlich gehen.

    Mfg
    Sir. Tobi
     
  7. DC71

    DC71 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Sep. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habs probiert . Es kommt auch die meldung , dass das iPhone auf Werkseinstellung gesetzt wurde.

    Problem nur , am Display ändert sich nichts . Also icjh kann immer noch nicht auf die Einstellungen/Apps zugreifen.

    Auch wird das iPhone unter iTunes nicht erkannt. Normal wird ja angezeigt was für ne Firmware drauf ist und wieviel Speicher das iPhone hat . Das funktioniert schon mal nicht

    Sim Karte wird auch nicht erkannt noch nicht mal eine T-Mobile Karte . Ich glaub das Teil ist am ende.


    Trotzdem Danke für eure bemühungen


    MfG
    DC71
     
Die Seite wird geladen...