iPhone 4 iPhone 4 bei o2 bestellt, leeren Karton erhalten

Dieses Thema im Forum "iPhone 4/4S Forum" wurde erstellt von oMtAtXo, 6. Mai 2011.

  1. oMtAtXo

    oMtAtXo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Meine Freundin sollte heute ihr weißes iPhone 4 bekommen, inklusive o2-Vertrag und SIM-Karte. Gestern kam die SIM-Karte, heute das Paket mit dem vermeintlichen iPhone.

    Es waren jedoch nur Werbung, einige Beipackzettel zum neuen Handy sowie eine Tüte zum Entsorgen des alten Gerätes drin, trotzdem stand auf dem Paketzettel dass es 0,4KG wiegen soll. Das Paket hat einen Riss von 2cm gehabt.

    Versanddienstleister war Hermes...

    o2 sagt, dass man sich mit Hermes in Verbindung setzt und das 3-4 Tage dauern wird.
    Normalerweise sind Pakete doch versichert und der Kunde bekommt Ersatz oder wie wird das gehandhabt..?

    Grüße, Max
     
    #1 oMtAtXo, 6. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2011
  2. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    bei hermes wird gerne mal geklaut,besonders wenn es o2 paket sind,ist kingstyler001 auch schon passiert,vielleicht einfach mal strafanzeige gegen unbekannt stellen wegen diebstahl,wenn o2 nichts rausbekommt.....
     
  3. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Pakete werden ersetzt, dass ist richtig, allerdings nicht sofort. Man muss ja schließlich erstmal eine Schadensmeldung machen und das dauert dann.
     
  4. svx

    svx VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dez. 2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    0
    Naja bei Diebstahl ist das immer etwas komplizierter als bei Bruch, so meine Erfahrung.
    Wenn etwas defekt ankommt ist Hermes ja sehr kulant, Foto hingeschickt und es gibt Kohle zurück.
    Nur - wenn etwas fehlt und Du hast das Paket angenommen... da wird sogar Hermes komisch! Könntest das Handy ja auch selbst rausgenommen haben. Wenn Du dann auch noch den Fehler machst und denen was von der beschädigten Verpackung sagst wird da wohl nicht viel bei rumkommen... mit deiner Unterschrift bestätigst Du ja die einwandfreie Lieferung...
    Halt uns auf dem Laufenden!
     
  5. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Nenenene, mit der Unterschrift bestätigst du den Empfang. Das ist alles. Es hätte ja auch eine Nachbarin annehmen können. Wie die Verpackung aussieht, ist zum Zeitpunkt der Unterschrift völlig irrelevant.
     
  6. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Außerdem würde kein Paketbote egal von welchem Dienst warten, bis die Ware auf Vollständigkeit und Funktion getestet wurde. Hab ich mal versucht, die flippen dann aus. "Unterschreiben, oder ich nehms wieder mit" :D
     
  7. mangoline1

    mangoline1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ist ein heißes Thema im O2-eigenen Forum, es scheint sehr viele Betroffene zu geben. Hauptverdächtige sind sowohl die Mitarbeiter in den Packstationen sowie die Paketfahrer selbst...
     
  8. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Hermes ist auch der letzte Paketdienst, denen ich meine Pakete anvertrauen würde.

    Da leg ich die lieber in Bonn in den ICE und der Empfänger nimmt sich das Paket in Berlin raus, das ist sicherer (und schneller)... :fresse

    Wobei heute klappt sowas auch nicht mehr, da muss man befürchten, dass das Paket gesprengt wird.
     
  9. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    OT:
    Der war super :D
     
  10. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Bei der grottigen Bezahlung kann mans eigentlich keinen verübeln, dass der aus den Paketen klaut...
     
  11. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.312
    Zustimmungen:
    214
    darum schick ich nur mit DHL ;) waren bis jetzt am zuverlæssigsten.
     
  12. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    DHL ist wirklich sau gut. Aber leider kann man sich den Versender nicht immer aussuchen :(
     
  13. mangoline1

    mangoline1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Nö, natürlich nur, wenn man selber nicht betroffen ist. Aber Hermes und das Ausnutzen der Paketfahrer ist ein anderes Thema...
     
  14. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ja auch nicht gesagt, dass ich das gut finde, aber wenn man was zum motzen finden will, findet man den natürlich auch in solchen Aussagen....
     
  15. oMtAtXo

    oMtAtXo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Also Leute, das Problem mit O2 wurde geklärt und am Freitag war ein neues iPhone in der Post.
    Wurde wieder mit Hermes versandt, aber es war alles okay.
    Danke für eure Antworten! :)
     
  16. t_om__h___

    t_om__h___ Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    2
    'Mit Hermes hatte ich noch nie ein Handy von o2 zugeschickt bekommen.

    Entweder bekam ich die zugesellt von DHL oder vom Direkt express.

    Der Direkt express ist besonders sicher gewesen, der hatte aber den nachteil wenn man nicht zuhause war, musste man einen ersatz Termin ausmachen. Die haben keine Filialen zum abholen.

    Über DHL habe ich bis jetzt immer alles unversehrt gekommen, meine Freundin hatte auch mal Pakete gekommen die ein faust großes loch drin hatten.

    Naja heutzutage ist nichts mehr zu 100% sicher.

    Ist aber auch gut dass das ganze gut ausgegangenen ist.

    Sent from my MotoA953 using Tapatalk
     
    #16 t_om__h___, 23. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2011
Die Seite wird geladen...