iPhone 3GS iPhone 3GS hängt im DFU Mode und lässt sich nicht mehr wiederherstellen (upgraden)

Dieses Thema im Forum "iPhone 3G/3GS Forum" wurde erstellt von chrisjee, 18. Apr. 2011.

  1. chrisjee

    chrisjee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Nov. 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ,
    habe ein großes Problem mein Iphone 3GS hängt im DVU Mode und lässt sich nichtmal mehr upgrade!
    Ursprünglich wollt ich es wieder auf 4.2.1 downgraden weil mir 4.3.1 JB mit snowbreeze auf die nerven ging.
    Da ich noch ziemlich neu bin wusste ich aber nicht das dies nur mit SHSH datein geht.
    Die firmware 4.3.1 und auch die neue 4.2.1 lassen sich nicht installieren Fehler 3194

    Bitte helft mir. Wäre schon frohn wenn 4.3.2 draufgeht (früher oder später wirds dafür auch n jb geben)

    mfg
     
  2. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    Hotfile.com: One click file hosting: iREB-r4.zip
    Starte iReb, klick dein Iphone in der liste an und befolge die anweisungen. Wenn dort Ok steht klick nicht drauf sondern stell auf die 4.3.1 wiederherr.
    Übrigens gibt es schon nen jailbreak für die 4.3.2. Die lücke wurde nicht geschlossen.
     
  3. chrisjee

    chrisjee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Nov. 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine antwort. habe es iwie anders geschafft dem dvu mode zu entkommen :D
    Ich glaub ich weiß jetzt woran es liegt, dass ich nicht mehr updaten kann (downgrade is klar, habe die shsh nicht)
    als ich neulich ios 4.3.1 draufgemacht habe, habe ich diese auch direkt gejailbreakt und zwar mit snowbreeze.
    Mit einem snowbreeze tool habe ich eine Custom firmware erstellt und diese aufs iphone installiert.
    Daran wirds wohl liegen, kann nämlich nicht mal auf 4.3.2 updaten

    Aber was soll ich jetzt machen? :(
     
  4. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    An der snowbreeze CFW liegts nicht. Ich machs selber damit:)
    Ich geb dir nen Tipp: Update nicht auf die 4.3.2. Im internet wird berichtet das es Aufladeprobleme geben soll.( Also das das iphone nicht lädt.) Mach ne neue Snowbrezze Firmware und stell die 4.3.1 wiederherr.
     
  5. chrisjee

    chrisjee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Nov. 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ja werd ich auch machen , danke.
    aber iwie war das schon von anfang an so, dass die firmware gespackt hat -.-
    Seit dem ist das handy viel langsamer und hängt bei jedem bisschen ey....
     
  6. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    Langamer ist meins nicht geworden nur hackelt es auf der ersten Homescreen seite wenn man das Multitasking öffnet.
     
  7. chrisjee

    chrisjee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Nov. 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    doch meins hakt überall ipod öffnen , nachrichten öffnen dauert schon ewig... außerdem ruckelt mein Gameboy A.D.X + Emulator sowie doodle jump...alles total beschissen =(

    ps: wie kann ich die kontakte über SSH sichern? weil wenn ich alles neu mache will ich kein backup draufmachen, das versaut dann wieder das ganze iphone

    lg
     
  8. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    Du syncst einfach dein Iphone. Die werden dann in windows gesichert. Ohne backup kannst du die dann zurückspielen.

    --- Edit ---

    Check aber bei itunes ob das aktiviert ist. Einfach dein iphone anklicken. Dann Info und dann kontakte synchronisieren mit windows contacts. Dann syncen
     
  9. chrisjee

    chrisjee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Nov. 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ach das geht über itunes? Was muss ich da genau
     
  10. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    Was du machen musst hab ich geschrieben. Steht über deinem Beitrag.
     
  11. horst0711

    horst0711 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Apr. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch das Problem, dass mein 3GS nach dem Update auf 4.3.2 mit Sn0wbreaze nicht mehr den DFU-Modus (schwarzer Bildschirm) verlassen kann. Ich habe schon sämtliche Tools und Tasten-Kombinationen versucht. Ohne Erfolg.
    Ich habe ein IPhone mit Sim-Lock aus den USA. Kann es sein, dass beim Update die original SIM-Karte im Telefon sein muss? Was passiert, wenn ich den Akku leer werden lasse? Startet dann das Telefon wieder im normalen Modus?
    Wäre um jeden Tip dankbar, da ich schon jedes Forum erfolglos durchsucht habe.
     
  12. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    Das iphone ist nicht im DFU modus sondern du musst es aktivieren. Dafür brauchst du die Original Sim.

    --- Edit ---

    Du bist zwar nicht im DFU modus aber um den zu verlassen muss man 10 Sekunden die Home und Sleep taste drücken und dann die sleep taste loslassen und die Home so lange drücken bis es an geht
     
  13. horst0711

    horst0711 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Apr. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Werde das mal probieren. Das IPhone scheint mir trotz schwarzen Bildschirms an zu sein. Wenn ich es an den Computer anschließe, wird es sofort am USB Port erkannt. Um das Telefon zu aktivieren, muss ich nur die SIM einlegen, oder das Update erneut mit der original SIM durchführen?
     
  14. chrisjee

    chrisjee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Nov. 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    danke hab alles geschafft, iphone hat wieder alles original auf 4.3.1 ohne jb.
    Welchen Tool für einen unterethed jb empfielst du mir? wollte eig keine custom firmware....

    lg
     
  15. horst0711

    horst0711 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Apr. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich das richtig verstanden, dass der schwarze Bildschirm bedeutet, dass ich das iPhone mit iTunes aktivieren muss? Ich kenne es nämlich nur, dass auf dem Display angezeigt wird, dass man eine gültige SIM einlegen soll.
     
  16. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    Mhhh. Ja schwarzer bildschirm heißt DFU Modus. Nur weil du ein Update gemacht hast habe ich gedacht das du es nur aktivieren musst. Stell einfach nochmal auf die 4.3.1 her ohne sim im telefon.
    @chrisjee
    Nimm Redsnow wenn du keine Custom möchtest
     
  17. horst0711

    horst0711 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Apr. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe sn0wbreeze verwendet, da ich auf einen Unlock angewiesen bin, und redsn0w meines Wissens nach ein BB-Ubdate durchführt.
    Kann ich problemlos auf 4.3.1 downgraden?
     
  18. wolfsstolz

    wolfsstolz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst nur mit gespeicherten shsh Daten downgraden!
    Es soll Probleme geben beim dorngraden deshlab sollte man erstmal nicht auf 4.3 updaten.
    Das Problem ist, dass zwar die Software wieder auf den Stand z.B. 4.2 gebracht werden kann, das Baseband wird jedoch nicht gedowngegraded.
    Problem ist also, das Ihr zwar wieder auf dem IOS 4.2 seid, aber Euer Baseband (das für den Unlook zuständig ist) noch aktuell ist und das Handy somit nicht freigeschaltet werden kann.
    Eventuell könnt Ihr versuchen, es mit einer T-Mobile Karte frei zu schalten und dann einen unlook vorzunehmen
    Hoffe Ihr versteht was ich meine XD
     
Die Seite wird geladen...